Akkuheizung

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
Tja, beim einen ist das Glas halbvoll, beim anderen halbleer.
e-Up! verkauft. ID.3 seit dem 14.3.21
Anzeige

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
Ich sehe hier eine Diskussion, wo Vorschläge gemacht werden, wie der ID.3 verbessert werden kann (z.B. von mimikri) und Beiträge (z.B. von VWEV), die erläutern, warum VW den ID.3 so konzipiert hat. Das ist zwar nicht uninteressant - effektiver wäre meines Erachtens, wenn die Vorschläge direkt an VW gehen, denn hier verschwinden sie unter den ca. 46.000 Beiträgen in diesem ID.3 Forum.
ID.3 Tech weiß/WP/AHK, ME 2.1 (792)

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
VWEV scheint ja einen direkten Draht zu VW zu haben. Kann er ja gern weiterleiten.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 962
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 773 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
merdian hat geschrieben: effektiver wäre meines Erachtens, wenn die Vorschläge direkt an VW gehen
Ich versuche das schon seit Jahren. Bisher mit wenig Erfolg. Hoffnung keimte auf mit dem Start der 1st Mover FB Gruppe: leider bisher auch weitgehend Fehlanzeige. VW hält dicht. Ich bleib dran! :old:
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Akkuheizung

Karl-Heinz
  • Beiträge: 296
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
@mimikri @VWEV Im First Mover Club in FB, wurden die First Mover am 3.12.20 in dem Diskussionsforum gefragt "Unsere Batterieexperten Sebastian Schoniger und Martin Freese sind diesmal bereit, all Ihre Fragen zum Hochspannungsakkusystem des Ausweises entgegenzunehmen."
(Anmerkung: Aufgrund der automatischen Übersetzung in FB, wird der ID.3 immer als Ausweis übersetzt.)
Hast Du oder jemand anderes schon etwas zu der Thematik gehört? Ich leider noch nicht! Hier macht VW kein gutes Außenbild, wenn ernstgemeinte Fragen an die Experten gestellt wurden und nach mehr als 4 Wochen keine Antwort gekommen ist. Ach ja, Weihnachten, Silvester und Corona lag dazwischen, dann warten wir noch etwas ab.
Vielleicht sehe ich ja die Fortschritte der optimierten Akkuheizfunktion, wenn ich mein SW-Update am 18.01.21 bekomme. Hintergrund ist die "Airbag-Warnlampe".
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, Übergabetermin 5.11.20, SW-Update 20.01.21 auf 0783, PrivatLeasing. BMW i3s 120Ah mittlerweile verkauft.

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
Jeder, der Probleme hat oder sieht, kann sich schriftlich oder fernmündlich mit VW in Verbindung setzen und seine Probleme vortragen. Je mehr das machen, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass diese abgestellt werden. Also bitte...
e-Up! verkauft. ID.3 seit dem 14.3.21

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1606
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 908 Mal
  • Danke erhalten: 929 Mal
read
Karl-Heinz hat geschrieben: ich ja die Fortschritte der optimierten Akkuheizfunktion, wenn ich mein SW-Update am 18.01.21 bekomme. Hintergrund ist die "Airbag-Warnlampe".
In der 783 ist dazu noch nichts umgesetzt. Da brauchst Du Dir keine falschen Hoffnungen machen.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Akkuheizung

stevie67
  • Beiträge: 785
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 437 Mal
  • Danke erhalten: 475 Mal
read
warbird hat geschrieben: Ich wäre sooo viel entspannter, wenn ich wüsste, das VW Menschen hier unterwegs sind und die Bedenken lesen und sich Gedanken machen, ob und was man ändern könnte.
Sehe ich auch so. Ich hatte aber mal vor einer Weile geschrieben, dass ich einen Verantwortlichen Entwickler an der Ladesäule getroffen habe, der mir sagte, dass die Entwickler genau das tun. Sie dürfen nicht antworten - ist bei mir in der Firma genauso - aber sie lesen viel mit und diskutieren das. Kommentar hier im Forum: "Wie armselig, dass die Profis auf die Amateure hier hören" (so ähnlich)...
ID3 1st Max (792 / 2.1) und Touran 2010

Re: Akkuheizung

Karl-Heinz
  • Beiträge: 296
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
VWEV hat geschrieben:
Karl-Heinz hat geschrieben: ich ja die Fortschritte der optimierten Akkuheizfunktion, wenn ich mein SW-Update am 18.01.21 bekomme. Hintergrund ist die "Airbag-Warnlampe".
In der 783 ist dazu noch nichts umgesetzt. Da brauchst Du Dir keine falschen Hoffnungen machen.
Danke für Deine Antwort bzw. Info.
Ich denke, dass erst mit der ME2.1 einige Änderungen kommen werden, so die Hoffnung. Kann aber auch sein, dass VW zunächst eine "Safe-Applikation" zum Akku-Schutz vorgenommen hat. Aber leider mit der Ineffizienz übers Ziel geschossen ist.
Diese "sonderbare Akkuheizung" bei jedem Kaltstart, ist mir ziemlich neu. Aus der i3-Entwicklung bei BMW, ist mir das nicht bekannt bzw. eine Notwendigkeit nicht gegeben. Die zurückhaltende DC-Ladeleistung bzw. deren Applikation, auch ein Indiz für die "Safe-Applikation", ist ja auch bei "kaltem Akku" zu beobachten, welche unter der des aktuellen i3 mit max. 50kW-Ladeleistung von 5% bis 86% liegt und das auch bei Aussentemperaturen <10°C. Da nützt auch die eingeschaltete Akkuheizung wenig.
Grundsätzlich finde ich den ID.3 ein gelungenes E-Auto, aber in Sachen Effizienz besteht noch erhebliches Potential.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, Übergabetermin 5.11.20, SW-Update 20.01.21 auf 0783, PrivatLeasing. BMW i3s 120Ah mittlerweile verkauft.

Re: Akkuheizung

USER_AVATAR
read
stevie67 hat geschrieben:
warbird hat geschrieben: Ich wäre sooo viel entspannter, wenn ich wüsste, das VW Menschen hier unterwegs sind und die Bedenken lesen und sich Gedanken machen, ob und was man ändern könnte.
Sehe ich auch so. Ich hatte aber mal vor einer Weile geschrieben, dass ich einen Verantwortlichen Entwickler an der Ladesäule getroffen habe, der mir sagte, dass die Entwickler genau das tun. Sie dürfen nicht antworten - ist bei mir in der Firma genauso - aber sie lesen viel mit und diskutieren das. Kommentar hier im Forum: "Wie armselig, dass die Profis auf die Amateure hier hören" (so ähnlich)...
Finde ich überhaupt nicht armselig. Wer auch immer das gesagt hat, liegt sehr falsch. Aus Erfahrung weiß ich, dass viele gute Vorschläge von Leuten kommen, die die Software nicht entwickelt haben und auch nichts damit zu tun haben. Diese Anwender haben keinen Tunnelblick und es macht einen Unterschied ein Gerät oder eine Software als Entwickler oder als Anwender zu nutzen. Dass die Entwickler hier nicht antworten ist OK, dazu geht es hier auch oft viel zu heiß her. Aber die Info, dass sie zuhören bzw. mitlesen können man auch ruhig offiziell machen. Aber danke für die Info, beruhigt mich 😅
ID3 Business ohne WP, Mangangrau, AHK, East Derry WR, Andoya SR, SW-Version:0792
openWB series2 standard+ / 9,9kWp PV Ost/West
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag