Akkuheizung

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Akkuheizung

Gulfoss
  • Beiträge: 819
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Also kochen die auch nur mit Strom. Die Verbrauchsangabe im Stand in kWh macht schon Sinn, sprang ja früher auch im Stand beim Benziner von l/100 km auf l/h um. Ist es nicht BMW, wo die Verbrauchsanzeige im Stand zwar korrekt aber nicht sinnvoll auf unendlich pro 100 km stieg?
WärmepumpenID.3
Anzeige

Re: Akkuheizung

Helfried
read
Gulfoss hat geschrieben: Die Verbrauchsangabe im Stand in kWh macht schon Sinn, sprang ja früher auch im Stand beim Benziner von l/100 km auf l/h um
Nein. Das Pendant zu l/h wären ja kW, nicht kWh.

Re: Akkuheizung

p5freak
  • Beiträge: 214
  • Registriert: So 15. Nov 2020, 07:50
  • Danke erhalten: 121 Mal
read
Pendant zu l/h sind kW/h. Pendant zu l wäre kW. Im Stand sollte der ID bei Verbrauch kWh anzeigen.

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 962
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 773 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
kW/h gibt es nicht. Energie ist Leistung mal Zeit also kW*h oder kWh. l/h ist eine Durchlaufmenge und keine Energieangabe, Man müsste die aus dem Energieinhalt von Benzin oder Diesel erst berechnen.
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Akkuheizung

Karl-Heinz
  • Beiträge: 296
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
@Gfoni Die einzige Erklärung, die ich habe, ist mein anderer SW-Update mit 0570, was die Ausschaltung der Akkuheizung bei Heizung off bewirkt. Nochmals zur Akkuheizung auf die Rekku-/Motorleistung: Laut nextmove, wird der Akku nur minimal mit wenigen Grad nach langer Aufheizzeit aufgewärmt. Damit kann keine Verbesserung von Rekku-/Motorleistung erwartet werden. Denke mal daran, dass Du erst mit nahe 30°C Akkutemperatur die volle Ladeleistung bekommst.
Auch mit so einer geringen Akkuaufheizung, kann nicht von Akkuschonung gesprochen werden, gerade im Kurzstreckenbetrieb. Anders sieht das aus, wenn Du mehrere Stunden auflädst, dann steigen die Akkutemperaturen etwas mehr an. Aber, dazu muss die Klimatisierungsfunktion funktionieren und den Klimastrom aus dem Ladestrom abzweigen, was heute mit dem SW-Stand 0563 nicht geht bzw. den Klimastrom aus dem Akku nimmt, so von z.B. Nico im 1Max berichtet, auch von nextmove bestätigt.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, Übergabetermin 5.11.20, SW-Update 20.01.21 auf 0783, PrivatLeasing. BMW i3s 120Ah mittlerweile verkauft.

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
Ich seh es schon kommen, dass es nicht nur eine Optimierung der zu fahrenden Geschwindigkeit in Bezug auf Verbrauch vs. Ladegeschwindigkeit gibt, sondern auch eine Optimierung, wieviel Strom muss ich in die Heizung stecken (die mir zum Laden in dem Moment fehlt), um danach dann schneller laden zu koennen. Es bleibt spannend.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: Akkuheizung

Helfried
read

p5freak hat geschrieben:Pendant zu l/h sind kW/h. Pendant zu l wäre kW. Im Stand sollte der ID bei Verbrauch kWh anzeigen.
Das siehst du ganz falsch. Was du meinst, ist vielleicht Kilowattstunden pro Stunde, da kannst du aber gleich Kilowatt sagen.

Re: Akkuheizung

Karl-Heinz
  • Beiträge: 296
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Ich seh es schon kommen, dass es nicht nur eine Optimierung der zu fahrenden Geschwindigkeit in Bezug auf Verbrauch vs. Ladegeschwindigkeit gibt, sondern auch eine Optimierung, wieviel Strom muss ich in die Heizung stecken (die mir zum Laden in dem Moment fehlt), um danach dann schneller laden zu koennen. Es bleibt spannend.
Tesla hat uns ja schon gezeigt, wie es mit der Navi-Ladesäulen-Planung geht. Der ID.4 mit der neuen ME2.0-SW, soll es schon können, wenn genügend vorgeheizt werden kann. Aber, wenn das Fahrzeug mit 120km/h+ vor dem Laden bewegt wird, geht das Schnellladen auch, nur, wenn wir in der Stadt Schnellladen wollen, brauchst eine gute (bessere) Vorwärmfunktion, wie heute beim ID.3. Aber es scheint mit der ME2.0-SW noch genügend Luft nach oben zu geben.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, Übergabetermin 5.11.20, SW-Update 20.01.21 auf 0783, PrivatLeasing. BMW i3s 120Ah mittlerweile verkauft.

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
Heute sind ja viele ID.4-Video's mit der 2.0 Software online gegangen. Das habe ich dann in einem Video gesehen.
1.2 kWh/h Das passt doch schon viel besser. Und sogar mit einer Dezimalstelle. Hoffe, dass dann auch in den ID.3 kommt ;-)
Zwischenablage01.png
Grüße Markus

Re: Akkuheizung

markus63
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Mi 17. Jun 2015, 19:19
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Wenn VW es jetzt noch geschafft hätte, für die mathematisch weiger begabten, einfach kW anzuzeigen wäre es perfekt ;-)
Id. 3 1st Max
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag