TravelAssist - SideAssist

TravelAssist - SideAssist

Garalor
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Sa 4. Jul 2020, 00:38
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Wenn man Travel Assist bestellt hat (z.B. Tech) sollte man auch den SideAssist inklusive automatischem Spurwechsel haben, richtig?
Hab davon nix in den Videos von CarManiac oder anderen gesehen.

Kennt jemand ein gutes Video vom Automatischen Spurwechsel in einem anderen VW?

Hat jemand da noch andere Infos?
- Id.3 Tech - Mondsteingrau + Wärmepumpe bestellt. Lieferung vermutlich 1. Oktober Woche
- PV: 14,7 kWp
- Kein Speicher (Ohne Staatlichen Zuschuss lohnt das nicht. Last das weg!)
- openWB series2 standard+
Anzeige

Re: TravelAssist - SideAssist

West-Ost
  • Beiträge: 1716
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1594 Mal
read
Es gibt keinen „automatischen Spurwechsel“ bei Volkswagen, aktuell pilotiertes Fahren Level 2.

Re: TravelAssist - SideAssist

Stevie0
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 13:47
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
Aber der aktive Lane Assist hält doch z.B. auf Autobahnen die Spur, korrekt? Wenn ich nun überholen möchte und den Blinker betätige, wie verhält sich das Fahrzeug dann? Wechselt er automatisch die Spur unter Beibehaltung des Lane Assist, oder muss ich die Spur mit manuellem Lenkeingriff wechseln? Anschlussfrage: Wenn ich die Spur manuell wechseln muss, bleibt der Lane Assist weiter aktiv?
Ich frage das ganz bewusst, um mir ein Bild in Abgrenzung zum Tesla Model 3 zu machen. Hier enttäuscht es mich schon stark, dass ohne das FSD Package sich der Autopilot bei jedem Spurwechsel auf der Autobahn mit einem Tonsignal ausschaltet und nach erfolgtem Überholvorgang wieder manuell aktiviert werden muss.

Re: TravelAssist - SideAssist

West-Ost
  • Beiträge: 1716
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1594 Mal
read
Ja, er hält die Spur und noch einmal: Nein, er wechselt diese nicht und nie automatisch > Manueller Lenkeingriff, "Travel Assist" bleibt dann nach dem Spurwechsel aktiv

Re: TravelAssist - SideAssist

Stevie0
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 13:47
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
Danke! Das ist zumindest in dieser Hinsicht für mich ein Vorteil gegenüber dem Model 3.

Re: TravelAssist - SideAssist

Matze77
  • Beiträge: 481
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Ich erinnere mich aber auch irgendwo gehört zu haben das sich der Side-Assist mit Travel-Assist dann so verhält wie im Tesla. Also das er die Spur wechselt. Wenn das nicht so ist, dann ist das auch kein Beinbruch. Überholen kann ich selber, ebenso wie einparken. Schön wäre noch sowas wie: Es hat mal wieder ein Trottel 10cm neben meiner Fahrertür geparkt, ich komm nicht rein, ich hol mein Handy raus und fahr das Auto mal eben für 3m rückwärts/vorwärts um einsteigen zu können.
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
Ausgeliefert am 14.09.2020

Re: TravelAssist - SideAssist

Stevie0
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 13:47
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
Beim Tesla Model 3 gibt es in der Standardausstattung eben keinen automatischen Spurwechsel! Lediglich beim optionalen Full Self Driving Package, welches mittlerweile zusätzlich 7.500 EUR kostet.

Re: TravelAssist - SideAssist

Matze77
  • Beiträge: 481
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Hatte das M3SR auch auf dem Schirm, aber die 7,5k€ hätte ich nicht gezahlt.
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
Ausgeliefert am 14.09.2020

Re: TravelAssist - SideAssist

Nozuka
  • Beiträge: 1435
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Matze77 hat geschrieben: Ich erinnere mich aber auch irgendwo gehört zu haben das sich der Side-Assist mit Travel-Assist dann so verhält wie im Tesla.
Ja das hat mich auch verwirrt. VW hat da aber offenbar von der Zukunft geredet...
https://www.volkswagen.ch/de/entdecken- ... drive.html

Re: TravelAssist - SideAssist

gekfsns
  • Beiträge: 2972
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 625 Mal
  • Danke erhalten: 374 Mal
read
Ich kann es mir vorstellen, dass es ähnlich wie beim Ioniq ist. Dort kann man den Spurhalte-Assistent relativ einfach übersteuern, der ist danach im Gegensatz zum Model 3 nicht beleidigt, sondern hält dann einfach die neue Spur. Mir ist dieses Verhalten auch lieber so.
In Kombination mit dem kapazitiven Lenkradsensor glaub ich, dass das System damit meiner Meinung momentan besser ist als das beim Ioniq und auch das vom Tesla, wenn es auch zuverlässig läuft ohne Phantombremsung und ähnlichem. Auch die Schildererkennung und Berücksichtigung beim Tempomat, das kann das Model 3 nicht. Ich bin mir sicher, in paar Monaten ist Tesla bei den Assistenzsystemen wieder vorn dran, aber momentan meiner Meinung eher nicht.
Bitte wiedersprecht mir nicht und lasst mich im Glauben, dass das Tech Paket im Vergleich zum Model 3 Full Self Driving ein Schnäppchen war ;) :lol:
Ioniq Electric seit 12/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile