Knacken & Ein- und Abschalten Center-Lautsprecher

Re: Knacken & Ein- und Abschalten Center-Lautsprecher

mpeg42
  • Beiträge: 204
  • Registriert: Do 29. Okt 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Ist bei mir nach dem 783 Update nur noch einmal aufgetreten. Sonst täglich.
Anzeige

Re: Knacken & Ein- und Abschalten Center-Lautsprecher

USER_AVATAR
read
Bei uns heute +11°C trocken, Sonne, es knackt trotzdem. 1. Softwarestand
ID.3 Pro Performance 1st, BMW i3 60Ah Rex, go-eCharger, Eigenstrom

Re: Knacken & Ein- und Abschalten Center-Lautsprecher

mtbsteve
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 314 Mal
read
mtbsteve hat geschrieben: ich habe das Problem bei mir etwas eingrenzen können:

es tritt nur bei hoher Luftfeuchtigkeit (Regen, Tauwetter) und Temperaturen <8 Grad auf in Kombination mit der Durchfahrt von Stellen wo man aus einem Funkloch wieder in den Empfangsbereich zurück kommt.

Bei mir im Ort hat es so eine Stelle wo das Knacken mit anschließenden Absturz der OCU bei praktisch jeder Durchfahrt bei Regenwetter auftritt. Wenns trocken und warm ist, komme ich an der Stelle problemlos durch.

Ich vermute dass der erhöhte Stromverbrauch beim Funkzellenwechsel in Kombination mit Kondenswasser in der Elektronik/Verkabelung den Absturz auslöst.

Kann das jemand bestätigen?
Nun ist es wieder wärmer und trocken, das knacken und Abbrechen der Internet Verbindung beim herausfahren aus einem Funkloch ist wieder komplett weg.

Also mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kondenswasser Problem. Wenn das mit Version 2.x verbessert ist, wäre das evtl der Hebel mein Autohaus zum Upgrade auf 2.1 übernächste Woche zu überreden.
,
1st Max. AHK nachgerüstet. Software 0792 seit dem 14.3. Elli Pro wallbox, 8000km ohne nennenswerte Probleme bisher.
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag