Klavierlack-Elemente folieren

Klavierlack-Elemente folieren

Markus23
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Sa 25. Jul 2020, 10:45
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hat hier schon jemand Erfahrungen gesammelt, ob es problemlos möglich ist die Klavierlack-Elemente im ID.3 Innenraum zu folieren ?
Aus meiner Sicht würde es reichen die Elemente in der Tür und in der Mittelkonsole zu folieren, Lenkrad und Display-Einfassungen sind hier wohl eher weniger Kratzer- und Fingerabdruck-Magneten.

Sollte es möglich sein die o.g. Elemente problemlos zu folieren und mit welchen Kosten kann man da ca. rechnen ?
Hat hier schon jemand Erfahrungen gesammelt ?


Danke für weitere Infos...
Anzeige

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Homiestar
  • Beiträge: 14
  • Registriert: So 19. Jul 2020, 07:46
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
+1 Danke fürs Starten. Sobald ich meinen FL habe werde ich das auch gleich in Angriff nehmen. Weiß jemand ob das beim Leasing Probleme gibt am Ende auch wenn man es wieder entfernt?

Gesendet von meinem GM1903 mit Tapatalk

Re: Klavierlack-Elemente folieren

USER_AVATAR
  • ZE-20E
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 18:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Das werde ich selbst direkt in Angriff nehmen, sobald er da ist. Ich spiele mit dem Gedanken, den Kupfer Ton aus einer Ausstattungsvarianten nachzuempfinden. Das sieht als "Highlight" denke ich ganz gut aus. ;)

Kann dann gerne Bilder posten.

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Markus23
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Sa 25. Jul 2020, 10:45
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@ZE-20E Ja bitte, gerne auch mit Preisen ;-)

Ist halt auch die Frage, ob solche Folierungen alle „Aufkleber-Buden“ können, die ansonsten Werbung / FirmenInfos auf Autos kleben/folieren, oder ob es da auch spezialisierte Betriebe gibt... Werde mich auch selbst mal hier bei mir im Umkreis informieren...

Re: Klavierlack-Elemente folieren

USER_AVATAR
  • ZE-20E
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 18:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Markus23 hat geschrieben: @ZE-20E Ja bitte, gerne auch mit Preisen ;-)

Ist halt auch die Frage, ob solche Folierungen alle „Aufkleber-Buden“ können, die ansonsten Werbung / FirmenInfos auf Autos kleben/folieren, oder ob es da auch spezialisierte Betriebe gibt... Werde mich auch selbst mal hier bei mir im Umkreis informieren...
Wie geschrieben, mache ich das selbst. Die Kosten werden daher überschaubar bei max. 30€ für das bisschen Fläche und je nach Folie liegen.

Re: Klavierlack-Elemente folieren

USER_AVATAR
  • Fraenkl
  • Beiträge: 221
  • Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:57
  • Wohnort: 68259 Mannheim
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Muss man die Teile demontieren zum folieren ider machst du das im eingebauten Zustand
e-Golf 300 seit 12/2017, ID.3 First MAX seit 10/2020

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Markus23
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Sa 25. Jul 2020, 10:45
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@ZE-20E Ach so, bin da trotzdem auf Rückmeldung und Fotos gespannt, vielleicht so gar nen How-To mit Demontage usw. ;-) ?

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Stephan_ID
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 13:52
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Oh ja. Bitte auf dem laufenden halten. Ich bin noch unentschlossen ob ich direkt folieren soll oder warte bis es "usselig" aussieht. Komm halt drauf an was es am Ende kostet soll. Ich selber traue mir das nämlich nicht zu.

Re: Klavierlack-Elemente folieren

AuToFahrer
  • Beiträge: 196
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:15
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 121 Mal
read
Vielleicht bezieht es ja auch jemand mit Leder oder Stoff? Zumindest bei den Tür-Elementen fänd ich das passender als dieses Hochglanz Hartplastik. Kennt sich ja jemand aus ob sowas geht?

Re: Klavierlack-Elemente folieren

USER_AVATAR
  • ZE-20E
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 18:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Stephan_ID hat geschrieben: Oh ja. Bitte auf dem laufenden halten. Ich bin noch unentschlossen ob ich direkt folieren soll oder warte bis es "usselig" aussieht. Komm halt drauf an was es am Ende kostet soll. Ich selber traue mir das nämlich nicht zu.
Ich halte euch auf dem laufenden. Muss mir ja auch erst noch die Bauteile anschauen. ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag