ID.3 Preise/Nachlässe

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

Garm0815
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Do 18. Feb 2021, 15:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Bei manchen Händler lässt sich maximal die Überführung oder eine Wallbox raushandeln, bei vielen aber auch nix.
APL und andere Vermittler haben halt immer den Nachteil, dass die Winterreifen per Spedition verschickt werden, was meist zusätzlich ~150 Euro kostet. Winterreifen später kaufen lohnt sich nicht.
Ich hatte Glück und hab ~1200 Euro Rabatt beim Händler in der Nähe (30 km) bekommen, allerdings ist der Händler auch bekannt für gute Preise und vermutlich hab ich ihn auch nur bekommen weil ich per Mail angefragt habe und nicht vor Ort war.

Zukünftig bleiben VW viele Möglichkeiten um Kunden zu locken z.B.:
Sondermodelle
günstige Leasingkonditionen
Spezielle Konditionen für bestimmte Kunden (Corporate Benefits,...)
UVP Senkungen (siehe Tesla)
Sonderausstattung wird Serie (Navi, WP,...)
ID.3 Pro Performance MJ22 (Matrix, HUD, TA, WP,...)
Anzeige

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

sheridan
  • Beiträge: 1305
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 265 Mal
read
brainos hat geschrieben: Wenn du einen höheren Grundpreis haben willst, nur damit du dann mit 10 oder 20% Rabatt wieder auf dem "richtigen" Preis so wie er jetzt gerade ist, bitteschön.
Letztendlich zählt nur, welchen absoluten Betrag ich auf den Tisch legen muss. Ob da 0 oder 20% von irgendwas abgezogen wird, ist mir persönlich egal. Aber der absolute Preis vom ID.3 ist mir zu hoch, deswegen würde ich nicht zum Listenpreis kaufen. Wenn VW mir dann nicht entgegenkommt, gibt es keinen Deal.
Ioniq Electric 28, A250e mit 24 kW DC

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

USER_AVATAR
  • souldk
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 22:03
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Ich kann sheridan hier nur beipflichten. Aktuell bin ebenfalls auf der Suche nach einem ID.3. Probefahrt habe ich hinter mir und ich finde ehrlich gesagt den preis erheblich zu hoch angesetzt für das klapprige Gerät was man dann bekommt :(

Also Entweder muss der ID.3 wesentlich qualitativ und haptisch besser werden oder der Preis muss um mindestens 5k nach unten bevor ich das Gefährt mir kaufen würde.

Also Aktuell hat man halt das Gefühl, dass man den gleichen "Listenpreis" wie auch bei anderen VWs hat, aber schlicht hier keinen Rabatt bekommt, sondern VW sich das Geld einsteckt.

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

USER_AVATAR
read
Warum „klappriges Gerät“?
e-up! UNITED Black Pearl. Tankt zuhause an einer openWB.

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

USER_AVATAR
read
Den günstigsten ID3 Pure Performance bekomme ich für knapp 22 Mille, nach Förderungsabzug, inkl. 2-Farben-Lackierung.

Der günstigste Golf-Automatik kostet das Gleiche, mit dem zu dunklen Uranograu (Mondstein kostet mehr).

Nur mal so am Rande bemerkt.
ID3 Pure Performance
Grau
EZ 7/21

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

gohz
  • Beiträge: 1602
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 367 Mal
  • Danke erhalten: 386 Mal
read
Sehe auch nicht, dass der ID.3 im Vergleich zu anderen Elektroautos zu teuer ist. Gerade den Pure kann man mit einem 55 kWh Akku (brutto) zu einem guten Preis bekommen und hat auf lange Sicht gute Reserven, weil nur 45 kWh freigegeben werden.
Die Innenraumproblematik wird m.E. übertrieben. VW hat aber schon angekündigt, dass man das ändern wird. Sieht man ja auch schon beim Cupra wie man das besser machen kann.

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

USER_AVATAR
read
Wir haben unseren BMW X1 durch einen ID.3 ersetzt die vom Listenpreis VOR Förderung vergleichbar sind. Die Förderung entspricht einem 25% Rabatt. Der ID.3 ist dem X1 außer in der Reichweite in allen Punkten überlegen. Bei einer Familienumfrage wurde der Innenraum des ID.3 nicht als minderwertiger empfunden. Und der Sohn liebt die Lichteffekte.

(Bei mir gibt es noch einen besonderen Fall, denn es ist ein Firmenwagen. D.h ich versteuere den nun zu 1/4 im Vergleich zum BMW)

Der hohe Preis des ID.3 verhindert aber auf jeden Fall, dass er ein absoluter Verkaufshit wird - aber ich denke VW bevorzugt weniger Fahrzeuge mit Gewinn zu verkaufen, als viele mit Verlust (wie beim e-up - auch wenn die Flottengrenzwertstrafzahlungsvermeidung das mehr als wieder ausgleicht ist das kein nachhaltiges Geschäftsmodell).
05/2021 VW ID.3 Pro Business: - Hauptfahrzeug, für Kurz und Mittelstrecken
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (für Restmobilität, Zweitwagen für Kurzstrecken, Anhängerfahrten, wenn Allrad vorteilhaft ist)

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

EQNT
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Mi 4. Mär 2020, 20:45
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ich habe bei meinem Kauf pauschal 700 Euro Nachlass bekommen.
Fand ich okay, da sonst kein Händler das angeboten hat.

Mein Haus und Hof Händler meinte zu mir, Nachlass sei nicht möglich, wenn das Händler machen wäre es entgegen der Vereinbarungen mit VW, sie würden sowas nicht machen. Da sich mein Haus und Hof Händler beim Service mit meinem damaligen Passat auch nie mit Ruhm bekleckert hat, war mir dass letztlich egal, dass ich statt 200 Meter nun 30km weiter bei einem großen VW Händler bestellt habe.
VW e-Up seit 04/2021

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

gekfsns
read
Fand anfangs das "alle haben den gleichen Preis" sympatisch, anscheinend bekommen jetzt aber Käufer, die mit "ich kaufe mir einen Firmenwagen" kommen, trotzdem um die 8% zusätzlichen Rabatt.
Ioniq Electric + ID.3

Re: ID.3 Preise/Nachlässe

Carsten77
  • Beiträge: 595
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 283 Mal
read
Mit dem entsprechenden Großkundenvertrag ist das auch beim ID von Anfang an so gewesen (AFAIK). Das ist es aber nicht, was den ID (oder generell ein E-Auto) so attraktiv macht, sondern dass nur ein Viertel des Listenpreises für den geldwerten Vorteil angesetzt wird.
ID.3 Max mit WP, SW 0792
VW Connect API als NPM Package (Beta)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag