Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
Ds Update war doch aber keine Pflicht? Wurde jedenfalls nicht durch das KBA angeordnet ...
e-up! UNITED Black Pearl
ID.3 Pro Top Sport Plus Mangangrau
Anzeige

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

elektrobebo
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Fr 22. Dez 2017, 12:08
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Mein Händler hat ganz klar gesagt das ich das machen müsste. Aber es gab keine Anweisungen vom KBA. Das ist korrekt. Aber die 12 Volt Batterie hat oft rumgezickt. Ich hatte also keine Wahl.
Diese Roten Meldungen im Display waren auch nervig mit der Zeit 😁.
VW ID 3 Life 204 Ps, 58kwh, Ohne WP bestellt am 29.01, geliefert 17.4 .21 RFK nachgerüstet.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

MKM3
read
Hmm, hätte mich vermutlich gesträubt das zu bezahlen. Wäre ja IMHO nichts anderes als wenn einem bei der Behebung eines Sachmangels (hier die problematische Batterie) nachweislich von der Werkstatt z.B. eine Delle ins Fahrzeug gefahren wird.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
elektrobebo hat geschrieben: Mein Händler hat ganz klar gesagt das ich das machen müsste. Aber es gab keine Anweisungen vom KBA. Das ist korrekt.
Das bzw. ein Update ist keine Pflicht sondern freiwillig. Erst wenn das KBA sowas anordnet wird es zur Pflicht. So wie damals das Softwareupdate beim EA189.
e-up! UNITED Black Pearl
ID.3 Pro Top Sport Plus Mangangrau

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

Andre75
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mi 31. Aug 2022, 14:43
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Was fur Kindergarten....

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
Wie gesagt, ich hätte mal bei Kufatec nachgefragt, wie es mit einem neuen Dongle aussieht, bzw der Kostenübernahme. VW kann und muss sicherlich nicht für alle Zubehörhersteller Ihre Software anpassen, da wird eher andersherum ein Schuh draus.
Kufatek wird ja sicherlich auch den Dongle anpassen, da sonst in Zukunft eine Nachrüstung nicht mehr wirtschaftlich, bzw nicht mehr möglich ist.
Wer weiss, wie oft die IDs noch für ein zukünftiges Update/Upgrade in die Werkstatt müssen.

@ Andre75:
was willst du mit deiner Aussage sagen?
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.4, türkis >50000km, ID4, 4Motion mit viel + bestellt.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

mig
  • Beiträge: 808
  • Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
MKM3 hat geschrieben: Hmm, hätte mich vermutlich gesträubt das zu bezahlen. Wäre ja IMHO nichts anderes als wenn einem bei der Behebung eines Sachmangels (hier die problematische Batterie) nachweislich von der Werkstatt z.B. eine Delle ins Fahrzeug gefahren wird.
Du baust also in ein Auto ein Gerät eines anderen Herstellers ein. Das Softwareupdate des Herstellers unterstützt dieses Gerät logischerweise nicht. Und dann soll der Hersteller des Autos die Verantwortung dafür übernehmen?
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

MKM3
read
@mig
Wenn ich mich so Recht erinnere gab es in frühen ID.3 keine RFK. So hat man die Wahl ein Drittanbieterteil zu kaufen oder das Fahrzeug nicht zu kaufen.
Hätte der Händler vorher darüber informiert würde ich das nicht so kritisch sehen, aber im Nachhinein ist halt mies.
Beim nächsten Mal schlagen sie dann die bei C***G*** installierte Frontscheibe ein weil es kein Originalteil ist - das zum Zeitpunkt als es benötigt wurde beim Händler nicht lieferbar war. ;)

Wäre dieses Verhalten beim Updateprozess "logisch" müsste der Drittanbieter Schrott konsequent bei jedem Update entfernt werden, so gehe ich halt von unzureichenden Updateprozess aus, der alles niederbügelt ohne eventuelle Codierungen zu übernehmen. Eine großartige Logik an dem Verhalten erkenne ich da nicht, vor allem da es ab 3.0 OTA berücksichtigt wird.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
Ich habe einen, wenn nicht den ersten ID3 in NRW, First Max mit RFK.
Somit ist dein Argument tot.
Kufatec hätte darauf hinweisen müssen, das bei Updates der fahrzeugspezifischen Software es zu eventuellen
Fehlfunktionen oder Totalausfällen kommen kann. Diese Probleme müssen dann auch von Kufatec gefixt werden, kostenlos oder gegen Bezahlung.
Mit Kundenaufklärung könnte Kufatec aber sicherlich weniger RKFs verkaufen.
Anders sieht es sicherlich aus, wenn VW die Nachrüstung eines steuergeräteabhängigen Bauteils hochoffiziell freigibt.
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob das bei der RKF der Fall ist.

So wie du das beschreibst, müsste VW dann auch für jeden Chinascheiß die Funktionsgarantie übernehmen.

Die Logik ist doch ganz klar.
VW will die Nachrüstungen einschränken. Für mich bei der immer komplexer werdenden Technik auch verständlich.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.4, türkis >50000km, ID4, 4Motion mit viel + bestellt.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
Wenn ich eine neue Windows-Hauptversion installiere und mein Canon-Scanner dann nicht mehr unterstützt wird kann man das eigentlich nicht Microsoft anlasten. Auch wenn es natürlich unschön ist.

Solange die Updates der Fahrzeues freiwillig sind kann man da VW also eigentich keinen Vorwurf machen. Denn man könnte ja einfach bei der bisher funktionierenden Version bleiben. Allerdings weiß man die Probleme ja meist erst dann wenn es nicht mehr geht bzw. irgendwo hakt.

Auch wenn ich beim Thema RFK nicht betroffen bin da ich die originale Variante habe: Ich werde erst Updaten wenn es alles stabil läuf, es spürbare und es für mich wirklich vorteilhafte Verbesserungen gibt. Solange bleibe ich erst mal bei der 2.3 ab Werk.
e-up! UNITED Black Pearl
ID.3 Pro Top Sport Plus Mangangrau
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag