induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

Narios
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 18. Okt 2020, 11:47
read
Hallo zusammen,

ich habe den ID.3 1ST in der kleinsten Ausstattung. Ich frage mich, ob man bei VW wohl den entsprechenden Teil der Mittelablage tauschen lassen kann um induktives Laden des Handys nachrüsten zu können. Zwei USB-Anschlüsse liegen dort ja eh direkt, die Verkabelung sollte also nicht das Problem sein. Leider habe ich kein Foto der ladefähigen Ablage gefunden um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was man tauschen müsste.
Meint Ihr, dass ginge?

Weiter frohes stromern 😊
Anzeige

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
Von VW gibt es kein Retrofit wurde im 1St Mocer aclub geschrieben, bisschen warten oder mal bei ahw schop anklopfen? Irgend jemand kann den teil sicher besorgen, wenn er defekt ist muss er ja auch getauscht werden können
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

USER_AVATAR
read
Konnte inzwischen schon jemand etwas in Erfahrung bringen?
ID.3 Pro Performance 1st, BMW i3 60Ah Rex, go-eCharger, Eigenstrom

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 961
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 772 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
Das beantwortet nicht die Frage, ist aber eine Erfahrung beim induktiven Laden: mein Smartphone (Nokia 9) wird mir einfach zu warm/heiß, sodass ich es lieber wieder ans Ladekabel stecke.
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

Garalor
  • Beiträge: 182
  • Registriert: Sa 4. Jul 2020, 00:38
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
meine Erfahrung beim Induktiven Laden.... viel zu wenig power! da passiert fast nix. über kabel doppelt so schnell bei nem galaxy s9
- Id.3 Tech - Mondsteingrau + Wärmepumpe bestellt. Abholung WOB 29.10. - 15uhr
- PV: 14,7 kWp
- Kein Speicher (Ohne Staatlichen Zuschuss lohnt das nicht. Last das weg!)
- openWB series2 standard+

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

USER_AVATAR
read
Induktives Laden ist ja auch nicht zum Schnellaufladen gedacht...
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”

ID.3 Max - weiß/copper - WP (23.12.2020)

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

stevie67
  • Beiträge: 784
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 437 Mal
  • Danke erhalten: 475 Mal
read
Bei meinem iPhone ist es so, dass das induktive Laden im Prinzip dafür sorgt, dass sich das Handy nicht entlädt, obwohl ich während der Fahrt Musik oder Audible höre. Richtig laden tut es nicht. Hat scheinbar wirklich nicht zu viel Power...
ID3 1st Max (792 / 2.1) und Touran 2010

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

USER_AVATAR
read
Seid froh, das verlängert die Akkulebensdauer des Smarties.
e-Up! verkauft. ID.3 seit dem 14.3.21

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

USER_AVATAR
read
Mein iPhone SE2 wird prima geladen, wird nur lauwarm. Habe das Phone noch in einer Hülle. Beim i3 hatte ich einen SnapIn-Adapter, da wurde das Phone deutlich heißer.
Im FB-FMC habe ich gelesen, daß für eine Umrüstung der Mittelkonsole wohl die ganze Konsole ausgebaut werden muss, wenn ich recht erinnere, auch mehrere Teile getauscht werden müssen. Nicht ganz preiswert der Spaß.

Edit: war die Umrüstung der Mittelkonsole mit Schalutzi.


Ich werde danach Ausschau halten.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020 türkis >10.000km

Re: induktives Handyladen im ID.3 1ST nachrüsten

matsekatse
  • Beiträge: 138
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 23:19
  • Hat sich bedankt: 149 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Wolfsblvt hat geschrieben: Induktives Laden ist ja auch nicht zum Schnellaufladen gedacht...
Kannst du das technisch begründen?

Die regulären USB-Ladegeräte mit 5V liefern 5/10W.
Mein Oneplus 8 Pro lädt mit dem wireless charger in der Spitze mit 18W. Selbstverständlich kann Induktion zum Schnellaufladen genutzt werden.
ID.3 Tech / WP und AHK * SW-Vers. 564
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag