Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Nighteye
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Mo 30. Okt 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
campomato hat geschrieben: Ich stelle immer mal wieder fest, das ich ein leichtes Zittern im Lenkrad habe, abhängig von der Geschwindigkeit, am stärksten um die 100km/h.
Unwucht in den Rädern ist natürlich naheliegend. Da jetzt ja kein Antrieb mehr an den Vorderrädern dranhängt, ist die ganze Mimik deutlich leichter, vielleicht auch empfindlicher?
Wenn es aber auch andere IDs betrifft bitte melden.
Das gleiche hier.. Dachte erst die Wärmepumpe aber auch nach "Lüftung aus" das gleiche. Da bei mir sowiso noch eine Felge getauscht wird, werde ich das erst dann anschauen lassen vom Freundlichen

Peter
Anzeige

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

campomato
  • Beiträge: 715
  • Registriert: Di 14. Jul 2015, 10:33
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 290 Mal
read
Schön zu hören, natürlich auch wieder nicht.
Ich werde mich kurzfristig um einen Termin im AH kümmern zwecks Kontrollwuchten und werde dann berichten.
Ich hoffe Donnerstag Mittag mehr zu wissen.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020 türkis

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
Hallo weiß hier einer noch den Zauberspruch für die Beifahrerspiegelabsenkung im Rückwärtsgang ?
Hab im Menü unter Fahrzeug / Außen / Spiegel die Funktion aktiviert, aber nichts passiert. :?

Gab es da nicht so eine rituelle Handlung die vorab zur Initialisierung der Funktion durchgeführt werden musste ?

Ich hab viel Spaß am ID.3, aber die Software (Bugs) überfordern mich.

Anmerkung zur Vorklimatisierung, zeigt anscheint "Blau" an und heizt trotzdem tierisch :)
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max seit 19.10.2020 ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

gru20
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Sa 12. Sep 2020, 10:19
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
spiegel auf RECHTS stellen, den drehknopf.
Zuletzt geändert von gru20 am Di 20. Okt 2020, 19:44, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

drego
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 07:02
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Ja, du musst bei der Spiegelverstellung in der linken Tür auf R geschaltet habe. Erst dann funktioniert die Absenkung.
Reservierung Model ID3.st, Bestellung jedoch nicht durchgeführt
ID.3 Live am 23.07. in Gletscherweiß bestellt
Abholung ID.3 am 14.10. in GMD Vormittags
PV 9,6 kwh @home mit 2x WR und SHM2.0 von SMA
openWB für Überschussladen in Planung

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
Wann soll ich den Spiegel auf rechts stellen ?
Die Einstellung habe ich schon vorgenommen.
Oder muss er immer auf rechts stehen, wenn ich den Rückwärtsgang einlege ?
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max seit 19.10.2020 ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

gru20
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Sa 12. Sep 2020, 10:19
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
genau, dann wenn du zurücksetzt. muss also in dem moment angefordert werden.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
  • al:ex
  • Beiträge: 55
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:39
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
UdoZOE hat geschrieben: Hallo weiß hier einer noch den Zauberspruch für die Beifahrerspiegelabsenkung im Rückwärtsgang ?
Hab im Menü unter Fahrzeug / Außen / Spiegel die Funktion aktiviert, aber nichts passiert. :?

Gab es da nicht so eine rituelle Handlung die vorab zur Initialisierung der Funktion durchgeführt werden musste ?
Die rituelle Handlung findest du auch im Handbuch. Du musst die Absenkung erstmal "programieren".
Von deiner eingestellten Spielgelposition aufgund Sitz- bzw. Augenhöhe, wie weit er nach unten schwenken soll...

Und dann wenn es programmiert ist, musst du die Funktion abrufen, indem du den Spiegelwahlschalter (nochmals) auf rechts anwählst.

Viel Erfolg :-)
Pre-Booker, ID.3 1st Plus
Reserviert am 15.05.2019
Bestellt am 29.06.2020
Übernahme beim Agenten am 11.09.2020 :)
ohne gravierende Software Bugs
Wallbox Kfw benatragt am 23.11.2020
Bafa Zuwendungsbescheid erhalten am 24.11.2020

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

KPFL
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 14:52
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Hier hilft der Blick ins Handbuch Seite 114/115. Der rechte Außenspiegel muß einmal bei aktiviertem Rückwärtsgang eingestellt werden. Dann muss der Drehknopf immer auf R stehen. Kann natürlich ebenso für die linke Seite gespeichert werden. Bei Einbahnstraßen bzw. wenn es mal nach Australien gehen sollte ;-) Fährt man dann wieder etwas schneller vorwärts geht der Spiegel wieder in die Normalposition. Etliche Youtube-"Tester" stolpern gern hierüber obwohl das bei VW schon ewig so funktioniert.
VW ID.3 1St - Max - Bestellt 25.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

gohz
  • Beiträge: 1030
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 200 Mal
read
radowan hat geschrieben: 3.) Eigentlich finde ich es störend, dass wenn ich den Gurt löse, er automatisch auf den Park Modus geht.
Beispiel: Ich fahre zu einem Schranken (Firma), löse den Gurt, da ich die Karte immer in der Hose eingesteckt habe, und er schaltet D aus. Hat mich am Anfang kurz irritiert, da ich wegfahren wollte und "kein Gang" eingelegt war. Wenn ich aussteige, wäre das ok, aber nur beim Gurtöffnen ist übertrieben.
Bei meiner Probefahrt hatte ich eine ähnliche Situation als ich mich an einer Ampel nach vorne gebeugt habe. Das Auto hat dann P eingelegt, was mich verwirrt hat.

Der VW-Instruktor teilte mir mit, dass, wenn das Auto gestoppt ist und der Sitz nicht mehr "belastet" ist, automatisch die Parkposition P eingeschaltet wird. Abschnallen sollte daher kein Problem sein. Das Problem war, dass Du Dein "Gesäß" erhoben hast als das Auto angehalten war.

Diese Automatik gefällt mir auch nicht besonders.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag