Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

Heidi.3
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Mi 30. Sep 2020, 21:25
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Liebe Leute,

der von mir bestellte ID.3 steht seit dem 08.12.2020 beim Autohaus und war seitens des Autohauses (Reinigung, Software-Update etc.) wenige Tage später auslieferungsbereit. Leider fehlen bis heute Rechnung und Fahrzeugpapiere, so dass das Fahrzeug in 2020 nicht übergeben werden konnte.

Alle Versuche seitens des Autohauses und meine Versuche via VW-Kundenbetreuung, die fehlenden Dokumente in 2020 herbei zu schaffen, scheiterten.

Was nun? - Dank rechtzeitiger Lieferung des Fahrzeugs wäre es eigentlich durchaus möglich gewesen, vom reduzierten Mehrwertsteuersatz in 2020 zu profitieren, aber da VW die Papiere nicht schickte, fand die Übergabe nicht statt. - Also Fail!

Gruss
Heidi.3
Anzeige

Re: :?: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

USER_AVATAR
read
Tut mir leid für dich. Auf der Rechnung ist der bei Leistungserbringung gültige MwSt-Satz zu berechnen. In diesem Fall wohl Januar 2021.
Ich würde auf jeden Fall deine Enttäuschung gegenüber der VW Kundenbetreuung kundtun, vielleicht zeigen die sich in deinem speziellen Fall kulant. Evtl.hat auch dein Agent versäumt rechtzeitig die Fahrzeugpapiere anzufordern.
ID.3 Pro Performance 1st, BMW i3 60Ah Rex, go-eCharger, Eigenstrom

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

USER_AVATAR
read
Die 3 % sollte VW, oder das Autohaus bezahlen, halt derjenige, bei dem die Verantwortung für das Desaster liegt.
Gleichzeitig würde ich beiden mit großer Presse drohen, sollte sich keiner einsichtig zeigen.
Ich hoffe zusätzlich, du bist rechtschutzversichert.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020, SW 2.1, türkis >14.000km

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

Heidi.3
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Mi 30. Sep 2020, 21:25
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Eine Einigung ohne Zuhilfenahme von Rechtsanwälten sollte in so einem einfachen Fall möglich sein.

Hey Youtuber/Influencer, bitte meldet Euch ggf. bei mir per PN, falls Ihr einen guten Draht in die Burg der Wölfe habt!

Gruss
Heidi.3

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

KptNemo
  • Beiträge: 62
  • Registriert: So 11. Nov 2018, 21:22
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
campomato hat geschrieben: Die 3 % sollte VW, oder das Autohaus bezahlen, halt derjenige, bei dem die Verantwortung für das Desaster liegt.
Gleichzeitig würde ich beiden mit großer Presse drohen, sollte sich keiner einsichtig zeigen.
Ich hoffe zusätzlich, du bist rechtschutzversichert.
Was soll das bringen?
Heidi.3 hat ein Auto bestellt und wird es bekommen. Wo steht im Vertrag das es 2020 geliefert wird.
Ist leider dumm gelaufen aber ich denke nicht das der Anwalt da viel tun kann.
ID.3 1St Max (MJ2020) in Mondsteingrau am 13. November in der GMD abgeholt. Bis jetzt keine Fehler bis auf Warnungen.

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

troyan
  • Beiträge: 215
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 12:40
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Wenn dein Autohaus dir keinen verbindlichen Liefertermin im Dezember gegeben hat, wird es erstmal schwer. Beim unverbindlichen Liefertermin kann erst nach sechs Wochen etwas unternommen werden.

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

USER_AVATAR
read
Hallo Heidi.3 Hast du eine ZV unterschrieben? Wenn ja, warte doch erstmal die Rechnung von VW ab, da sollte (könnte) dann die Verrechnung mit den 16% drin stehen...
Zuletzt geändert von sebaska am Mo 4. Jan 2021, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
🚙 ID.3 Tour Makena Türkis WP, GJR + Electric White / ME 2.1

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

USER_AVATAR
read
@sebaska wo hast du diese Weisheit her?
ID.3 Pro Performance 1st, BMW i3 60Ah Rex, go-eCharger, Eigenstrom

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

USER_AVATAR
read
Ist keine Weisheit sondern eine Tatsache - jedenfalls bei uns. Und es hieß hier mehrfach, dass es eine Kompensation seitens VW geben soll, drum könnte das Abwarten der Rechnungsstellung m.E. Sinn machen. Ich kann es jedenfalls bestätigen. Welche Feinheiten aber am Ende den Unterschied machen, weiß ich nicht. Ob ZV, ob Zulasssung noch in 2020...oder Glück????
🚙 ID.3 Tour Makena Türkis WP, GJR + Electric White / ME 2.1

Re: Auslieferung in 2020 ist geplatzt! - Mehrwertsteuer 16% adieu? - Was nun?

USER_AVATAR
read
Die Ausstellung der Rechnung mit Datum 2020 ist nach Finanzrecht nicht zulässig, wenn die Leistung nicht 2020 erbracht wurde.
Die Auslieferung/ Übergabe der Sache zur persönlichen Verfügung in 2020 mag zwar beabsichtigt gewesen sein, ist aber nicht verbindlich vereinbart. Wäre diese vereinbart gewesen, hatte eine Inverzugsetzung erfolgen müssen. Somit ergibt sich auch hier kein Schadensanspruch.
Die einzige Möglichkeit ist auf Kulanz seitens VW zu hoffen.
ID.3 Pro Performance 1st, BMW i3 60Ah Rex, go-eCharger, Eigenstrom
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag