VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

motoqtreiber
  • Beiträge: 1332
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 669 Mal
  • Danke erhalten: 582 Mal
read
Good News.
Angeregt durch ein Video von @Schräg und weil wir nächste Woche in einen heißen Sommerurlaub fahren habe ich die 12V Kühlbox an die Steckdose gehängt.
https://www.youtube.com/watch?v=iQEdL4FW_Og&t=2s

Bei Werkseinstellung läuft sie nur, wenn das Auto ein ist. Das ist auf jeden Fall schon mal auf der sicheren Seite. Keine Panik, dass die 12V Batterie streikt.

Aber ich will auch kühle Getränke, wenn ich nach ein paar Stunden zum Auto komme. Also wie im @Schräg Video beschrieben im Sicherungskasten die einzige vertikal stehende Sicherung eine Stufe nach unten versetzt und damit den DAUERBETRIEB der 12V Steckdose im Heck eingestellt.
Aber was, wenn die Batterie leer wird????

Also Auto 20 Stunden stehen lassen mit laufender Kühlbox, abgeschlossen, damit es nicht geweckt wird und immer wieder die 12V Batterie gemessen.
Start 13,5V
mit Kühlbox als Verbraucher: 13,2V
Nach 3 Stunden 11,9 Volt
Nach 3,5 Stunden 14 Volt
Nach 9 Stunden knapp unter 12V
Nach 20 Stunden 13,5 Volt.

Hurra, das Auto überwacht also die 12V Batterie und lädt immer wieder nach, wenn die Spannung unter 12V sinkt.
Start war bei 65% SOC, nach 20 Stunden waren es 64% SOC.

Zumindest bei meinem Auto in der aktuellsten Software Version 792 (Also vor dem 2.3 Update) !
Danke an Schräg für den Tipp!
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)
Anzeige

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

Helfried
read

motoqtreiber hat geschrieben: Hurra, das Auto überwacht also die 12V Batterie und lädt immer wieder nach, wenn die Spannung unter 12V sinkt.
Hängt das von der Uhrzeit ab oder "nur" von der Spannung?

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

motoqtreiber
  • Beiträge: 1332
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 669 Mal
  • Danke erhalten: 582 Mal
read
Am Anfang hab ich alle 30 Minuten nachgesehen. Es ging über 2 Stunden lang gaaaanz langsam auf 12V runter. 30 Minuten, nachdem die 12V unterschritten waren, ging es wieder hoch. Evtl schaut der ID alle x Minuten nach?
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

env20040
  • Beiträge: 1354
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht immer das Auto zum "Nachsehen" aus dem Tiefschlaf geholt hast.
Dies könnte nämlich die Sache verfälschen.

Gerade ist der Bug im laufen dass wenn der Wagen volgeladen hat die Elektronik "bis Montag früh", die 12 V Batterie derart ausgesagt hat, dass der ID3 abgeschleppt werden muss.
So manch Ableppunternehmer freut sich, bis auf die Vorgaben, was er mit dem Auto alles tun, bzw. Nicht tun darf/muss.

Freut sich derart,dass er VW liebt,würden Sie mehr bezahlen, da der Aufwand des schleppens erheblich höher ist wie der beim Verbrenner und, die Preise sind eine Mischkalkulation.
Welche Software und Ausführung weiss ich nicht, nur ID3 und ID4.......

Also,scheinbar nicht überall ansetzbar,ddieser Test.
BMW i3, Nissan E-nv200, Mercedes Vito EQV bald Peugeot Expert 75 kWh, wenn der irgendwann mal geliefert wird.

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

Michael_Ohl
  • Beiträge: 4348
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 783 Mal
read
Erster Tipp Kühlbox in die Tonne und Kompressorbox ab 200€ in China gekauft. Dann sind es 3A bei 20% ED statt 10A Dauerstrom. Dann hält das auch die Autobatterie ein Weilchen durch.

mfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 120500km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 92500km, E-UP seit 2020, 7500km, C180TD seit 2019 30000km , max G30d seit 2020 500km, Sunlight Caravan, Humbauer 1300kg, E-Expert 75kWh 6500km

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

Helfried
read
motoqtreiber hat geschrieben: Evtl schaut der ID alle x Minuten nach?
Das wäre schon fast zu intelligent. Deshalb fürchte ich fast (bin keineswegs sicher), dass er vielleicht nur 1x am Tag die 12-V-Batterie lädt. Damit könnte man dann eine Kühlbox nicht betreiben.

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

Casamatteo
  • Beiträge: 999
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 241 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Man zerbricht sich den Kopf über 12V im E-Auto? VW könnte eine 230V-Steckdose verbauen wie im Honda e und Hyundai Ioniq5, mit 1500W und 3500W.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 53000km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

markus-gte
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:36
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Sehr schön! Ich hatte es letztens mal für ein paar Stunden probiert, da war die Batterie dann am Ende bei knapp 12V.

Aber ob ich dem ganzen im Urlaub vertraue, ich weiß ja noch nicht. Mitten in Italien würde ich ungerne mit leerer 12V Batterie stranden.

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

Englaender
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Fr 26. Feb 2021, 11:59
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Sag nochmal Bescheid wie es ist wenn du im Urlaub bist. Fahre Anfang August und habe auch gerade die Sicherung umgesteckt. War (und bin) mir eigentlich ziemlich sicher das es funktioniert aber die Zweifler hier haben mich doch ein bisschen verunsichert (obwohl sie ja auch nur spekulieren und du was messbares hast)

Re: VW ID3: 12V Steckdose im Dauerbetrieb mit Kühlbox - es funktioniert!

USER_AVATAR
read
motoqtreiber hat geschrieben: ......
Bei Werkseinstellung läuft sie nur, wenn das Auto ein ist. Das ist auf jeden Fall schon mal auf der sicheren Seite. Keine Panik, dass die 12V Batterie streikt.

Aber ich will auch kühle Getränke, wenn ich nach ein paar Stunden zum Auto komme. Also wie im @Schräg Video beschrieben im Sicherungskasten die einzige vertikal stehende Sicherung eine Stufe nach unten versetzt und damit den DAUERBETRIEB der 12V Steckdose im Heck eingestellt.
Das Ergebnis dieses Thread hat mir sehr gut gefallen, weil auch ich manchmal eine Kühlbox über mehrere Stunden laufen lassen können will.
Aber ich habe den ID.3 erst seit kurzem, und wollte heute mal in der TG die HInterlassenschaften der ersten beiden längeren Fahrten mit meinem 12-V-Staubsauger entfernen.
Aber ich bekam keinen Strom. Nachschauen im Betriebshandbuch: "Nur bei eingeschaltetet Zündung"! Also: vorne Tür auf, Startknopf gedrückt, alle möglichen Leuchteffekte starten, wieder nach hinten und Staubsauger anschalten - geht nicht.
Wieder nach vorne, Tür auf, reingesetzt, Bremse getreten - noch mehr Lichtchen gingen an, wieder raus und nach hinten: kein Strom!

Ich dachte bisher, ich könnte Bedienungsanleitungen lesen... aber da scheint doch irgend eine Nebenbedingung zu existieren, die nicht im Kapitel Steckdosen drin steht, oder soll mein Staubsauger vor Schreck (Strom aus dem Kofferraum!) plötzlich kaputt sein?
Erstauto: Smart ed seit 9 Jahren. Früher ca. 17 Autos, von Messerschmitt bis SLK; das "non plus ultra" war bisher der Ampera ( 0,2 l /100 km). Letztes Zweitauto BMW 225xe ( 3,9 l /100 km) wurde nun ersetzt durch ID.3 Pure.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag