Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
Ich würde behaupten, dass das auf die gefahrene Strecke ankommt. Am Anfang ist sicher noch die Akkuheizung aktiv. Das macht bei Kurzstrecke natürlich viel aus.
ID3 Business ohne WP, Mangangrau, AHK, East Derry WR, Andoya SR, SW-Version:0564
openWB series2 standard+ / 9,9kWp PV Ost/West
Anzeige

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Stephan_ID
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 13:52
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
MarcusMM hat geschrieben: Ist es OK wenn man schon beim Wetter um die 3 Grad auf 25kwh auf 100 KM kommt? Scheint mir viel zu hoch.
Das scheint leider normal zu sein. Ich bin heute morgen 60 km gefahren und wirklich nicht schnell. Autobahn 100 kmh bei 1,5 - 2 Grad. Verbrauch lag bei 24 kWh. Eventuell lag es daran das der Wagen ein paar Tage stand. Aber das finde ich auch etwas hoch. Ich habe schon mal um die 18 kWh geschafft. Ich hoffe wirklich das ich bei wärmeren Temperaturen eine effizientere Fahrweise hinbekomme. Meine Hoffnung war im Winter 300 km zu schaffen. Das klappt aber vorne und hinten nicht.
Id 3 Style bestellt mit ZV am 22.07. Lieferung Dezember. GJR, keine WP.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Schaumermal
  • Beiträge: 3776
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 890 Mal
  • Danke erhalten: 1131 Mal
read
Stephan_ID hat geschrieben:
MarcusMM hat geschrieben: Ist es OK wenn man schon beim Wetter um die 3 Grad auf 25kwh auf 100 KM kommt? Scheint mir viel zu hoch.
Das scheint leider normal zu sein. Ich bin heute morgen 60 km gefahren und wirklich nicht schnell. Autobahn 100 kmh bei 1,5 - 2 Grad. Verbrauch lag bei 24 kWh. Eventuell lag es daran das der Wagen ein paar Tage stand. Aber das finde ich auch etwas hoch. Ich habe schon mal um die 18 kWh geschafft. Ich hoffe wirklich das ich bei wärmeren Temperaturen eine effizientere Fahrweise hinbekomme. Meine Hoffnung war im Winter 300 km zu schaffen. Das klappt aber vorne und hinten nicht.
War das jetzt mit Vorkonditionieren des Akku /Vorwärmen des Innenraum oder ohne?
Ohne diese Infos sagen die Verbrauchswerte nicht viel.

ich werde regelmäßig 200 km fahren und immer schön vorheizen ...
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

satori
  • Beiträge: 154
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 09:38
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Ich komme derzeit auch nicht auf unter 24 KWh pro 100 km. Allerdings fast nur Kurzstrecke bis 20km. Da schlägt die Akkuheizung sowie Standklima ordentlich zu. Dementsprechend schaffe ich mit Akku auf 80% geladen derzeit deutlich weniger als 200 km bis ich wieder nachladen muss.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Stephan_ID
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 13:52
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Bei mir war es ohne Vorkonditionieren, da es nicht funktioniert bei mir. Temperatur innen während der Fahrt war auf 20 Grad. Ich denke im Sommer bzw. ab 15 Grad komme ich voll klar damit. Aber aktuell bin ich gefühlt nur am Laden.
Id 3 Style bestellt mit ZV am 22.07. Lieferung Dezember. GJR, keine WP.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

p5freak
  • Beiträge: 87
  • Registriert: So 15. Nov 2020, 07:50
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Die Standklima funktioniert bei jedem ID.3, bei denen ohne Komfort Plus Paket nur bei eingestecktem Ladestecker. Aber es wird nur der Innenraum geheizt. Der Akku wird nicht aufgewärmt, zumindest nicht bei 564. Da muss VW dringend nachbessern beim großen Softwareupdate.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

MarcusMM
  • Beiträge: 237
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 08:21
  • Wohnort: Sparrieshoop (SH)
  • Hat sich bedankt: 247 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Ich heize per Standklimatisierung ca. 5-10 Minuten vor und fahr dann Kurzstrecken, ab und zu mal Autobahn und noch seltener Vollgas.
Da ich jeden Tag zum Restaurant fahre und im Auto esse wird natürlich ordentlich geheizt.
Wenn ich so die anderen Beiträge lese denke ich 24 kwh ist "normal" im Winter, ja, mal sehen wie es im Sommer aussieht (hat mich aber schon etwas überrascht, ich hatte von 15 kwh "geträumt").
ID.3 1st Max seit 22.10.2020, Laden mit 3 KW (DIP wg. 230V-Leitung) über Elli ID.Charger Connect,
We Connect ID (Android 10): Ladestand und Standklima funktioniert,
11.11.2020 12V Batterie platt (Werkstatt bis 17.11.2020, neue SW 0570)

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

MarcusMM
  • Beiträge: 237
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 08:21
  • Wohnort: Sparrieshoop (SH)
  • Hat sich bedankt: 247 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Stephan_ID hat geschrieben: Aber aktuell bin ich gefühlt nur am Laden.
Geht mir auch so.
ID.3 1st Max seit 22.10.2020, Laden mit 3 KW (DIP wg. 230V-Leitung) über Elli ID.Charger Connect,
We Connect ID (Android 10): Ladestand und Standklima funktioniert,
11.11.2020 12V Batterie platt (Werkstatt bis 17.11.2020, neue SW 0570)

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Sequoja
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Do 31. Dez 2020, 11:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
MarcusMM hat geschrieben: Ist es OK wenn man schon beim Wetter um die 3 Grad auf 25kwh auf 100 KM kommt? Scheint mir viel zu hoch.
Auf Kurzstrecke deckt sich das mit unserem Verbrauch. Landstraße etc. liegen wir bei 20-23.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Stephan_ID
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 13:52
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Ich muss gestehen durch das ganze Marketing (komplette Neuentwicklung, MEB-Plattform, speziell für Elektro) habe ich mich auch ein wenig blenden lassen und gedacht da kommt das Wunderauto. Ich bin auch sehr zufrieden und hoffe dass das große Update noch etwas rausholen kann und dann auch einfach mehr funktioniert. Bei mir klappt die Vorklimatisierung nämlich nicht. Ob eingesteckt oder nicht. Da wird nix erwärmt. Bin froh wenn sich der Ladestand beim laden in der APP ändert. Geht nämlich auch öfter mal nicht. Deswegen warte ich auf das Update und dann kann ich erst ein Fazit ziehen. Der Verbrauch wird aber wahrscheinlich in dem Bereich bleiben. Beten wir mal das die Strompreise nicht enorm ansteigen, denn dann geht meine Rechnung mit günstigem Unterhalt nicht auf.
Id 3 Style bestellt mit ZV am 22.07. Lieferung Dezember. GJR, keine WP.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag