Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

motoqtreiber
  • Beiträge: 1168
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 447 Mal
read
571DA3A9-5DB5-4CCD-91BD-B272E56B8222.jpeg
Nachdem ich jetzt den südlichsten Punkt unserer Reise erreicht habe eine kleine Verbrauchsbilanz über knapp 2500km.
Die Route enthält viel Autobahn. In D war ich mit ACC 130km/h unterwegs soweit möglich. In Italien 90 - 110 - 130km/h je nachdem was erlaubt war. Da im Süden keiner 90 fährt, waren es eher 110-120 km/h. Daneben waren aber viele Kleine Küstenstraßen, wo der ID „gar nix“ verbraucht. Also unter 9 kWh pro 100 km. Da hatte ich auch bei meinen zwei 100% Ladevorgängen über 420km im e-Tank.
In Durchschnitt komme ich auf 14,8 kWh als realistischen Urlaubsverbrauch über die 2500 km. Ich fahre mit Motor im ecomodus, beim Überholen drücke ich das Pedal aber sehr wohl ganz durch, so dass eco hier keine Rolle spielt. Bei 130km/h wohl eher auch nicht.
Ab jetzt geht es wieder überwiegend auf der Autobahn zurück über Rom.
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)
Anzeige

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

ArtemN
  • Beiträge: 470
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 08:36
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Toller Verbrauch, zeigt allen Zweiflern hier, dass der id3 ein sehr sparsames Auto ist.
ID 3 Life mit Wärmepumpe und 19Zoll Ganzjahresreifen
Ignor Liste: 0cool1 und Nobse

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

USER_AVATAR
read
motoqtreiber hat geschrieben: Schaut mal, was Mercedes für kleine Autos baut. Ist der ID echt so groß? Mir fällt auf, dass viele Passanten beim parkenden ID die Räder bestaunen.
Ja, ist er. Irgendwo muss der Akku halt hin und wenn man angenehm drin sitzen will, kommt so ein Auto raus.
Das wirkt nur nicht so groß, weil er riesige Räder hat (https://www.wheel-size.com/tire/215/55R18/, das sind SUV-Räder, GLA, Kadjar Jeep).
Wenn man keinen direkten Vergleich hat, sieht man nur das Rad im Vergleich zum restlichen Auto und denkt "paßt".
Das ist mir zum ersten Mal aufgefallen, als meine Zoe neben einem GLA stand und eindeutig das höhere Auto war (obwohl sie kleinere Räder hat). :-):

BTW: schöner Reisebericht!
Zuletzt geändert von umberto am Di 6. Okt 2020, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

Gulfoss
  • Beiträge: 758
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Beiträge wie ich sie liebe, kein Geblubber einfach nur kurz knackig mit tollen Fotos ! Super !
WärmepumpenID.3

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

daniel12
  • Beiträge: 283
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 20:07
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 136 Mal
read
echt der schönste tread hier im ID3 Forum... bitte weiter berichten, ich bin gefühlt mit dir im urlaub - danke!

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

motoqtreiber
  • Beiträge: 1168
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 447 Mal
read
Polignano ist eine sehr schöne Küstenstadt mit einem sehr bekannten Stadtstrand. Um so praktischer, dass die Enel Ladesäule näher ist als der nächste offizielle Parkplatz. Der ID3 nuckelt da die Nacht über. Schlechtes Gewissen wegen Ladesäulenblockierer? NOCH nicht. Noch hab ich erst einen e-Golf beim Laden gesehen in Apulien. Obwohl die Infrastruktur wirklich da ist. Auch dieser kleine Ort hat 3 Enel Ladestationen. Also kommt gern vorbei ;-)
Kann jemand der iPad Rechtschreibkorrektur das Wort Enel beibringen? Ich schreibe ständig Enkel Ekel Engel ,... bitte nicht wundern sondern im Geiste übersetzen...
Dateianhänge
4618BA18-0C5F-4914-8E90-E5BC442419CC.jpeg
55C8958C-0437-492C-98AD-AD8A1D9CFCE9.jpeg
B3F2FB11-A680-4787-A709-CD9387AE8FCE.jpeg
C9C6B86F-203F-4755-A931-A229F59FAB6F.jpeg
244C002D-AA7B-49AD-B15B-819F2C19D646.jpeg
441241D2-95FA-44AA-B952-EED8BC9CF15A.jpeg
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

Gulfoss
  • Beiträge: 758
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Ich hätte da nur Angst, das ich dann am nächsten Tag eingeschlagene Scheiben oder Ähnliches habe... oder ein Klischee ?
WärmepumpenID.3

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

ThePowerStation
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 11:04
  • Wohnort: OB in OWL
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
@motoqtreiber - Traumhaft, wirklich! Danke für den tollen Thread.
ID.3 Tech am 7.9.20 bestellt - Fertigstellung 22.10. - Übergabe in Wob am 18.11. - seitdem Freude pur! JETZT mit 792!

Der neue e-up!, bestellt am 7.9.2020, wird am 17.3. in Wob abgeholt!

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

motoqtreiber
  • Beiträge: 1168
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 447 Mal
read
Das ist mir bisher nur einmal in Barcelona passiert. Da waren wir 10 Minuten bei der Sagrata Familia. Und das kann am öffentlichen Parkplatz genau so geschehen.
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: Mit dem ID3 nach Süditalien ganz runter

dedario
  • Beiträge: 1046
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 673 Mal
read
Habe ich vielleicht überlesen - hast du irgendwo schon erwähnt mit welchen Karten du an den Start gegangen bist, bzw. hast du ggf. zusätzlich was abgeschlossen?

EnBW (vermutlich ADAC) habe ich mal gelesen.
WeCharge vermutlich? Wie klappt das generell so und wie teuer ist das im Schnitt an z.B. ENEL Säulen?
Sonst so?

Danke und Kompliment: Tolle Bilder, tolle Eindrücke. Macht Lust und Laune!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag