ID.3 Motor-Tuning

ID.3 Motor-Tuning

IDEE EINS
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Fr 13. Nov 2020, 01:12
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Gibt es eigentlich Firmen die Motor-Tuning für Elektroautos anbieten ? Ich meine nicht die Energiepedal Modifikationen. Ich habe mehrmals in den letzten Wochen recherchiert aber nicht wirklich was gefunden. Der Tuner Sidney meinte wohl mal, dass die E-Motoren reichlich Reserven haben. Ich habe mehrfach gelesen, dass es definitiv ein Potenzial gibt für einen E-Auto-Tuning-Markt aber konkrete Angebote sehe ich nicht wirklich.
Anzeige

Re: ID.3 Motor-Tuning

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2596
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 172 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
Eventuell gibt es mit dem Q4-etron Aussicht auf eine höhere Leistung? Ich habe so etwas vernommen.
Müsste man mal nachsehen, ob es einen Unterschied im Motor oder dem Umrichter gibt.
-So wie beim normalen Smart und der Brabus-Version.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt(26.9.20) abgeholt am (18.5.21)

Re: ID.3 Motor-Tuning

p5freak
  • Beiträge: 308
  • Registriert: So 15. Nov 2020, 07:50
  • Danke erhalten: 167 Mal
read
Der Q4 Etron wird wohl 306 PS haben, mit zwei Motoren.

Re: ID.3 Motor-Tuning

Athlon
  • Beiträge: 2578
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 301 Mal
  • Danke erhalten: 743 Mal
read
Wir immer an dieser Stelle möchte ich dazu aufrufen NICHT über Sinn oder Unsinn zu diskutieren und auch nicht persönlich zu werden.
Es geht um die Machbarkeit und nicht um Folgen für was auch immer.

EDIT: Ich habe vom Thema abweichende Beiträge entfernt.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: ID.3 Motor-Tuning

MKM3
  • Beiträge: 953
  • Registriert: Di 4. Jul 2017, 14:10
  • Hat sich bedankt: 625 Mal
  • Danke erhalten: 292 Mal
read
Bin da eher der Auffassung dass es weitaus einfacher ist, wenn die Leistung nicht genügt, einfach das nächsthöhere Modell zu nehmen.
Beim ID.3 wird es dabei etwas schwierig, der GTX ist ja noch nicht bestellbar.

Gehe auch davon aus, dass sich der Tuning Markt für EVs eher auf Anbauteile, optimiertere Bereifung und Fahrwerk verlegen wird, weniger auf Leistungstuning.
Hierbei haben die Hersteller sehr gut gemauert gegen Manipulationen, so einfach wie früher ist das nicht durchführbar.
Nachdem Erfahrungen gesammelt wurden könnte ich mir durchaus vorstellen, dass irgendwann die Hersteller selbst kleine Leistungssteigerungen über das Infotainment buchbar anbieten (siehe Tesla).

Re: ID.3 Motor-Tuning

USER_AVATAR
read
Ich denke doch, daß sich die namhaften Tuningfirmen sich nicht so einfach durch das Aussterben der Verbrenner gänzlich um ihre Marktanteile bringen lassen wollen, sie werden alles ihnen mögliche unternehmen um nicht unter zu gehen.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.1, türkis >19000km

Re: ID.3 Motor-Tuning

USER_AVATAR
  • raschgu
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Mi 28. Okt 2020, 16:44
  • Wohnort: Am tiefsten Punkt von Württemberg
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Das wird ,wenn überhaupt, erst dann kommen wenn die Garantiezeit vorbei ist.

Re: ID.3 Motor-Tuning

USER_AVATAR
read
Besser spät als nie.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.1, türkis >19000km

Re: ID.3 Motor-Tuning

electic going
  • Beiträge: 1842
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Verbrennerdenken, leider. Beim EV stammt die Leistung primär doch aus Leistungselektronik und Akku. Man müsste also diese tunen und nicht irgendwelche Kennwerte von Zündpunkten bzw. Spulen oder magnetischen Effekten und solchem Zeugs.

Re: ID.3 Motor-Tuning

p5freak
  • Beiträge: 308
  • Registriert: So 15. Nov 2020, 07:50
  • Danke erhalten: 167 Mal
read
Beim El Born wurde eine Boost Funktion angekündigt, also ist das technisch möglich. Da ist also Potential für Mehrleistung vorhanden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag