Pannendienst für den ID3?

Re: Pannendienst für den ID3?

Ichimoku
  • Beiträge: 455
  • Registriert: Di 4. Aug 2020, 21:28
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Wie sieht es eigentlich mit der Garantie aus, wenn man bei so einem Totalausfall selber "am Auto rumfummelt"? Selbst wenn VW nichts anderes als Chris gemacht hätte, kann ich mir gut vorstellen, daß die das während der Garantiezeit nicht gerne sehen.
Was meint ihr?
Anzeige

Re: Pannendienst für den ID3?

USER_AVATAR
  • JoeID
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Mo 19. Okt 2020, 15:59
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Danke gohz! Dann werde ich den 12V-Notfallakku mal in der ersten Zeit (wenn ich den ID.3 dann habe) zur Sicherheit ins Auto legen. ;)
ID.3 Life + WP+ Fahrrad-AHK, Übergabe 12.2020 mit 0783, inzwischen 0792 (2.1)! ID.Charger Connect

Re: Pannendienst für den ID3?

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2588
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Ichimoku hat geschrieben: Wie sieht es eigentlich mit der Garantie aus, wenn man bei so einem Totalausfall selber "am Auto rumfummelt"? Selbst wenn VW nichts anderes als Chris gemacht hätte, kann ich mir gut vorstellen, daß die das während der Garantiezeit nicht gerne sehen.
Was meint ihr?
Ist ja ganz einfach, wenn dir hierbei was "passiert" wird VW einen Garantiefall ablehnen (so wird das auch in den Garantiebestimmungen stehen).
ID3 ... warten auf den Ioniq 5?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >52'000km
REx Anteil: ~ 2210km

38m2 FlachK. > 210'000kWh
1.5kWp PV > 5'000kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Pannendienst für den ID3?

nomonor
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 16:23
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Muss man da wirklich fahren? Dachte, dass "Zündung an" ausreicht, damit die 12V Batterie geladen wird.
Wurde die Fehlermeldung einfach vom Verbrenner übernommen?

Re: Pannendienst für den ID3?

gekfsns
read
Hab ich mir auch gedacht, dass die Meldung noch von Verbrennerzeiten stammt, wo man die Lichtmaschine auf Drehzahlen bringen musste um möglichst schnell zu laden :)
Ioniq Electric + ID.3

Re: Pannendienst für den ID3?

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2588
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
nomonor hat geschrieben: Muss man da wirklich fahren? Dachte, dass "Zündung an" ausreicht, damit die 12V Batterie geladen wird.
Wurde die Fehlermeldung einfach vom Verbrenner übernommen?
Mit Zündung an wird bei den meisten EV die 12V Batterie entladen und erst das "richtige" starten lädt dann von der Hochvoltbatterie die 12V Batterie. Fahren muss man allerdings nicht dazu.
ID3 ... warten auf den Ioniq 5?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >52'000km
REx Anteil: ~ 2210km

38m2 FlachK. > 210'000kWh
1.5kWp PV > 5'000kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Pannendienst für den ID3?

stevie67
  • Beiträge: 802
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 447 Mal
  • Danke erhalten: 491 Mal
read
Was wäre denn das "richtige" Starten? Gang einlegen?
ID3 1st Max (792 / 2.1) und Touran 2010

Re: Pannendienst für den ID3?

USER_AVATAR
  • Cipher
  • Beiträge: 62
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 11:27
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
zündung reicht, selbst nachgemessen ...
** VW ID.3 1st MAX / Markena-Türkis - 1st Mover Club **
** Übergabe 07.10.2020 **

Re: Pannendienst für den ID3?

Ichimoku
  • Beiträge: 455
  • Registriert: Di 4. Aug 2020, 21:28
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
^tom^ hat geschrieben: Sowas halte ich aber kaum für normal?
Selber um die Panne kümmern und dann eventuell 2 Wochen warten bis das behoben wird?
https://www.youtube.com/watch?v=ujZhC6T1c9A
2 Stunden arbeiten und Euro 50.- ausgeben. Da könnte sich auch VW drum kümmern, oder wollte Chris das lieber so?

Scheint so als wisse VW nicht welches Fahrzeug welcher Fehler bekommt, sonst könnte VW nähmlich schon mal vorsorglich all die mit dem Hilfsbatteriefehler zurück rufen.......das wird lustig.
Aktuelle fahren ja viele ihre ID3 aus purer Freude jeden Tag, doch was kommt wenn die Maschine mal übers Wochenende ruhen darf?
Frohe Ostern!
OT: im Video ist auch super die RenaultRautenProjektion zu sehen

Re: Pannendienst für den ID3?

Andi79
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 26. Jun 2020, 13:37
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Mich hat das 12V Problem auch erwischt. Bin noch 4 Stunden vorher gefahren, ohne Probleme oder Warnungen. Habe mich an den VW Notdienst gewendet, der war nach 30 min da. Auto kommt nun in die Werkstatt. Sollen die mal schauen woran es lag.
Einen Booster zu kaufen sehe ich irgendwie nicht ein. Wenn sowas erforderlich ist beim ID.3, hätte er bei mitgeliefert werden müssen 😆
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag