Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

Butzi
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mo 28. Dez 2020, 19:50
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mir ist es bei Autobahnfahrten jetzt häufiger passiert, dass die automatische Geschwindigkeitsregulierung auf freier Fahrt abrupt (ohne Verkehrszeichen) auf 80km/h, 60km/h oder einmal gar 40km/h herunterregelt und dann natürlich sehr stark abbremst.

Das ist mir auf einer Fahrt von Hamburg nach Berlin sicherlich 8-10 mal passiert.

Wie kann das sein? Ich halte das für den größten Bug - Bremsen bei freier Fahrt auf der Autobahn. Zum Glück ist nichts passiert, da aktuell die Autobahnen leer sind.

Habt ihr das auch? Ich hab davon im Forum nix gelesen. Das ist absolut verkehrsgefährdent.
ID.3 Pro Max WP
Anzeige

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

USER_AVATAR
  • sirtobi
  • Beiträge: 64
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 21:01
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich beobachte auf der A10 bei Michendorf jedes Mal Ähnliches. Tempomat auf 130 und plötzlich ankert der ID.3 auf 80 runter. Auf dem ersten Abfahrtschild ist eine weiße 80 auf blauem Grund zu sehen.

Viel schlimmer ist bei uns aber die eine 30 Zone (Potsdam Drewitz, Nuthedamm). Dort ist eine Brücke mit 6t-Begrenzung. Der ID.3 stellt dort regelmäßig den Tempomat auf 60 km/h ein. In der Gegenrichtung ist es eine andere Schrifttype (auch 6t). Dort macht er diesen Spaß nicht.
2015 e-Golf SEL Premium (US), pacific blue, 7,4 kW (AC) + 50 kW (DC) Onboard-Lader ;-)
2021 ID.4 1st Max bestellt am 16.11.2021, bis heute nicht geliefert :-(

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

Butzi
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mo 28. Dez 2020, 19:50
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Das ist schlecht. Ich habe zum Teil aber gar keine Schilder gesehen. Trotzdem wurde auf Grund von irgendwelchen Informationen (Karteninformationen??) angenommen, dass dort eine 80-Zone ist (vielleicht eine alte Baustelle?)
ID.3 Pro Max WP

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

USER_AVATAR
  • sirtobi
  • Beiträge: 64
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 21:01
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ohne Schilder sagt er bei mir nur 80 voraus und bremst langsam runter, wenn es aus den Navi-Informationen kommt.

Hier mal das Schild, auf das der ID.3 mit 60 km/h reagiert.Bild
2015 e-Golf SEL Premium (US), pacific blue, 7,4 kW (AC) + 50 kW (DC) Onboard-Lader ;-)
2021 ID.4 1st Max bestellt am 16.11.2021, bis heute nicht geliefert :-(

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

USER_AVATAR
  • vonGestern
  • Beiträge: 203
  • Registriert: Di 18. Sep 2012, 16:24
  • Wohnort: Rosenheim
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ich bin zwar ganz neu hier und warte noch auf meinen ID.3.
Aber ich habe gerade erstmals im Betriebshandbuch geschmökert und habe gesehen, dass die Verkehrszeichenerkennung natürlich auch die schönen Geschwindigkeitsbegrenzungs-Schilder auf der Rückseite von Lkws ernst nehmen kann!!
Vielleicht ist das bei @butzi auch hier vorgekommen ??
Erstauto: Smart ed seit über 8 Jahren. Früher ca. 17: von Messerschmitt bis SLK; das "non plus ultra" war der Ampera ( 0,2 l /100 km). Derzeitiges Zweitauto BMW 225xe für Urlaubsfahrten ( 3,9 l /100 km) wird verkauft, ID.3 ist angekommen.

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

gekfsns
read
Kann doch gar nicht sein, so vehement wie manche hier bisher die Schildererkennung seit Wochen loben und gegen jede Kritik verteidigen ;) :lol:
Das System ist meiner Meinung momentan nur reines Marketing "hey, wir können fast autonomes fahren", aber in der Praxis auf meinen Strecken absolut noch nicht zu gebrauchen. Einerseits wie beschrieben auf der Autobahn grundlose Verzögerung auf 80 und andererseits dann Beschleunigung auf 130 wo wegen Verkehrsschilder auf 100 beschränkt ist.
Vielleicht liegt die unterschiedliche Erfahrung auch an der Qualität vom Kartenmaterial.
Ioniq Electric + ID.3

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1764
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 1045 Mal
  • Danke erhalten: 1073 Mal
read
Reden wir über den Betrieb mit, oder ohne Navi? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es auch besser funktioniert, wenn das Navi aktiv ist, da das System dann weiß auf welcher Spurführung man sich bewegt.

Aber ansonsten stimme ich Euch auch zu. So richtig gut funktioniert das noch nicht, weder bei VW, noch bei anderen Herstellern. Wenn man damit mal autonom fahren will, ist es noch ein langer weg.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

Shaft
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Mo 7. Dez 2020, 18:19
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Hatte bis jetzt erst ein mal ein problem, dafür aber ein echter kurzer schockmoment.

War auf der autobahn bei 130 mit travelassist (ohne navi). Bin über irgendeine kleine mini straße drüber die unter der autobahn durchgeführt hat. Der travelassist hat tempo 30 erkannt und runtergebremst.

Konnte rechtzeitig wieder gas geben, war also kein problem.

Ansonsten ist die schilderkennung tadellos. Habe auch das gefühl sie lernt? Habe einen schlecht beschilderten abschnitt hier, 70 auf der landstraße mit (schlecht erkennbaren) zusatzschildern. Die ersten ca 10 mal hat er mich immer auf 70 runtergebremst, ich hab ihn dann überstimmt und bin wieder auf 100. Das macht er inzwischen nicht mehr.
Dasselbe auf einem abschnitt, wo die kartendaten anscheinend falsch waren. Ohne schild will er mich immer auf 70 bremsen, die ersten 10 mal habe ich überstimmt, danach kam nurnoch die meldung 70 voraus ohne reduzierung der geschwindigkeit, die ist jetzt auch verschwunden.

Man muss glaube ich vor allem bedenken dass es ein assistenzsystem ist. So lange man immer aufmerksam dabei ist und eingreifen kann kommen die geschwindigkeitsmeldungen ja auch früh genug.

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

Butzi
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mo 28. Dez 2020, 19:50
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
vonGestern hat geschrieben: Ich bin zwar ganz neu hier und warte noch auf meinen ID.3.
Aber ich habe gerade erstmals im Betriebshandbuch geschmökert und habe gesehen, dass die Verkehrszeichenerkennung natürlich auch die schönen Geschwindigkeitsbegrenzungs-Schilder auf der Rückseite von Lkws ernst nehmen kann!!
Vielleicht ist das bei @butzi auch hier vorgekommen ??

Nein, das ist leider nicht das Problem.

Ein Beispiel dafür ist die A24 Richtung Berlin. Ab der Abfahrt Hornbek erkennt das System eine Begrenzung auf 80km/h. Das hält für ca. 20km an bis es aufgehoben ist.
Es gibt kein Schild, das so eine Geschwindigkeitsbegrenzung zeigt.

Was das System erkennt, ist mir schleierhaft. Ich bin die Strecke sicher schon 10 mal gefahren und jedesmal wird runtergebremst.

Schilder, die da sind, erkennt das System gut. Es scheint nur leider viele Begrenzungen zu geben, für die es keine Schilder gibt.

Ist das ein Problem der VW Navis oder eine Problem des ID?
ID.3 Pro Max WP

Re: Plötzliches Bremsen bei Freier Fahrt - ACC und Verkehrsschilderkennung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1764
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 1045 Mal
  • Danke erhalten: 1073 Mal
read
Hört sich für mich sehr nach fehlerhaftem Kartenmaterial an. Wir hatten das hier auch mal, dass es die Beschränkungen einer Dauerbaustelle auf der Autobahn ins Navi geschafft haben und dass es dann Monate gedauert hat, bis die wieder draußen waren.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag