Das große Update

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Das große Update

Id3_firstmover
  • Beiträge: 66
  • Registriert: So 13. Sep 2020, 07:08
  • Hat sich bedankt: 163 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
@mimikri
Okay, Du hast eine komplett falsche Erwartungshaltung an den 1st-Mover-Club und die damit verbundene Kommunikation seitens VW.
Dann wäre ich auch verärgert, dass es so läuft wie es läuft.
Aber ganz ehrlich: Du erwartest was, was VW nicht versprochen hat. Und sicher auch nie versprochen wollte, weil sie das nie und nimmer hätten einhalten können. Wir können jetzt lange darüber philosophieren, ob VW nicht eine klarere Kommunikation hätte fahren müssen, sodass auch Du es verstehen kannst falls Du es willst. Aber das bringt uns dann nicht weiter und wird hier in diesem Thread arg OT.
Schade, dass Du Dir dadurch die Freude am - wie ich finde gelungenen - Auto beeinträchtigen lässt.

Nachtrag: die frühe Auslieferung war nach meiner Beobachtung gewollt, wegen der EU-Grenzwerte beim Flottenverbrauch (heisst das so?). Deshalb musste das Auto mit einer Beta-Version raus, deshalb hat VW sich die ZV unterschreiben, damit sie für die KOmforteinschränkungen nicht haftbar gemacht werden können und deshalb haben sie den FMC erfunden. Aber vielleicht ist das auch der Lauf der Zeit bei SW-Entwicklung. Wer da nicht mit testen will, sollte eben kein nagelneues Auto fahren wollen. Und selbst bei einem späteren Autokauf wird sich SW noch weiterentwickeln.
Zuletzt geändert von Id3_firstmover am Di 5. Jan 2021, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Das große Update

USER_AVATAR
  • Hupak
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Mi 26. Aug 2020, 16:45
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
hu.ms hat geschrieben:
warbird hat geschrieben: ...Die ZV wurde sehr allgemein gehalten aber primär auf Android Auto, Apple Carplay und das HUD bezogen. Dann ging es noch um Komfort Funktionen.Standklima. Aber Ausfall von Displays, Airbag Lampe, nicht lösen von Ladestecker, leere 12V Batterien, einfrieren des Infotainment und bestimmt noch mehr,..
Treten diese fehler jetzt auch noch beim neuen softwarestand 0783 = 2.0 auf ?
Wir haben 0783 seit dem 18.12 und fahre meinen ID3 sehr gerne.

Mit 0783 hatte ich bisher:
- einen Ausfall der Rückfahr Kamera, per Reset gefixt (lange auf den Power Knopf drücken)
- einen Fehlalarm nach Aktivierung der Standklimitisierung per App
- einmal kein ACC wählbar während der Fahrt (könnte aber mein Fehler gewesen sein)
- Keyless Access sporadisch unzuverlässig (derzeit wieder besser wie es scheint)
- Meldung: Fehler Antriebssystem. Bitte Werkstatt aufsuchen (war bei der nächsten Fahrt weg)

Bis auf den Fehlalarm für mich alles halb-so-wild.

Airbag Fehler hatte ich mit der alten Software mal aber nicht mehr mit der neuen.

Schöne Grüße,
Michael
Michael mit ID3 Fast Lane Family SW:0783

Re: Das große Update

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 684
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Hat sich bedankt: 386 Mal
  • Danke erhalten: 406 Mal
read
Hupak hat geschrieben: Wir haben 0783 seit dem 18.12 und fahre meinen ID3 sehr gerne.

Mit 0783 hatte ich bisher:
- einen Ausfall der Rückfahr Kamera, per Reset gefixt (lange auf den Power Knopf drücken)
- einen Fehlalarm nach Aktivierung der Standklimitisierung per App
- einmal kein ACC wählbar während der Fahrt (könnte aber mein Fehler gewesen sein)
- Keyless Access sporadisch unzuverlässig (derzeit wieder besser wie es scheint)
- Meldung: Fehler Antriebssystem. Bitte Werkstatt aufsuchen (war bei der nächsten Fahrt weg)
Ich mache mal weiter, 783, seit dem 29.12.
- einmal kein Aufschließen bei Annäherung und keine Kessy-Funktion, Entriegeln per Funk-Schlüssel hat funktioniert
- einmal Spiegel klappen nicht aus, konnte ich lösen in dem ich den Schalter einmal hin- und zurück gedreht habe

Das war es bisher. Die Aufstartgeschwindigkeit ist gut und alle Systeme sind dann auch nach kurzer Zeit verfügbar. Nach allen Berichten, die ich so gelesen hatte, bin ich extrem positiv überrascht, wie gut das Auto da steht.
ID.3 Pro Performance Max, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Das große Update

Guy
  • Beiträge: 4079
  • Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 298 Mal
Administrator
read
Offtopic gelöscht

Re: Das große Update

stevie67
  • Beiträge: 513
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 287 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
VWEV hat geschrieben: ...
- einmal kein Aufschließen bei Annäherung und keine Kessy-Funktion, Entriegeln per Funk-Schlüssel hat funktioniert
Ich glaube, das muss nicht unbedingt ein Fehler sein. Es gibt wohl Bedingungen, wo Kessy abgeschaltet wird. Das ist glaube nach ein paar Tagen oder wenn zu oft an der Klinke gezogen wurde ohne Schlüssel. Keine Ahnung was noch, aber das war irgendwo beschrieben. Andere hatte es, dass dann der Schlüssel neu synchronisiert werden musste. Das sollte nicht passieren, das ist was anderes.
ID3 1st Max (570) und Touran 2010

Re: Das große Update

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 684
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Hat sich bedankt: 386 Mal
  • Danke erhalten: 406 Mal
read
Ja, kenne ich. Aber wenn Kessy 12 h nach der letzten Fahrt nicht mehr funktioniert, genau wie das Annäherungs-Öffnen, dann scheint es mir nicht normal zu sein.
Ist bisher auch nur einmal vorgekommen und lies sich mit der Taste auf dem Funkschlüssel problemlos lösen.
ID.3 Pro Performance Max, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Das große Update

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 814
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 583 Mal
  • Danke erhalten: 142 Mal
read
ELO hat geschrieben: @mimikri
Es sind nicht nur die First Mover mit einer ZV unterwegs sondern auch die Fast Laner.
Von daher passen deine Vermutungen nicht.
Danke für die Info. Dann kann man auch nicht mehr nur "ZV" schreiben, sondern a la "ZV (1st Mover)" und "ZV (Fast Lane)" usw. Das war mir bisher nicht bekannt und meine Kommentare, und die Kritik bezog, sich immer auf die ZV (1st Mover).
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Das große Update

Janoe
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Fr 14. Aug 2020, 14:26
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Bei mir Life+WP, Abholung WOB 27.12. mit 783 Software:
-einmal ein paar Fehlermeldungen, nach kurzem Neustart alles weg
-bei der ersten Fahrt ging das ACC nicht, seitdem einwandfrei

Klimatisierung per App geht sowohl beim Laden als auch ohne eingesteckten Ladestecker problemlos und fehlerfrei.
ID.3 Pro Performance Life + WP (58kWh) seit 12/20

Re: Das große Update

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 814
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 583 Mal
  • Danke erhalten: 142 Mal
read
Id3_firstmover hat geschrieben: @mimikri

Schade, dass Du Dir dadurch die Freude am - wie ich finde gelungenen - Auto beeinträchtigen lässt.
Keine Sorge: das sind 2 Paar Schuhe. Am ID.3 habe ich jeden Tag riesen Spaß und lasse mir den durch nix vermiesen. Auch nicht durch eine 12V-Batterie mit Unterspannung oder 30kWh/100km zum Brötchen holen. Ich könnte ja immer noch mit dem e-Golf ... :hurra:
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Das große Update

USER_AVATAR
read
Reihe mich dann auch mal ein in die Liste meiner Fehler, auch mit 0783.

- Einmal Infotainment-Crash während der Fahrt auf der Autobahn. Musste auf einen Parkplatz. Zündung aus und full reset. Lange drücken beim Fahren hat nicht geholfen.
- An einer Hand abzählbar noch Infotainment-Freezes oder schwarzer Bildschirm, die sich alle mit 15 Sekunden Off-Knopf restarten ließen. Gefühlt kam das meistens wenn ich Sachen zu schnell hintereinander getan habe, oft in Verbindung mit CarPlay.
- Keyless Access funktioniert seit einer Woche gar nicht mehr. Muss mit Schlüssel drücken öffnen, hab aber noch nicht die Muße gehabt das mal durchzuspielen woran es liegen könnte.
- Vorklimatisierung ist manchmal nach Abstellen des Autos noch an, wenn ich es vor der Fahrt in der App aktiviert habe. Muss es dann kurz in der App deaktivieren.
- Sporadisch geht bei mir die Lenkradheizung nicht mit an obwohl sie beim Start der Heizung temperaturabhängig mit angehen soll.
- Das Infotainment reagiert nach dem Start für eine Minute oder so sehr träge, und hängt sich dann gerne auf wenn man versucht was einzustellen.

Bis auf der Infotainment-Crash auf der Fahrt finde ich alles wenig tragisch, und finde es deutlich bugfreier als ich sogar erwartet habe.
Bin sehr zufrieden.
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”

ID.3 Max - weiß/copper - WP (23.12.2020)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag