Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

michas
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Di 20. Mär 2018, 14:30
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Hallo Zusammen,

weiß jemand von euch, wie tief das Profil der Sommerreifen des ID.3 bei Auslieferung sind?
Ich hatte meine nach ca. 300km Fahrt einlagern lassen und bekam ein Protokoll mit dem Zustand der Sommerräder. Dabei macht mich stutzig, dass es auf beiden Hinterrädern 6mm waren und vorne einmal 5mm und einmal 5,5mm.

Zum einen finde ich das ziemlich niedrig für neue Schlappen. Und zum Zweiten machen mich die Unterschiede stutzig.

Grüße
Micha
Anzeige

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1606
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 908 Mal
  • Danke erhalten: 929 Mal
read
Welcher Reifen, welche Dimension? 6-8 mm sind normal bei neuen Sommerreifen. Die Unterschiede könnten auch Messfehler sein. So richtig sehen wirst Du das dann erst, wenn Du sei wieder bekommst.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

michas
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Di 20. Mär 2018, 14:30
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Sorry, ganz vergessen. Habe den ID.3 mit den 18Zoll Stahlfelgen. Da ist ab Werk der Bridgestone Turanza-Eco-Reifen drauf. 205/55 wenn ich mich nicht irre.

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1606
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 908 Mal
  • Danke erhalten: 929 Mal
read
Bridgestone ist bekannt dafür, dass die Reifen auch ab Werk nicht mehr als 6-7 mm Profil haben. Das könnte passen.
Meine 20“ Sommerräder habe ich noch gar nicht gesehen, da ich das Auto im Winter bekommen habe ;-) .
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
read
Speziell Energiesparreifen haben weniger Profiltiefe, dadurch sinkt der Abrollwiderstand.
e-Up! verkauft. ID.3 seit dem 14.3.21

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

gekfsns
read
Reifentausch wird ab 4mm empfohlen, kannst eigentlich gleich entsorgen lassen ;) :lol:
Ich find den Trend zu immer geringerem Profil bedenklich
Ioniq Electric + ID.3

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1606
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 908 Mal
  • Danke erhalten: 929 Mal
read
Bei Winterreifen, ja. Sommerreifen kann man länger fahren, nach Meinung von Michelin sogar bis 1,6 mm.
https://amp.focus.de/auto/ratgeber/sich ... 64453.html
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 962
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 773 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
michas hat geschrieben: Hallo Zusammen,

weiß jemand von euch, wie tief das Profil der Sommerreifen des ID.3 bei Auslieferung sind?
Ich hatte meine nach ca. 300km Fahrt einlagern lassen und bekam ein Protokoll mit dem Zustand der Sommerräder. Dabei macht mich stutzig, dass es auf beiden Hinterrädern 6mm waren und vorne einmal 5mm und einmal 5,5mm.

Zum einen finde ich das ziemlich niedrig für neue Schlappen. Und zum Zweiten machen mich die Unterschiede stutzig.

Grüße
Micha
- neue Sommer-Reifen haben 8 mm (in Ausnahmefällen auch 7 mm) Profiltiefe
- 6 mm und weniger nach 300 km Fahrt können nicht sein: entweder sie waren nicht neu, oder es liegt ein Problem am Fahrzeug vor!
- 5 und 5,5 mm Unterschied vorne für ein heckgetriebenes Fahrzeug nach 300 km sind zu viel: entweder waren sie nicht neu, oder es gibt ein Problem am Fahrzeug.
- dass sie vorne mehr abgefahren sind als hinten halte ich für schier unmöglich nach 300 km: durch den Heckantrieb und damit auch der Rekuperation hinten müsste man annehmen, daß die Hinterräder stärker abgenutzt werden als die Vorderräder... zumindest nach den höchstens 300km und nicht dauernden Vollbremsungen.

P.S: Ich habe mich (anderer Thread) aber schon mehrfach gefragt, wieso beim ID.3 die Scheiben vorne so riesig sind ... vielleicht wird dort doch mehr gebremst bzw. Energie verheizt als angenommen?
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1606
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 908 Mal
  • Danke erhalten: 929 Mal
read
Klasse, soll ich die neuen Bridgestone Sommerreifen zurück schicken, die ich hier mit 6 mm bekommen habe? Solche pauschalen Aussagen, wenn man offensichtlich nicht im Thema steckt, helfen doch niemanden.
Zum Thema vorne/hinten, könnte es sein, dass die Reifen schon für das Frühjahr markiert sind, zum achsweisen umstecken, und die mit der „vorne“ Beschriftung eigentlich die Hinterräder sind? Wäre aber auch schon viel Verschleiß für 300 km.

Welche großen Scheiben? Müsste 17“ sein und damit im Rahmen einer normalen Auslegung für ein Auto dieser Größe, Leistung und dieses Gewichts. Die Größe brauche ich im Alltag auch nicht zwingend, so dass das mit Sicherheit nichts mit irgendwelchem Energie verheizen zu tun hat. Die brauche ich für Highspeed Folgebremsungen und Passabfahrten.
Interessanter Ansatz, ich habe es wirklich noch nie gehört, dass sich jemand über eine zu „große“ Bremse beschwert, die ab Werk eingebaut wurde ;-) .
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Profiltiefe der Sommerreifen bei Auslieferung

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 962
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 773 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
Du nimmst immer Teile aus dem Zusammenhang, verstehst diesen offensichtlich gar nicht und vergisst dann auch noch die andere Hälfte des Posts. Ich bin draußen.

P.S: und wenn Du deine neuen (!) Sommerreifen mit 6mm bekommen hast, wurdest Du beschissen.
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag