ID.3 Pure vs eUp

Re: ID.3 Pure vs eUp

meyma
  • Beiträge: 416
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
Wenn der e-UP zum Fahrprofil passt spricht da wenig gegen. Bin echt zufrieden mit dem Wagen, und ich kenne auch durchaus bessere Fahrzeuge.

Derzeit bekommt man den in guter Ausstattung für 14-15k€ nach Förderung. Der ID3 Pure ist noch nicht bestellbar und ich hoffe zwar der kommt noch dieses Jahr, aber der wird in der absoluten Basisvariante über 21k€ nach Förderung kosten. Und dann wird er keine Sitzheizung und auch keinen Tempomat haben. In der Basisversion kann der ID3 auch nur 2Ph 7,2kW laden und an CCS eben 50kW - da hätte der also auch nur an der Schnellladesäule einen Vorteil.

Wenn der UP durchfällt gibt es auch noch den Opel Corsa-e oder Peugeot e-208 mit ähnlichen Leistungsdaten wie der ID3 Pure zum ähnlichen Preis. Gibt noch einige Vorläufer die sogar noch in diesem Jahr geliefert werden können.
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D
Anzeige

Re: ID.3 Pure vs eUp

USER_AVATAR
read
Den Corsa-e sind wir Probe gefahren, hat im Fond weniger Kopffreiheit als der eUp und auch die Connectivity hat für DEN Preis (32k€) nicht überzeugt, ich prophezeihe, der Corsa wird gegen den ID.3 keinen Stich machen.
Golf GTE von 2018 - 2020 / Ex ID.3 1st Reservierer
Tesla M3 SR+ seit 3.2020 /Hyundai Kona 64kWh seit 10.2020

Re: ID.3 Pure vs eUp

zr7Biker
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mo 10. Aug 2020, 15:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Skunkara hat geschrieben: Habe für den United auch 11,5 k bezahlt, bei mobile gehts bei 14,x k mit Gebrauchten los. Ich denke, nächstes Jahr kann man den gut für irgendwas dazwischen wieder verkaufen. Das Problem ist nämlich, wer nächstes Jahr bestellt wird statt 6k nur noch 3k Förderung bekommen. Die Preise der Gebrauchten werden wieder stark anziehen :)

Moin,

11,5 K für einen United ?

Wie geht das?

Ich habe grade einen vollaugestatteten "Style" teal Blue (alles nur ohne Winterräöder aber + Upsilon 16" Räder) bei drei Händlern angefragt, der billigste wäre 13170 € inkl. Werksabholung Dresden. Bei den anderen beiden kommen 430 € für diese Abholung dazu.
Der Preis beinhaltet schon 2500 € (= 10%) Nachlass wegen Schwerbehinderung.

Wie kommt ihr auf 11,5 K € für einen United (der zwar nur 15 Zoll Felgen hat aber dafür paar ander Dinge) das würde mich echt interessieren

Danke

Re: ID.3 Pure vs eUp

Skunkara
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:52
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
das war noch vor der Prämienerhöhung, als die Händler mit Rabatten nur so um sich geschmissen haben währen Corona :). Habe 22% Rabat bekommen und jetzt die erhöhte Prämie.

Re: ID.3 Pure vs eUp

zr7Biker
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mo 10. Aug 2020, 15:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
GTE_Ebi hat geschrieben: Den Corsa-e sind wir Probe gefahren, hat im Fond weniger Kopffreiheit als der eUp und auch die Connectivity hat für DEN Preis (32k€) nicht überzeugt, ich prophezeihe, der Corsa wird gegen den ID.3 keinen Stich machen.
Deckt sich genau mit meinen Eindrücken
Bin auch beide gefahren. Außerdem war ich vom Fahrwerk des Corsa sehr enttäuscht, es passt nicht zum sportlichen Äusseren
Mir war es zu weich und schammig. Sogar der 208 e war besser abgestimmt und ich hatte es genau andersrum erwartet.
Dann das Steinzeit Display des Corsas hinterm Lenkrad , total einfallslos

Re: ID.3 Pure vs eUp

zr7Biker
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mo 10. Aug 2020, 15:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Skunkara hat geschrieben: das war noch vor der Prämienerhöhung, als die Händler mit Rabatten nur so um sich geschmissen haben währen Corona :). Habe 22% Rabat bekommen und jetzt die erhöhte Prämie.
Jo Hammer da hattest Du echt Glück.
Konntest ja bei Bestellung nicht wissen das die Prämie verdoppelt wird.

11,5 K ist fast geschenkt. Sind da auch schon Auslieferunsgkosten inklusive?

Re: ID.3 Pure vs eUp

Nozuka
  • Beiträge: 1677
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 430 Mal
read
zr7Biker hat geschrieben: Dann das Steinzeit Display des Corsas hinterm Lenkrad , total einfallslos
Was soll denn daran Steinzeit sein?

Bild

Re: ID.3 Pure vs eUp

Alex0605
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Di 20. Feb 2018, 19:02
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Nozuka hat geschrieben:
zr7Biker hat geschrieben: Dann das Steinzeit Display des Corsas hinterm Lenkrad , total einfallslos
Was soll denn daran Steinzeit sein?

Bild
Das Display ist nicht Steinzeit, aber die art und weise wie es eingebaut wurde sieht kacke aus! Hab den Corsa Probegefahren und fand diese Lösung wirklich scheisse. Das Display sieht so reingebastellt aus! das Ganze Armaturenbrett passt halt nicht so wirklich zum Display, bzw das Display passt nicht so schön in das Alte Analogtacho Armaturenbrett rein
Seit 2016 7,5kwP PV
eUp! United Atlantic Blue, bestellt 26.02.2020 -> 03.04.2021 abgeholt.
ID.3 Pro Performance Business

Re: ID.3 Pure vs eUp

USER_AVATAR
read
Sehe ich genauso. Btw: Ich hätte auch im ID.3 gerne einen Analogtacho. Könnte es sein, dass der später über eine Art Playstore irgendwie installierbar sein wird?
j.

Re: ID.3 Pure vs eUp

Matze77
  • Beiträge: 670
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 297 Mal
read
Den guten alten Analogtacho hätte ich auch gerne. Ich bin der Meinung das damit ein "Trend" und dessen Veränderungsgeschwindigkeit leichter und schneller erfasst werden kann als mit reinen Zahlen.

Habe dafür jetzt extra bei meinem A6 den Digitaltacho aktiviert und bin ein paar Wochen nur mit dem gefahren. Mein persönliches Fazit: nach ner Eingewöhnungszeit gehts, aber Analog geht intuitiver.

Hoffe auch auf ein Update
1st. Max in Makena Türkis, ausgeliefert am 14.09.2020 / Softwarestand ME2.1 (0792) seit 04.03.2021
Tronity Empfehlungslink: https://app.tronity.io/signup/kD3SXziPZ
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag