Panoramadach - Mehr Verbrauch bei Klimaanlage?

Panoramadach - Mehr Verbrauch bei Klimaanlage?

wwwchrisde
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 21. Aug 2019, 14:05
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Hallo, gibt es hier jemanden der eine Einschätzung liefern kann ob durch das Panoramadach der Verbrauch bei der Klimatisierung erheblich steigt weil der Wagen sich stärker aufheizt? Plane mit Wärmepumpe zu kaufen.
In Zukunft elektrisch
ID.3 Pro Performance TECH MAKENA FastFollower 21.07
Anzeige

Re: Panoramadach - Mehr Verbrauch bei Klimaanlage?

GenXRoad
  • Beiträge: 433
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Ich finde bei meinem Passat (schwarz) wird es durch das Panoramdach weniger warm wie in einem Passat (schwarz) ohne Panoramdach...
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: Panoramadach - Mehr Verbrauch bei Klimaanlage?

Bombadil
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Do 14. Mai 2020, 11:17
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich denke, zwei Szenarien müssen unterschieden werden:
1.) Im Stand heizt sich der Innenraum mit Panoramadach durch den Treibhauseffekt sicher mehr auf als mit Stahldach. Ich weiß nicht, wie stark ein geschlossenes Rollo dabei wirkt. Das bedeutet, dass die vor der Fahrt aktivierte Klimaanlage bestimmt mehr arbeiten muss, aber nur kurzzeitig.
2.) Während der Fahrt wird der Treibhauseffekt weniger ins Gewicht fallen, weil durch den Fahrtwind das Panoramadach von außen gekühlt wird und durch die Lüftung der Innenraum.

Inwiefern der Aufheizung durch das Panoramadach wirkt, hängt auch vom Glas ab. Ist es wärmeisolierendes Glas? Wieviel Licht wird durch die Tönung absorbiert? Dazu fehlen aktuell die Fakten. Ebenso unklar ist der Effekt durch das (geschlossene) Rollo.

Erfahrungswerte: Mein aktuelles Fahrzeug hat ein Glasschiebedach. Das meiner Fahrgemeinschaft keines. Wenn im Sommer die Fahrzeuge den ganzen Tag in der Sonne stehen kann ich beim Einsteigen keinen wirklichen Unterschied zwischen den beiden Fahrzeugen feststellen. Beide haben Saunatemperatur. Nach dem Losfahren kühlen beide Fahrzeuge gefühlt gleich schnell herunter.

Meine Schätzung: Der Mehrverbrauch wird sich im niedrigen einstelligen Prozentbereich bewegen.

Re: Panoramadach - Mehr Verbrauch bei Klimaanlage?

Matze77
  • Beiträge: 437
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Im Winter könnte der "Treibhauseffekt" aber wieder Reichweite generieren.

Wenn die Sonne scheint und das Rollo offen ist, dann wirds warm im Auto :-)
e-Golf von der Ex beschlagnahmt und verkauft :wand:
Aktuell noch A6 Avant 3,0tdi aus 2008.
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag