ID.3 Offtopic

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 4219
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1088 Mal
  • Danke erhalten: 1398 Mal
read
campomato hat geschrieben: Aber wenn ich (wie du?) Ionity-Anteile besitzen würde, wären meine Argumente genauso.
Nein
Und ich werde zu 95 % an meiner heimischen Wallbox mit pv-Strom laden. Und irgendwann ist meine PV-anlagen eine Insel und ich lade fast kostenlos.
Und wenn ich unterwegs an DC lade will ich einen freien, flotten lader haben.
Inonity ist dann schon ok. Meine Zeit ist auch etwas wert.
Ob das Ionity reicht ist schon eine ganz andere Frage. Ich vermute, dass die BEV mit echter Schnellladefähigkeit (E-tron, Taycan, einige Tesla) sich bei Ionity treffen und die langsamLader eben anderswo.
Ich werde schon was finden und - wie gesagt .. Zeit ist Geld
Passt doch ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
  • raschgu
  • Beiträge: 114
  • Registriert: Mi 28. Okt 2020, 16:44
  • Wohnort: Am tiefsten Punkt von Württemberg
  • Hat sich bedankt: 152 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Dazu hab ich mal eine Frage?
Wie groß ist deine Solaranlage und wie hoch ist der Ertrag, vor allem wenn Schnee und die dunkle Jahreszeit den Ertrag mindern.
Ich hatte im November bei meiner 12,5 KW Anlage Südausrichtung einen Ertrag von 850 KWh, bei der 20 KW Anlage Ost West jedoch nur 450 KWh Ertrag.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 4219
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1088 Mal
  • Danke erhalten: 1398 Mal
read
raschgu hat geschrieben: Dazu hab ich mal eine Frage?
Wie groß ist deine Solaranlage und wie hoch ist der Ertrag, vor allem wenn Schnee und die dunkle Jahreszeit den Ertrag mindern.
Ich hatte im November bei meiner 12,5 KW Anlage Südausrichtung einen Ertrag von 850 KWh, bei der 20 KW Anlage Ost West jedoch nur 450 KWh Ertrag.
Das ist jetzt aber total OT ..
Als Beispiel .. meine 36-kw-Anlage hat auch 3 Flächen: Ost/West und Süd
Im November hatte ich insgesamt 684 kwh. Da liegst du also sehr sehr günstig .. Ich sitze aber auch im Nordwestdeutschen Dunkelgebiet und durchaus keine optimale Gestaltung der Anlage.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

CaptainPicard
  • Beiträge: 991
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Die Aussage dass es 2021 ebenfalls schwierig wird den Zielwert zu erreichen lässt schon mal nichts gutes erhoffen.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 4219
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1088 Mal
  • Danke erhalten: 1398 Mal
read
id3family hat geschrieben: Nur indirekt ID.3 Bezug:
https://www.heise.de/hintergrund/VW-wir ... 80565.html
heise auto: VW wird CO2-Flottengrenzwert knapp verpassen
Das hat Vw der Tatsache zu verdanken, dass sich die fetten Kisten super verkaufen und Marge bringen. Dieses haben Renault und PSA nicht. Außer Kleinvieh ist da kaum was verkäuflich. Und sie haben zu spät auf die Plug-In-Hybriden gesetzt (mit denen sich mercedes, BMW, Volvo und einige andere säubern) und statt dessen voll mit BEV kalkuliert. Das ist ihnen von Corona verhagelt worden. Die Lieferkette war für alle Modelle unterbrochen - nur bei BEV war es schmerzhaft.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

hu.ms
  • Beiträge: 1463
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 262 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Sehe ich etwas anders:
Alle BEV von den up-mi-go bis zum etron waren stückzahlen genau berechnet.
VW hat mit mind. 60.000 MEB-BEV kalkuliert und die bekommen sie nicht auf die reihe.
Auch weil von den 30.000 vorproduzierten 1st. tausende nicht verkauft werden konnten - insbes. die teuerste variante, die VW ohne konkrete bestellungen einfach mal gebaut hat und die offensichtlich keiner haben will. Die gibts jetzt noch im system bzw. stehen als ausstellungsfahrzeuge herum.

Weiter wurde das software-update und die auslieferung der vorpoduzierten 1st. an eine firma ausgelagert, die damit völlig überfordert war und sich dadurch erheblichen verzögerungen ergaben.

Lockdown- verzögerungen hätte man durch zusatzschichten aufholen können.
Aber dafür war vermutlich nicht genügend teilematerial von den zulieferern vorhanden. Müssen nicht unbedingt die zellen von LG Chem gewesen sein.

Das "auslieferungs-chaos" hat ja jeder mitbekommen, der einen gekauft hat.
Meiner wurde am 22.07. bestellt, war am 08.10. produziert, am 23.10. beim agenten und konnte mangels brief erst am 03.11. auf mich zugelassen werden.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 4219
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1088 Mal
  • Danke erhalten: 1398 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Auch weil von den 30.000 vorproduzierten 1st. tausende nicht verkauft werden konnten - insbes. die teuerste variante, die VW ohne konkrete bestellungen einfach mal gebaut hat und die offensichtlich keiner haben will. Die gibts jetzt noch im system bzw. stehen als ausstellungsfahrzeuge herum.
Da ist mit Sicherheit was dran.
Nicht umsonst (um sich nicht nochmal zu verkalkulieren) haben sie auch blitzartig die Firstline aufgelegt und versuchen jetzt noch so viele id.4 wie möglich in den Markt zu bringen. In NOR und NL ist gut zu sehen, dass die BEV-SUV sehr gut nachgefragt werden.
Ich tippe auch mal darauf, dass VW jetzt zum Notnagel Tageszulassung greifen wird und wahrscheinlich so viele Fett-Verbrenner-Zulassungen in den Januar 21 schiebt. vielleicht kauft auch schnell noch mal ein Vermieter ein paar ID.3 zu Sonderkurs und keiner erfährt von den Konditionen.

Alles natürlich ein Rechenexempel ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Naheris
read
Zudem denke ich haben sie sich etwas mit den Festpreisen verschätzt. Der Listenpreis ist schlicht zu teuer. Dazu kommen dann noch die Mängel bei der Innenraumanmutung im Verhältnis zum Preis. Das kostet halt wieder ein paar Käufer (wie mich). Und die Pakete nicht frei konfigurieren lassen ist halt auch so eine dumme Idee gewesen, die es umständlicher macht und bestimmte Kombinationen unmöglich sind. Durch so etwas gehen dann halt am Ende die schönen, tollen Rechnungen nicht ganz auf...

Aber jeder Hersteller hat ja ein paar Freigramm, die sie anrechnen können. Das wird letztendlich dann schon recht gut hinhauen.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ID.4, Übermorgen: Taycan.
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 4219
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1088 Mal
  • Danke erhalten: 1398 Mal
read
Naheris hat geschrieben: Zudem denke ich haben sie sich etwas ****** verschätzt.
Mit Sicherheit. Da bleibt gar nicht aus.

gut ist, dass das Fahrzeug - verglichen mit anderen Newcomern auf dem Markt - technisch hervorragend geraten ist.
An allen anderen Dingen kann man drehen.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

id3family
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Do 27. Aug 2020, 14:45
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Ich glaube nicht, das ihnen für 2020 Kunden gefehlt haben. Die Produktion ist ausgelastet. Denke Hochfahren hat zu lange gedauert und die Auslieferung schafft es nicht in dem erhofften Tempo, alle Bestellungen noch dieses Jahr zu liefern.
ID.3 Pro Performance Life
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile