Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

TaroF
  • Beiträge: 51
  • Registriert: So 19. Jul 2020, 22:42
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Sind bei euch die hinteren Radkästen auch mit so einer filzartigen Abdeckung versehen? Vorne ist Kunststoff...
ID.3 Family mit WP seit 01.11.2020
Anzeige

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 641
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Autohold zieht normal erst beim Stillstand an. Ich hatte das aber abgeschalten. Als mehrfacher Ex Automatik Fahrer nutze ich das kriechen beim rangieren und stehe beim Stehen auf der Bremse oder schalte auf N wenn es länger dauert.
Ioniq Premium Vfl mit allem und Scharf

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

MarcusMM
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 08:21
  • Wohnort: Sparrieshoop (SH)
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
"Die Funktion Autohold ist unbrauchbar"
ich würde eher sagen gewöhnungsbedürftig (gerade beim Rangieren wie du sagtest), aber für normales Fahren kann man es nutzen.
Kann ja jeder nach Belieben ein- und ausschalten.
ID.3 1st Max seit 22.10.2020, We Connect ID (Android 10): Ladestand und Standklima funktionieren erstmal
11.11.2020 12V Batterie platt (Wagen in der Werkstatt bis 17.11.2020, neue SW 0570)

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Musikhattu
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Di 20. Nov 2018, 17:59
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
TaroF hat geschrieben: Sind bei euch die hinteren Radkästen auch mit so einer filzartigen Abdeckung versehen? Vorne ist Kunststoff...
Ja, ist bei mir genauso. Der Filz dient der Geräuschdämmung.

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
Gulfoss hat geschrieben: Beim Reifenwechseln(vorne) festgestellt: Fehlt da nicht eine Abdeckung?
Sieht bei mir genauso aus.

Darf ich fragen, welches Herstellungsdatum dein ID3 hat (laut schwarzem Aufkleber an der beifahrerseitigen B-Säule)?
ID.3 1St Max (MJ2020)

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

Gulfoss
  • Beiträge: 630
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 142 Mal
read
Erste Juli Woche ist er zusammengelötet worden...
WärmepumpenID.3

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

USER_AVATAR
read
Gulfoss hat geschrieben: Erste Juli Woche ist er zusammengelötet worden...
Danke! Also etwas mehr als eine Woche von "Aufkleber" bis "Hochzeit" (mutmaßlich des "Baudatums" auf den vorderen Dämpfern); das schaut bei mir ja anders aus...

Aber was machen wir jetzt mit dem "Loch" da vor dem Winter? Panzertape drauf? :?
ID.3 1St Max (MJ2020)

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

EFahrer
  • Beiträge: 259
  • Registriert: Di 21. Jul 2020, 21:17
  • Wohnort: Potsdam
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
coronav hat geschrieben: Weiterer reproduzierbarer Fehler: In einer weiten Kurve kommt *immer* die Meldung (mit Piepen), dass ich bitteschön in der Mitte der Fahrspur fahren soll. Tue ich aber. Das lässt sich leider nicht abschalten. Wenn speziell dieser Punkt mit dem SW-Update nicht besser wird, werde ich einen Sachmangel beim Händler geltend machen - weil das nervt extrem.
Das ist doch sicher der Lane-Assist, der sich da meldet. Zumindest entspricht die geschilderte Warnung der bei diesem Assistenten. Und den kann man im Assistenten-Menü ja ausschalten (muss man halt nach jedem Neustart wiederholen, da er automatisch eingeschaltet ist).
1st Linie 1 seit 19.09.20, MJ 2020, FIN 2xxx

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

gekfsns
  • Beiträge: 3122
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 825 Mal
  • Danke erhalten: 436 Mal
read
Eine meiner Kaufgründe war das Vorhandensein vom Lane-Assist, also ist Abschalten keine gute Lösung. Das müssen und werden sie aber bestimmt noch hinbekommen, das konnte der Ioniq vor 4 Jahren schon absolut problemfrei.
Was mir gestern beim rückwärts ausparken aufgefallen ist, kann es sein, dass der ID.3 gar keinen Querverkehrswarner hat ? Kenne das von Ioniq, dass wenn man zwischen 2 SUVs rückwärts ausparkt, die einem die Sicht versperren, dass dann der Querverkehrswarner warnt, wenn sich ein Auto seitlich nähert - reagiert beim Ioniq auch auf auf dem Gehweg schnell gehende Fußgänger wenn ich aus der Garage raus fahre und der Nachbarszaun die Sicht versperrt. Nicht dass man die Funktion noch irgendwo in den Tiefen der Menüs der Tech Version aktivieren kann.
Ioniq Electric seit 12/2016 + ID.3 seit 11/2020

Re: Erste Erfahrungen, Fahreindrücke, Mängel, etc.

West-Ost
  • Beiträge: 2205
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 2061 Mal
read
Nein, den gibt es aktuell noch nicht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag