Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

USER_AVATAR
read
In viewtopic.php?p=1327152#p1327152 wurde angeregt, die Diskussion über die Trommelbremse an den Hinterrädern des ID.3 aus "ID.3 Presse- und Fahrberichte" in einem eigenen Thread weiterzuführen.
Mein Wissenstand ist, dass
1) wegen der Rekuperation die üblichen Scheibenbremsen hinten vergammeln;
2) die Trommelbremse eine Neuentwicklung von VW für den ID.3 (oder MEB?) ist wegen 1) und nichts mit Kostenersparnis zu tun hat;
3) die Lebensdauer der Trommelbremse so groß ist, dass sie normalerweise nicht ausgetauscht (gewartet?) werden muss.
Für mich klingt das alles logisch und nachvollziehbar, aber wir sind hier um auch die Meinungen zu hören, warum das eine falsche Entscheidung von VW war.
ID.3 Tech weiß/WP/AHK, ME 2.1 (792). SMA EV Charger, 15 kWp PV
Anzeige

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

MKM3
  • Beiträge: 923
  • Registriert: Di 4. Jul 2017, 14:10
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Finde das ist einer der größten Vorteile beim ID.3 und den kommenden MEB Fahrzeugen.

Bei meinem Hybriden bremse ich gelegentlich aus höherer Geschwindigkeit mit der - zum Glück noch klassischen - Handbremse herunter um die hinteren Bremsscheiben vom Flugrost zu befreien. Im Winter wird das schnell sehr nervig und vernichtet dazu noch einige Verbrauchsvorteile die ich mir erfahren habe, was aber immer noch billiger ist als neue Bremsen. :)
Fahre mit dem Fahrzeug hauptsächlich im heftigen Stop and Go Verkehr, was dann auch das Haupteinsatzgebiet meines kommenden EVs werden wird.

Gibt es denn Details zur Trommelbremse im ID.3 / MEB? Bis zu 100kW Rekuperationsleistung habe ich irgendwo gelesen, hört sich doch gut an!

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

USER_AVATAR
  • Fraenkl
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:57
  • Wohnort: 68259 Mannheim
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Ich kann das alles nicht nachvollziehen. Ich hab bei meinem E-Golf keine Probleme mit Rost, obwohl ich sehr viel im B-Modus fahre und mich zum Verzögern hauptsächlich auf die Rekuperation verlasse.

Meiner Meinung nach hat VW hier sehr gute Abstimmungsarbeit in der Verteilung von mechanischer zu elektrischer Bremse geleistet.

Deswegen bin ich als Laie der Meinung, dass es hier um Kosteneinsparung geht.
e-Golf 300 seit 12/2017, ID.3 First MAX seit 10/2020

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

AndiH
  • Beiträge: 2524
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 146 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Die Vorteile der Scheibenbremse sind höhere Bremsleistung unter hoher Belastung wegen besserer Wärmeabfuhr und einfacherer Tausch der Bremsbeläge. Eine hohe Belastung wird aber an der Hinterachse und auch noch beim E-Auto kaum auftreten, selbst der Wechsel der Bremsbeläge der bei Trommel aufwändiger ist sollte kaum je eine Rolle spielen. Dafür kommt bei Trommelbremse an der Hinterachse der Vorteil geringerer Verschmutzung und günstigerer Aufbau zum tragen. Deshalb ist es beim ID.3 eher das einsparen von überflüssigen Kosten durch Verwendung des passenderen Konzepts.
Seit 02/2016 über 4.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

Unbekannt
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 23:55
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Es gibt eigentlich nur 3 Nachteile bei Trommelbremsen: 1. Sie haben eine schlechtere Wärmeabfuhr als Scheibenbremsen und 2. sie sind ein wenig teurer 3. mehr Aufwand wenn man die Bremse zerlegen muss. Auch wenn die Bremse selbst vielleicht sehr lange hält kann es durchaus sein dass man sie zerlegen muss um etwas anderes dahinterliegendes zu reparieren. Eventuell kann sich die elektrische Parkbremse daran noch zu einem Nachteil entwickeln aber das kann uns nur die Zeit sagen. Aber bei elektrischen Parkbremsen bei Scheibenbremsen gibts ja auch öfter mal einen defekt.
Ich für meinen teil bin ein freund von Trommelbremsen an Kleinwagen und EVs.

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

USER_AVATAR
read
Das der ID3 2 Bremssysteme hinten hat ist ja bekannt? Da langt die Trommel dicke. Im übrigen kann die Trommel mehr als immer, auch hier, ihr zugetraut wird. Sogar Transporter haben hinten Trommeln und es geht. Irgendwann kam man auf den Trichter sogar 75 und 90 PS Autos mit Scheiben hinten ausrüsten zu müssen.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

1701d
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 17:59
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
Es gibt eigentlich nur eine Situation in der die Trommelbremse hinten bei einem E-Auto einen Nachteil darstellt. Bei einer längeren Bergabfahrt mit voller Batterie. Aufgrund der dann fehlenden Schleppwirkung des Motors kann die Bremse schneller zu heiß werden.
Das Szenario ist aber wahrscheinlich ziemlich selten.
Die meisten E-Autos haben Scheiben hinten weil es umgebaute Verbrenner sind. Ich halte es für möglich, dass die Belege beim ID.3 hinten ein "Autoleben" lang halten.
Zuletzt geändert von 1701d am Mo 17. Aug 2020, 08:07, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1586
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 622 Mal
  • Danke erhalten: 228 Mal
read
Ich halte diese Lösung (Trommel + Reku an der Hinterachse) außerhalb der "Performance" und "Passabfahr"-Szene auch für nahezu optimal. Wenn VW sie dann noch konstruktiv aus dem Käfer-Zeitalter geholt hat, ist das Top.

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2021.4.18.2
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

Oldy62
  • Beiträge: 908
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 304 Mal
read
Ich finde das irgendwie drollig, wie man sich hier die Trommelbremse schönredet.
Das hätte man bei keinem Verbrenner in der Preisklasse akzeptiert.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Tempomat, Fenstermoutfunktion

Re: Trommelbremse beim ID.3 - Vorteil oder Nachteil

fruba
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Oldy62: gibt eben sehr viele VW Trolle hier im Forum. Bin gespannt auf die ersten Berichte über Bergab Fahrten im Schnee mit dem ID3. Rekuperation nur auf der Hinterachse, stelle ich mir nicht so toll vor. Aber wir werden es sehen :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag