Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

stevie67
  • Beiträge: 253
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
Carsten77 hat geschrieben:
stevie67 hat geschrieben: Ich lasse normalerweise das Auto segeln, habe dann den Fuss über der Bremse, damit ich dann rechtzeitig bremsen kann. Das geht nicht, weil er dann zu stark rekuperiert, sobald ich nicht mehr das Gas trete.
Im D-Modus? Kann ich mir nicht vorstellen, da sollte überhaupt nicht rekuperiert werden, es sei denn, du trittst auf die Bremse.
Ist aber so. Das steht auch so im Handbuch:
Je nach eingelegter Fahrstufe und abhängig von den Einstellungen im Infotainment rekuperiert das Fahrzeug unterschiedlich:

D Fahrstufe eingelegt und ECO-Assistenz deaktiviert: Keine Rekuperation.

D Fahrstufe eingelegt und ECO-Assistenz aktiviert: Automatische Rekuperation. Die Rekuperationsstärke wird automatisch in Abhängigkeit von Navigationsdaten und Verkehrssituation gewählt.

D Fahrstufe eingelegt: Starke Rekuperation.

Ich meinte auch den B-Modus, der für mich entweder zu viel oder zu wenig rekuperiert. Der D-Modus ist prima.
Und im B-Modus ist kein Segeln durch loslassen des Strompedals möglich, weil ja eben rekuperiert werden soll.
Stimmt. Aber es ist für mich entweder zu stark oder zu schwach. Zu stark, weil wenn ich runter gehe zu stark gebremst wird. Oder zu schwach, weil ich irgendwann ja auf die Bremse muss und beim Wechseln ist es dann weiter kurzzeitig zu stark. Wahrscheinlich kann man sich daran gewöhnen, aber beim Tesla ging das Gewöhnen schneller.
Anzeige

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Bumble62
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Mo 9. Sep 2019, 13:53
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Bumble62 hat geschrieben: Wenn man bei wärmeren Temperaturen an der Ampel steht, sieht man in der Verbrauchsanzeige einen wechselnden Wert von 0-1 kW Verbrauch auf 100 km.
kW/100 km gibt es nicht, im Stand schon gar nicht.
Wenn man die richtigen Einheiten nimmt, merkt man, warum das mit dem Verbrauch im Stand so nicht funktioniert. Die Zeit (h) muss ja auch irgendwo einfließen.
Stillstand in der Garage. 1 kWh/100km. Gestern als das Auto kalt war sind es 3 kWh/100km gewesen.
Wenn man startet, ein paar Meter losfährt und dann stehenbleibt tickert der Durchschnittsverbrauch wie bei einer Uhr in die Höhe.
Dateianhänge
4E8C154F-BA09-45D6-826D-4E086C5FFD13.jpeg

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Bumble62
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Mo 9. Sep 2019, 13:53
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Garalor hat geschrieben:
Bumble62 hat geschrieben:
Carsten77 hat geschrieben:

Im Stand wird der Verbrauch pro Stunde angegeben, nicht auf 100km (im Stand wäre er auf 100km unendlich, da du dich ja nicht bewegst). Und den Verbrauch würde ich bei den angegebenen Bedingungen schon als normal ansehen (zumindest wundert er mich nicht, Heizung und Lüftung kostet halt).

Guter Einwand. Ich schau dann nochmal nach. Aber nichts desto trotz ist der Fahrverbrauch schon hoch bei diesen Außentemperaturen.
was ich immer komisch finde, das es hier leute gibt die von verbäuchen um 10 sprechen, andere um 16-19
und dann gibt es welche die schreiben der verbrauch wäre viel zu hoch.....

ich glaube da hängt viel an der fahrweise
Also das mit einem Verbrauch von 10 glaube ich nie und nimmer. Mehr als defensiv fahren und aufpassen dass einen Roller an der Ampel nicht überholen, nie schneller in einer Kolonne als 80 und ich komme auf 15 im Schnitt. Ohne Klima und 18 Grad im Auto. Nur mit dem Radio an.

Nur mit Foto von Infotainment. Sonst ist das einfach nicht glaubwürdig.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Carsten77
  • Beiträge: 356
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Bumble62 hat geschrieben: Stillstand in der Garage. 1 kWh/100km. Gestern als das Auto kalt war sind es 3 kWh/100km gewesen.
Wenn man startet, ein paar Meter losfährt und dann stehenbleibt tickert der Durchschnittsverbrauch wie bei einer Uhr in die Höhe.
Ja, für "Ab Start", "Langzeit" und "Ab Laden" passt das ja im Normalfall auch. Den Verbrauch im Stillstand (in kWh/h) siehst du besser bei der Momentanverbrauchsanzeige, was der aktuellen Leistung deiner Nebenverbraucher entspricht.
Golf GTE EZ09/16 (MJ17), ID.3 Max bestellt. Wer Interesse am GTE hat, darf sich gerne melden :-P
Bild

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Helfried
read
Bumble62 hat geschrieben: Stillstand in der Garage. 1 kWh/100km.
In der Garage(!), also bei Stillstand, kannst du kW "verbrauchen", nicht kWh/100 km. Du kommst ja nie auf 100 km, wenn du stehst.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

AndiH
  • Beiträge: 2328
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Wenn das Auto nach dem losfahren fahrbereit bleibt tickert der kWh/100km Zähler erst mal weiter, ist zumindest beim e-Up! auch so.
Zu den 10kWh/100km: Geht sicher auch, mit dem e-Up! schaffe ich ohne ein Hindernis zu werden Werte <8kWh/100km, das ist dann aber Freude am mitschwimmen und nicht Freude am fahren ;-)
Hört sich für mich alles wie vom ID.3 erwartet an, prima.
Seit 02/2016 über 3.500 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Carsten77
  • Beiträge: 356
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
@AndiH: Ist ja auch richtig, wenn du schon gefahren bist. Es gibt eine Strecke und mit der kann gerechnet werden. Man muss hier halt zwischen Durchschnittsverbrauchsanzeigen (Ab Start, Ab Laden, Langzeit) und Momentanverbrauchsanzeige unterscheiden. Oder gibt es den Momentanverbrauch beim ID gar nicht mehr im Bordcomputer?
Golf GTE EZ09/16 (MJ17), ID.3 Max bestellt. Wer Interesse am GTE hat, darf sich gerne melden :-P
Bild

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Carsten77
  • Beiträge: 356
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
stevie67 hat geschrieben: Ist aber so. Das steht auch so im Handbuch:
Je nach eingelegter Fahrstufe und abhängig von den Einstellungen im Infotainment rekuperiert das Fahrzeug unterschiedlich:

D Fahrstufe eingelegt und ECO-Assistenz deaktiviert: Keine Rekuperation.

D Fahrstufe eingelegt und ECO-Assistenz aktiviert: Automatische Rekuperation. Die Rekuperationsstärke wird automatisch in Abhängigkeit von Navigationsdaten und Verkehrssituation gewählt.

D Fahrstufe eingelegt: Starke Rekuperation.
Ok, dann verhält er sich also nur ohne ECO-Assistenz wie mein GTE im D-Modus. Gut zu wissen. Danke!
Golf GTE EZ09/16 (MJ17), ID.3 Max bestellt. Wer Interesse am GTE hat, darf sich gerne melden :-P
Bild

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Bumble62
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Mo 9. Sep 2019, 13:53
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Bumble62 hat geschrieben: Stillstand in der Garage. 1 kWh/100km.
In der Garage(!), also bei Stillstand, kannst du kW "verbrauchen", nicht kWh/100 km. Du kommst ja nie auf 100 km, wenn du stehst.
Dann stimmt die Anzeige so nicht.
Die müsste dann im Stillstand das „/100km“ wegfallen.
Oder sehe ich das falsch ?

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

NicoAtAspen
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:38
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Er rechnet einfach hoch. Alles seltsam. Aber nur zum Vergleich: wenn du mit deinem Verbrenner eine Strecke zwei mal mit 100 km fährst und einmal davon mit laufenden Motor und Heizung oder Klima im Stau stehst, dann hast du auch einmal einen höheren Verbrauch/100 km
Juni ID.3 First Line 1
Auf ID.3 Max mondsteingrau gewechselt
Welcome Box angekündigt->14/09/ da.
Laut FIN unter den ersten 4000... Er wurde gefunden.
Brief am 19/10/2020 angekommen. Auto am 20.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag