Welche Sommerräder?

Welche Räder nehmt ihr für den Sommer?

18" Stahl normale Radkappe
9%
8
18" Stahl mit Exterieur Style Radkappe
7%
6
18" Derry
22%
19
19" Andoya Ganzjahresreifen
12%
10
19" Andoya silber
15%
13
19" Andoya copper
5%
4
20" Sanya
30%
26
Insgesamt abgegebene Stimmen: 86

Re: Welche Sommerräder?

USER_AVATAR
read
jennss hat geschrieben:
Beim ID.3 ist es 200 € günstiger, im Sommer Stahl und im Winter Alu zu fahren als umgekehrt:
0 € + 1135 € vs. 638 € + 697 €
Es ist sogar günstiger 18" Alu Winterräder plus 18" Stahl Sommerräder zu nehmen (1135 € + 0 €) als beide Male Stahl und wg. der zweifarbigen Radkappen mit Exterieur-Paket (~477 € + 697 €). Allerdings sehen die Räder im Sommer dann mager aus, solange man die Reifen nicht wechselt :).
j.
Anzeige

Re: Welche Sommerräder?

USER_AVATAR
read
In Wirklichkeit hat beim Fastlane-Bestellthread von 43 Bestellern nur einer 20" genommen, wobei aber nicht ganz alle die Sommerräder erwähnt haben. Etwa die Hälfte hat 18" bestellt, zumeist davon Alu (East Derry).
j.

Re: Welche Sommerräder?

USER_AVATAR
read
Wenn man bei der Fastlane die Entscheidung zwischen den Reifen hatte, gab es ja eine ganz andere Liste an Argumenten, die vermutlich viele eher gegen die 20" geschwenkt hat.

Pro 20"
  • Sehen stylisch und futuristisch aus, passend zu einem Elektroauto
  • Größere Rollfläche, mehr Bodenhaftung (?)
Contra 20"
  • Deutlich höherer Preis
  • Sehen sehr futuristisch aus, vielleicht zu auffällig für viele
  • Etwas weniger Reichweite im Vergleich zu 19" und 18"
  • Etwas schlechtere Dämpfung, da weniger Platz im Radkasten (?)
Ich spreche hier mit meinem Laienwissen, also nehmt die Punkte nicht für bare Münze.
Das war nur mein Eindruck nach vielen Posts in diesem Forum, weshalb ich mich gegen die 20"-Reihen entschieden habe.
Stylisch war für mich eher ein Pro, aber der höhere Preis zusammen mit den Fahrqualitätsverlusten haben sie dann für mich ausscheiden lassen.
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”

ID.3 Max - weiß/copper - WP (23.12.2020)

Re: Welche Sommerräder?

Gulfoss
  • Beiträge: 821
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Ob die 20" wirklich weniger Reichweite haben? Bezieht sich das nicht eher auf die Reifenbreite?
WärmepumpenID.3

Re: Welche Sommerräder?

USER_AVATAR
read
Die Reifenbreite ist bei allen Größen 215. Reichweite 58 kWh Life mit 18" Stahl oder Alu 425 km, mit 19" 422 km, mit 20" 419 km, mit 19" Ganzjahresreifen 405 km.

Die Unterschiede sind also nicht sehr groß. 20" ist etwas härter, soll aber noch voll ok. sein.
j.

Re: Welche Sommerräder?

wosch
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Fr 28. Okt 2016, 15:30
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Wolfsblvt hat geschrieben:
Pro 20"
  • Größere Rollfläche, mehr Bodenhaftung (?)
Nein, die Radgröße ist nahezu gleich. Wenn die Felge größer ist, ist das Gummi dafür kleiner. Bei gleicher Reifenbreite bleibt daher die Rollfläche auch gleich.
Wolfsblvt hat geschrieben:
Contra 20"
  • Etwas schlechtere Dämpfung, da weniger Platz im Radkasten (?)
Siehe oben. Die Radgröße ändert sich nicht.
Da aber weniger Gummi vorhanden ist und auch weniger Luft, ist der Federungskomfort tatsächlich etwas schlechter.

Re: Welche Sommerräder?

Teut
read
Was einige Videoberichte an den 20" bemängeln sind das die Felge zu sehr übersteht und am Randstein halt leichter zerkratzt
ID3 Life mit WP in Weiß bestellt, Auslieferung kw40, als Zweitwagen. Derzeit Mazda CX5 awd mit 2.5l Benziner

Re: Welche Sommerräder?

USER_AVATAR
read
Ganzjahresreifen sind vor allem dann günstig, wenn man im Winter kein 18" haben will oder kann, z.B. beim Pro S, wo es 19" sein müssen. Bei dem kann man den Reichweitenverlust auch eher schlucken.19" GJR sind etwa so teuer wie 18" Alu SR + 18" Stahl WR.
j.

Re: Welche Sommerräder?

fern
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Fr 22. Feb 2019, 14:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Hat jemand mittlerweile schon Komplettrad-Angebote (Sommer/Winter/Allwetter) im freien Handel gefunden?
Reifen findet man, aber mit Felgen sieht es iwie mau aus...

Re: Welche Sommerräder?

Teut
read
Hab eine du me frage. Der BMW i3 steht ja auf schmalen Reifen wegen dem Verbrauch würden schmalere Reifen der Reichweite des ID3 auch gut tun?
ID3 Life mit WP in Weiß bestellt, Auslieferung kw40, als Zweitwagen. Derzeit Mazda CX5 awd mit 2.5l Benziner
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag