ID.3 in Österreich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 in Österreich?

Franzbauer
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 07:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
flaimo hat geschrieben: für österreich gibts auch noch die kastrierte version. laut konfigurator haben alle modelle nur 70kw/95PS :-)
Habe ich mir auch schon gedacht
Anzeige

Re: ID.3 in Österreich?

USER_AVATAR
read
So wie es ausschaut bauen die deutschen ID.3 auf dem Performance Motor mit 204 PS auf und werden dann unter den diversen Ausstattungslinien Family, Style, Pro S, Max usw. verkauft. In Österreich hingegen baut der ID.3 offensichtlich auf einem 95PS Motor auf. Was jetzt allerdings krass ist, dass der Endkundenpreis höher als in D ist und die Förderung dafür geringer als in D ausfällt. Sehr schade das ganze :(
Zuletzt geändert von ChrKoh am Fr 28. Aug 2020, 11:47, insgesamt 2-mal geändert.
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Ø-Verbrauch: 15,0 kWh/100km

Re: ID.3 in Österreich?

West-Ost
read
Nee...evtl. Angabe zur Dauerleistung verwechselt?

Re: ID.3 in Österreich?

USER_AVATAR
read
Seit wann wird nur die Dauerleistung eines Motors angegeben, das wäre mir neu.
Dateianhänge
2020-08-28 11_38_22-Window.png
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Ø-Verbrauch: 15,0 kWh/100km

Re: ID.3 in Österreich?

radowan
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mo 15. Jan 2018, 11:23
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Steht auf der Homepage:

Hinweis zur Motorleistung

In Österreich muss bei Elektrofahrzeugen die Nennleistung (höchste 30-Minuten-Leistung in kW) für Elektromotoren angegeben werden.

Aus diesem Grund werden aktuell 70 kW / 95 PS angezeigt.

Der ID.3 Pro Performance bietet 58 kWh Netto-Energieinhalt in der Batterie und bis zu 426 km Reichweite (WLTP). Die Systemleistung des ID.3 Pro Performance beträgt 150 kW / 204 PS.

Aktuell können Sie zwischen den Ausstattungsvarianten Performance, Life, Business, Family, Style, Tech und Max wählen.

Der ID.3 Pro S Tour kommt auf 77 kWh Netto-Energieinhalt in der Batterie, eine Reichweite bis zu 549 km (WLTP) und ebenfalls 150 kW / 204 PS Systemleistung.


Quelle: https://www.volkswagen.at/id3
Zuletzt geändert von radowan am Fr 28. Aug 2020, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.
ID.3 1St Max; MJ 2021; Software 0792; Garage

Re: ID.3 in Österreich?

Bungee
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Es wird in AT die Dauerleistung angegeben da nur der Wert Versicherungsrelevant ist.

Re: ID.3 in Österreich?

USER_AVATAR
read
Nicht ganz richtig. Versicherungsrelevant (für Teil- oder Vollkasko) ist in Ö der Neuwert des Fahrzeugs und nicht die Motorleistung, aus dieser errechnet sich nur die motorbezogene Steuer, diese ist aber bei allen e-Fahrzeugen gleich 0.

Daher die Frage, warum gibt man jetzt in Ö bei e-Fahrzeugen neuerdings die Dauerleistung an, wenn sie doch keine Auswirkung hat???
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Ø-Verbrauch: 15,0 kWh/100km

Re: ID.3 in Österreich?

radowan
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mo 15. Jan 2018, 11:23
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Momentan zahlen wir keine motorbezogene Steuer.
Wer weiß, was kommt. Vielleicht wissen die bei VW mehr.
ID.3 1St Max; MJ 2021; Software 0792; Garage

Re: ID.3 in Österreich?

USER_AVATAR
read
Ist jetzt etwas OT, aber weils so gut hier reinpasst:
hat der e-Golf 300 eine Dauerleistung oder eine Spitzenleistung von 100kW? Und wenn Spitzenleistung, wie hoch ist dessen Dauerleistung dann?

Ich bin etwas verwirrt, denn die e-Gölfe wurden auf der österreichischen Volkwagen-Homepage alle mit 100kW verkauft bzw. jetzt noch abverkauft und würde sich jetzt mit dieser neuen Regelung widersprechen...
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Ø-Verbrauch: 15,0 kWh/100km

Re: ID.3 in Österreich?

Bungee
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
ChrKoh hat geschrieben: Nicht ganz richtig. Versicherungsrelevant (für Teil- oder Vollkasko) ist in Ö der Neuwert des Fahrzeugs und nicht die Motorleistung, aus dieser errechnet sich nur die motorbezogene Steuer, diese ist aber bei allen e-Fahrzeugen gleich 0.
Vollkommen richtig für Kasko. Aber die Haftpflicht ist von der Motorleistung abhängig und dafür wird die Dauerleistung herangezogen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag