Verfahren seitens VW für Verbesserungsvorschläge?

Verfahren seitens VW für Verbesserungsvorschläge?

Bubbleman
  • Beiträge: 18
  • Registriert: So 20. Sep 2020, 16:29
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo zusammen

Gibt es bei VW (mit Start der ID Familie?) ein definiertes, öffentlich bekanntes und zugängliches Verfahren um Wünsche und Verbesserungsvorschläge der Kunden zu sammeln und zu bewerten?
Besonders in Software lässt sich fortlaufend viel anpassen und verbessern zB Optionen wie sich der ACC verhalten soll, oder eine feiner einstellbare Rekuperation oder oder..
Aber auch gewünschte Veränderungen am Fahrzeug selbst für Facelifts, neue Modelljahre o.ä. könnte ja bei den Kunden eingesammelt werden.

Dass das posten von Wünschen oder Kritik in Foren am Ende eher nichts bringt weis man ja. Als Konzern würde ich mich systematisch der "Schwarmintelligenz" bedienen und das strukturiert abfragen. Unser Hauptsoftwareanbieter in der Arbeit macht es jedenfalls so. Da wird in Zyklen online abgefragt. Man formuliert präziese seine Vorschläge. Andere Kunden können die Eingaben bepunkten, ob sie sich den eigenen Wünsche anschließen, sie unterstützen/für relevant halten. Somit entsteht eine Gewichtung. Dann wird das natürlich auf Machbarkeit geprüft und entwickelt und fließt dann in Updates ein.

Gruß
Thomas
Anzeige

Re: Verfahren seitens VW für Verbesserungsvorschläge?

USER_AVATAR
read
Wünsche und VW? Taube Ohren und Granit.

Die Chinesen sind da anders gepolt. Da werden Serviceteams eingeflogen und bugs beim Kunden gejagd.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Verfahren seitens VW für Verbesserungsvorschläge?

USER_AVATAR
read
Die Backfisch erzählt doch andauernd, dass die Kunden sich das genau so wünschen.
Da muss sie doch einen engen Kontakt zu den Kunden haben.
Ich frag mich halt nur, wer diese sind.
ID.3 Tech seit 16.01.2021
Software 0783, 0792
Navi 20.11

Re: Verfahren seitens VW für Verbesserungsvorschläge?

USER_AVATAR
read
VW ist da noch ganz am Anfang. Die haben ja beim Golf 7 und CO noch nicht mal eine ordentliche Bluetooth Verbindung hinbekommen.
Wenn VW auch zu einer Software Firma werden will, dann müssen sie es so wie im Post von Bubbleman machen.

Re: Verfahren seitens VW für Verbesserungsvorschläge?

USER_AVATAR
read
Die First Mover haben ja den Klingeldraht direkt in Diess Ohr gelegt bekommen. Das einzige was zieht.... ist nicht kaufen.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag