IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

DomHaw
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Fr 23. Apr 2021, 09:14
read
Hallo zusammen,

vielen Dank für das cool Tool! Vor allem auf die (kumulierte) Ladeleistung jedes Ladevorgangs bin ich gespannt. Wenn ich direkt einen Wunsch äußern darf: Könntest du alle Werte auf zwei Nachkommastellen gerundet anzeigen, @robske_110? :-)

Gleichzeitig will ich mir selbst mal die gespeicherten Rohdaten anschauen. Allerdings scheitere ich an den kompletten Basics. Ich finde die entsprechende Datenbank nicht, wenn ich mit WinSCP mir den gesamten IDDataLogger Folder rüberziehe.

Kann mir einer den Pfad zur DB nennen? :-) Vielen lieben Dank im Voraus und beste Grüße
Dominic
Anzeige

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

Burkhard56
  • Beiträge: 7
  • Registriert: So 4. Okt 2020, 09:29
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mea Culpa!! Mein Fehler! Ich habe den key abgeschrieben, jetzt aber in der Datenbank gefunden und verglichen. War ein Fehler drin! Vielen Dank und nochmals: tolle Arbeit! Und: ich bleibe lokal. Trotzdem danke für den Hinweis...

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

robske_110
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 25. Feb 2021, 10:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
DomHaw hat geschrieben: Hallo zusammen,

vielen Dank für das cool Tool! Vor allem auf die (kumulierte) Ladeleistung jedes Ladevorgangs bin ich gespannt. Wenn ich direkt einen Wunsch äußern darf: Könntest du alle Werte auf zwei Nachkommastellen gerundet anzeigen, @robske_110? :-)

Gleichzeitig will ich mir selbst mal die gespeicherten Rohdaten anschauen. Allerdings scheitere ich an den kompletten Basics. Ich finde die entsprechende Datenbank nicht, wenn ich mit WinSCP mir den gesamten IDDataLogger Folder rüberziehe.

Kann mir einer den Pfad zur DB nennen? :-) Vielen lieben Dank im Voraus und beste Grüße
Dominic
Mit den 2 Nachkommastellen meinst du bei den charging Sessions? Beim charged kWh kann ich mir es mal überlegen, bei den anderen Werte gibt es die API nicht her / es macht keinen Sinn es genauer anzuzeigen.

Die Datenbank die IDDataLogger benutzt ist eine SQL Datenbank (https://www.postgresql.org). Mit den Dateien selbst wirst du wenig anfangen können.
Ich nehme an du willst in etwas wie Excel mit den Daten etwas experimentieren. Ich habe auf meiner (leider sehr langen) TODO-Liste weit oben CSV-Export stehen, aber bis ich das implementiert habe kannst du folgendes machen:
http(s)://hostname/vwid/idView/carGraphData.php?beginTime=0 gibt dir als JSON den Großteil der Daten die gespeichert sind zurück. JSON kann z.B. Excel auch lesen.

Alternativ kannst du mit SQL queries die Datenbank direkt befragen, folgendes sollte da einen guten start bieten:

Code: Alles auswählen

sudo su postgres -c "psql -d vwid -c \"SELECT * FROM carStatus;\""
Burkhard56 hat geschrieben: Mea Culpa!! Mein Fehler! Ich habe den key abgeschrieben, jetzt aber in der Datenbank gefunden und verglichen. War ein Fehler drin! Vielen Dank und nochmals: tolle Arbeit! Und: ich bleibe lokal. Trotzdem danke für den Hinweis...
Super! Viel Spaß mit dem Logger.

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

DomHaw
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Fr 23. Apr 2021, 09:14
read
Wow, vielen lieben Dank auch für deinen coolen Service hier im Forum!
JSON File hab ich schon mal runtergeladen, mal schauen, was man da noch rauskitzeln kann. Aber sieht so aus, als hättest du schon alles rausgeholt.

Leider funktioniert bei mir die ChargeSession nicht. Bin auf v0.0.5 und habe es entsprechend geupdated, aber bei mir ruft er im lokalen Netz mit http://192.168.178.68/vwid/idView/chargingOverview.html "Page not found" aus, wobei http://192.168.178.68/vwid/idView/idView.php aber funktioniert.

Eigentlich liefen die drei Befehle sauber durch:
cd ~/IDDataLogger
git fetch
git checkout charge-sessions

Ich weiß, ist noch in dev Phase, aber würd mich auch da über einen Tipp freuen!

Beste Grüße
Dominic

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

robske_110
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 25. Feb 2021, 10:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Vielen Dank fürs ausprobieren! Ich habe natürlich 2 Kommandos vergessen:

Code: Alles auswählen

cd ~/IDDataLogger
sudo rm -r /var/www/html/vwid/
sudo cp -r ./public/. /var/www/html/vwid
Wenn du die Zeit hast, gerne testen und alles Feedback oder wohl auch Bugs hier zurückmelden. :)

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

DomHaw
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Fr 23. Apr 2021, 09:14
read
Super! Es scheint zu funktionieren. Leider habe ich gestern meinen Raspberry zerschossen (mit apt get-update und apt-get upgrade). Sehr komisch.
Auf jeden Fall musste ich ihn neu aufsetzen und habe jetzt keine Daten drin. Aber sobald ich ein paar Ladevorgänge hab, gebe ich gerne nochmal ein Update.

Ups, ich habe den API Key nicht aufgeschrieben bei der Neuinstallation. Jetzt geht natürlich das iOS Widget nicht. Kann ich den Key nochmal auslesen über einen Befehl?

Beste Grüße
Dominic

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

DomHaw
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Fr 23. Apr 2021, 09:14
read
Eine Sache fällt mir noch auf. Könnte man bei den Charge-Sessions immer noch den aktuellen Gesamtkilometerstand eintragen? Damit ließe sich dann der Durchschnittsverbrauch pro gefahrenen Kilometer errechnen und kann besser abschätzen, wie viele km man pro %.p. kommt und auch die Unterschiede zwischen Sommer und Wintermonaten besser erkennen bzw. abschätzen.

Dementsprechend wäre es cool, wenn man dann den Verbrauch zwischen einer Ladung und der vorherigen Ladung sowie den Kilometerstand vergleicht und basierend darauf auch den Durchschnittsverbraucht berechnet.

PS: Ältere Beiträge kann ich irgendwie nicht editieren bzw. löschen. API Frage hat sich geklärt, habe einen neuen API Key erstellt.

Beste Grüße
Dominic

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

Carsten77
  • Beiträge: 594
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 283 Mal
read
Das Auto überträgt aktuell keine Laufleistungen, von daher wäre das nur ein sehr ungenauer Schätzwert.
ID.3 Max mit WP, SW 0792
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

robske_110
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 25. Feb 2021, 10:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
DomHaw hat geschrieben: Super! Es scheint zu funktionieren. Leider habe ich gestern meinen Raspberry zerschossen (mit apt get-update und apt-get upgrade). Sehr komisch.
Auf jeden Fall musste ich ihn neu aufsetzen und habe jetzt keine Daten drin. Aber sobald ich ein paar Ladevorgänge hab, gebe ich gerne nochmal ein Update.

Ups, ich habe den API Key nicht aufgeschrieben bei der Neuinstallation. Jetzt geht natürlich das iOS Widget nicht. Kann ich den Key nochmal auslesen über einen Befehl?

Beste Grüße
Dominic
Ich muss auch mal noch eine Art Backup-Funktion einbauen.
Nur nochmal als Referenz für die API keys:
Zum löschen aller Keys:

Code: Alles auswählen

sudo su postgres -c "psql -d vwid -c \"DELETE FROM authKeys;\""
Zum anzeigen aller Keys:

Code: Alles auswählen

sudo su postgres -c "psql -d vwid -c \"SELECT * FROM authKeys;\""
Zum erstellen eines neuen keys:

Code: Alles auswählen

~/IDDataLogger/start.sh --wizard
Geplant ist, das auch in der Zukunft über die UI zu ermöglichen.
DomHaw hat geschrieben: Eine Sache fällt mir noch auf. Könnte man bei den Charge-Sessions immer noch den aktuellen Gesamtkilometerstand eintragen? Damit ließe sich dann der Durchschnittsverbrauch pro gefahrenen Kilometer errechnen und kann besser abschätzen, wie viele km man pro %.p. kommt und auch die Unterschiede zwischen Sommer und Wintermonaten besser erkennen bzw. abschätzen.

Dementsprechend wäre es cool, wenn man dann den Verbrauch zwischen einer Ladung und der vorherigen Ladung sowie den Kilometerstand vergleicht und basierend darauf auch den Durchschnittsverbraucht berechnet.

PS: Ältere Beiträge kann ich irgendwie nicht editieren bzw. löschen. API Frage hat sich geklärt, habe einen neuen API Key erstellt.

Beste Grüße
Dominic
Wie schon von @Carsten77 erwähnt, leider werden weder Kilometerstand noch irgendwelche Daten für Trips übertragen. Ich hoffe das kommt in der Zukunft noch, da sind wir wohl auf VW angewiesen.

Re: IDDataLogger und iOS Widget über die weconnect api

Burkhard56
  • Beiträge: 7
  • Registriert: So 4. Okt 2020, 09:29
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe gerade die ChargeSession Seite geöffnet und meine Ladevorgänge dort fein säuberlich wiedergefunden. Die einzige Ungereimtheit besteht in den Zeiten: die Gesamtladezeit ist korrekt, die Startzeit ist 2 Stunden zu früh und die Endzeit bezieht sich wohl auf den angeschlossenen Stecker. Vielleicht kann ich irgendwo noch einen Offset eintragen?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag