Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

emove
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 18:45
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ok danke, die Schildererkennung operiert vom Navi also unabhängig und bei aktiviertem ACC wird die Geschwindigkeit automatisch angepasst. Nun:
1) Manche Schilder haben z.B. den Geschwindigkeitszusatz „ bei Nässe“ „ ab 7,5 Tonnen Fahrzeuge“ (z.B. 30,60,80.....). Zusätze müssten ja mitgelesen und berücksichtigt werden (z.B. in Coop Regensensor ?), bevor ggf. der Gripp, teils auch die Sicht verloren ginge oder der Verkehrsfluss unnötig gestört wird.
2) Gibt es auch ID3-Lösungen (mit ACC) bei gelegentlichen Speedlimits / Fahrbahnverunreinigungen (z.B. auf Landstraßen u.a. in Kurven etc) ?
3) Funktioniert der ACC auch ohne Navi (Zieleingabe) ?
Also, damit auf Landstraßen nicht automatisch auf 100 beschleunigt wird (z.B. in Kurven, ohne passende Schilder).

VW zu ACC:
Das ACC nutzt dabei einen Radarsensor, eine Kamera und die Streckendaten des Navigationssystems. Via Kamera und die daran gekoppelte Verkehrszeichenerkennung „sieht“ der Wagen Tempolimits; auch Ortseinfahrten werden erkannt. Parallel ermittelt der Wagen über die Streckendaten des Navigationssystems seine Position und passt das Tempo vor Kurven, Kreisverkehren und Kreuzungen an.
https://www.volkswagen-newsroom.com/de/ ... l-acc-3664
Anzeige

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Gulfoss
  • Beiträge: 747
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Wenn ich überlege, wo mir in den letzten 1-2 Jahren überall Test-ID3s entgegen gekommen sind, haben die da mit Sicherheit auch schon eure Bugs gefunden und notiert... vermutlich war keine Zeit mehr, alles glatt zu bügeln...
WärmepumpenID.3

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

gekfsns
read
Die Testerwerden bestimmt mit viel schwerwiegenderen Bugs zu kämpfen gehabt haben, dass sie über die jetzigen vermutlich nur lächeln können :) Hab schon einige BMW Erlkönige am Standstreifen stehen gesehen.....
Was ich über mehrere Ecken herum so mitbekommen hab, war ich eigentlich auf das schlimmste gefasst. Ich hoffe, dass man zumindest bis zum großen Update 2021 zuverlässig fahren und laden kann :) Wenn jetzt nur bei solchen Bugs bleibt, dass das Sonnenrollo nicht mit der Spracheingabe funktioniert, oder die Ambientebeleuchtung ab und zu Amok läuft, dann wär ich positiv überrascht. Wichtig wäre mir, dass sie es dann 2021 in den Griff bekommen.
Ioniq Electric seit 12/2016 + ID.3 (SW783) seit 11/2020

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
sticks hat geschrieben:
Ich nehme die Fehler aber sportlich, ich wusste ja worauf ich mich als FirstMover einlasse.

Ich denke das sind Fehler (Frontkamera?). Hat wenig mit dem Update zu tun.
Ich hörte heute auf der 1000km Rally von Chris, dass es solche Probleme sowie auch defekte Screens gibt.
Rote streifen im Bild. Vielleicht schon mal vorsichtig in der Werkstatt anklopfen.

Bekannt sind mir:
12 V Batterie, die sich mal meldet. Habe ich im Vorführer gesehen.
Angeblich darf man beim Max(?) den Schlüssel nicht in einen der Getränke Halter legen.
Könnte zur Notverriegelung führen (sagte mir der Verkäufer). Hat wohl mit der drahtlosen Ladung des Telefons zu tun.
Eigene Erfahrungen konnte ich noch nicht machen, da ich immer noch nix habe.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. Seit 09/20 ID.3 Plus. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

NicoAtAspen
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:38
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
@Lumpf67 ich habe irgendwo gelesen, daß der Schlüssel eben genau in die Getränkehalterung gelegt werden muss, wenn etwas mit Schlüssel nicht stimmt. Dann wird er irgendwie neu codiert. War, glaube ich, in der FB Gruppe, nachdem der Schlüssel seltsam reagiert bzw. gar nicht mehr reagiert hat.
Juni ID.3 First Line 1
Auf ID.3 Max mondsteingrau gewechselt
Welcome Box angekündigt->14/09/ da.
Laut FIN unter den ersten 4000... Er wurde gefunden.
Brief am 19/10/2020 angekommen. Auto am 20.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

NicoAtAspen
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:38
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Ok. Emergency problem! My car key suddenly doesnt work any more!? 😡😳😬 I cannot lock/unlock the car with it by pressning the buttons. Is there any way so solve this myself right now by maybe reset it with some kind of long press combination or similar? Volkswagen ID.

Die Antwort in einem längeren Text war dann eben: Schlüssel in den Cupholder
Juni ID.3 First Line 1
Auf ID.3 Max mondsteingrau gewechselt
Welcome Box angekündigt->14/09/ da.
Laut FIN unter den ersten 4000... Er wurde gefunden.
Brief am 19/10/2020 angekommen. Auto am 20.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
NicoAtAspen hat geschrieben: @Lumpf67 ich habe irgendwo gelesen, daß der Schlüssel eben genau in die Getränkehalterung gelegt werden muss, wenn etwas mit Schlüssel nicht stimmt. Dann wird er irgendwie neu codiert. War, glaube ich, in der FB Gruppe, nachdem der Schlüssel seltsam reagiert bzw. gar nicht mehr reagiert hat.
Muss nicht stimmen, was der Dealer sagte. Er hatte die Info am Tag nach der Infoveranstaltung.
Seine Empfehlung: Schlüssel immer am Mann. Fände ich interessant, wenn jeder Wagen eine Kodierung machen könnte.
Gibt es aber bestimmt noch infos / Updates zu.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. Seit 09/20 ID.3 Plus. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

gru20
read
wesentlich ruhiger geworden hier im forum. schaetze alle/ viele die ihren id3 schon haben tummeln sich jetzt im first mover club.
Zuletzt geändert von gru20 am So 20. Sep 2020, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

NicoAtAspen
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:38
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Der FB Teilnehmer hatte wohl wegen diesem Problem (Schlüssel reagiert nicht) mit der Hotline telefoniert und das war die Lösung.
Juni ID.3 First Line 1
Auf ID.3 Max mondsteingrau gewechselt
Welcome Box angekündigt->14/09/ da.
Laut FIN unter den ersten 4000... Er wurde gefunden.
Brief am 19/10/2020 angekommen. Auto am 20.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Venedig
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Mi 15. Mai 2019, 05:51
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
ich hole nächste Woche meinen Max in Wob ab. Irgendwie vergeht mit grad die Lust.
Das sind alles Probleme von denen nie die Rede war.
Kann man damit jetzt schon in die Werkstatt fahren oder wer ist jetzt für solche Sachen verantwortlich ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag