ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

fruba
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 121 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Mir fehlen ein Kuhfaenger und eine Antenne fuer den Fuchsschwanz.
Anzeige

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

satori
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 09:38
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Ich fände so ein paar nette Gimmicks a la Tesla super. Spiele, Netflix schauen auf dem Zentraldisplay, Kaminfeuer usw.

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

fluegelfischer
  • Beiträge: 570
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
Ich will in einem Auto fahren und nicht wohnen.

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

USER_AVATAR
read
In einem Elektroauto würde ich gerne während des Ladevorgangs meine Stulle essen und eine aktuelle Folge meiner Lieblingsserie auf Netflix gucken.
Das hat weniger mit wohnen, als mit Unterhaltung zu tun.
Denn während des Ladens kann ich ja schlecht fahren, es sei denn ich fahre einen 3000er abwärts.
ID.3 Fast Lane Max

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

GenXRoad
  • Beiträge: 649
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
So gehen die Meinungen auseinander, ich hätte auch gern Netflix etc. ich kann aber auch ohne mein Auto steht 95% ohne mich beim Laden rum, meist bin ich Arbeiten oder Einkaufen bzw. anderweitig beschäftigt.

Zumal man ja noch cubictelecom Datenpakete benötigt... wie weit kommt man mit 25GB bei Netflix? Ich komm allein auf > 100GB mit youtube im Monat (nur auf Arbeit) also wird wohl oder übel das Phone/Tablet herhalten wenn ich unterwegs doch mal im Auto bleiben sollte.

Essen/Trinken sowie rauchen im Auto wird es bei mir nicht geben.
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

Helfried
read
fluegelfischer hat geschrieben: Ich will in einem Auto fahren und nicht wohnen.
Das ist aber die alte Dieseldenke, die es zu durchbrechen gilt. Das Auto muss sich von der reinen Kutschenfunktion lösen, neues Design ist gefragt, womit das Auto wohnlicher wird, schon rein vom Platz her. Das wird auch zunehmend geschehen.

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

bernd71
  • Beiträge: 1255
  • Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
Was hat mit einem Auto fahren und nicht wohnen zu wollen mit Dieseldenke zu tun? Warum musses sich von der Kutschenfunktion lösen. Weil man gelegentlich mal ~30 Minuten aufladen muss? Oder soll das E-Auto nun auch noch das Wohnraumproblem lösen?

Für SD Auflösung gibt Netflix 3MBit/s an sind dann 1,35 GByte pro Stunde. Bei 25GByte sind es dann ca 18 Stunden. Für HD ungefähr 11h. Hängt aber auch von Inhalt und Decoder ab der unterstützt wird.

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

SimonF
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 16:44
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mir fehlt noch ein einstellbarer offset (z.B. + 5kmh) zu den Geschwindigkeitsbegrenzungen. Tesla und BMW bieten das an und es ist sehr praktisch.

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

GenXRoad
  • Beiträge: 649
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Danke @bernd71, also würde man mit einem > 70€ Datenpaket keine Tag lang auskommen
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID.3 Verbesserungsvorschläge / Wünsche / Ideen (via 1st Mover Club)

USER_AVATAR
read
Es geht meines Erachtens darum, dass das Auto ein Unterhaltungsmedium wird. Das hat Diess auch bereits so beschrieben.
Da Menschen doch relativ viel Zeit im Auto verbringen und man an einer Ladestation auf der Autobahn doch mal etwas länger bewegungslos verweilt, lässt sich das Auto doch gut für Unterhaltung einsetzen.
So wird man auch zukünftig regelmäßige Aboeinnahmen erzielen können, die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos.
Wer glaubt zukünftig nicht mehr Entertainmentfunktionen zu erhalten, der wird sich noch wundern.
Ich fordere es aktiv ein, da ich nicht möchte, dass der Zug der Onlinefirmen vollends an Deutschland vorbeizieht.
Und zu den Datenpaketen: Die Preise werden sich sicher noch anpassen, früher war ein USB-Stick auch mal teuer, oder mobiles Datenvolumen für das Handy.
Nachtrag:
Übrigens war Netflix nur ein Beispiel, die Möglichkeiten sind vielfältig, auch Plattformen wie MagentaTV wären möglich, anderweitige Kooperationen usw.
ID.3 Fast Lane Max
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag