ID 3 - Fast Lane -

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID 3 - Fast Lane -

ChristianW
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Schau mal genau hin. Du siehst in den dunklen Bereichen die Löcher einer Standardstahlfelge. Das silberne/silber-schwarze obendrauf dürfte die Plastikradkappe sein.
Anzeige

Re: ID 3 - Fast Lane -

West-Ost
read
saabinchen hat geschrieben: Ich finde die Informationspolitik von VW zum ID.3 unter aller Kanone. Die einzige Information die ich von VW Monate nach der Reservierung bekommen habe, war eine Mail im Juni, dass ich in den nächsten Tagen bestellen kann. Über den Funktionsumfang der Pakete wird sich in Stillschweigen gehüllt.
Gestern war ich beim Händler und wollte unter anderem nur wissen was ein Fast Lane Fahrzeug konfiguriert gegebenüber einem 1.st Max kosten würde. Der Berater wusste nicht nur darüber weniger als ich.
Die Informationen die man sich mühselig aus dem Forum suchen muss, sind zum Teil nicht einmal offiziell zu erhalten. Inzwischen bin ich mir nicht mehr sicher ob ich diese "Katze im Sack" überhaupt noch haben möchte. Wollen die das Auto nicht verkaufen?
Sorry, das mein Einstandspost nicht so positiv formuliert ist.
Saabinchen...wenn Du, nur ein bißchen, hier gelesen hättest, würdest Du aber wissen: bis heute läuft der Vorverkauf exklusiv an Prebooker mit der Entscheidungsmöglichkeit zum Programm "First Mover Club", ab 20.07.2020 Start Verkauf der vorkonfigurierten Modelle und Rest der ID.3 1st Modelle. Preise werden bei Volkswagen immer erst zum Start des Vorberkaufs bekannt gegeben. Da kann der Verkäufer nix für.

"Die" wollen das verkaufen und werden das auch...

Re: ID 3 - Fast Lane -

USER_AVATAR
read
jennss hat geschrieben: Möglicherweise gibt es noch Reste vom 1st (ohne Plus oder Max). Falls am Montag noch welche bestellbar sein sollten, wo liegen die Unterschiede zum Life? Beim Life sind wohl keine Alufelgen serienmäßig und es gibt Metallic-Aufpreis. Dafür besteht aber die Möglichkeit, eine Wärmepumpe zu bestellen. Korrekt? Noch mehr Unterschiede?
Ja, es wird mehr Unterschiede geben. Die 1ST und Fast Line Pakete sind unterschiedlich ausgelegt. Detailliert wirst du es erst am Montag erfahren wenn du die offizielle Ausstattungsübersicht vom 1ST Line 1 und Fast Line Life gegenüber stellst. Der große Unterschied in meinen Augen ist die potentielle Wärmepumpe.
ID.3 Tech weiß/WP/AHK, ME 2.1 (792)

Re: ID 3 - Fast Lane -

USER_AVATAR
read
Dem Händler liegen definitiv alle Daten, zumindest über das Infonet des Handels, vor. Dann hat sich Dein Verkäufer schlicht nicht informiert.
Passat Variant GTE (seit 21.02.2020) -> Passat Variant GTE (ab KW43.2020)
Mazda MX-5 RF Sportsline G184 (seit 30.04.2019)

Re: ID 3 - Fast Lane -

saabinchen
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 18:29
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
West-Ost hat geschrieben:
saabinchen hat geschrieben: Ich finde die Informationspolitik von VW zum ID.3 unter aller Kanone. Die einzige Information die ich von VW Monate nach der Reservierung bekommen habe, war eine Mail im Juni, dass ich in den nächsten Tagen bestellen kann. Über den Funktionsumfang der Pakete wird sich in Stillschweigen gehüllt.
Gestern war ich beim Händler und wollte unter anderem nur wissen was ein Fast Lane Fahrzeug konfiguriert gegebenüber einem 1.st Max kosten würde. Der Berater wusste nicht nur darüber weniger als ich.
Die Informationen die man sich mühselig aus dem Forum suchen muss, sind zum Teil nicht einmal offiziell zu erhalten. Inzwischen bin ich mir nicht mehr sicher ob ich diese "Katze im Sack" überhaupt noch haben möchte. Wollen die das Auto nicht verkaufen?
Sorry, das mein Einstandspost nicht so positiv formuliert ist.
Saabinchen...wenn Du, nur ein bißchen, hier gelesen hättest, würdest Du aber wissen: bis heute läuft der Vorverkauf exklusiv an Prebooker mit der Entscheidungsmöglichkeit zum Programm "First Mover Club", ab 20.07.2020 Start Verkauf der vorkonfigurierten Modelle und Rest der ID.3 1st Modelle. Preise werden bei Volkswagen immer erst zum Start des Vorberkaufs bekannt gegeben. Da kann der Verkäufer nix für.

"Die" wollen das verkaufen und werden das auch...
Ich lese hier schon ein Weile mit und mir ist der Beginn des regulären Verkaufs ab 20.7. sowie das Ende des Prebooker Programms bekannt. Mir fehlt aber eine konkrete Entscheidungsmöglichkeit zwischen beiden Optionen. Weder die Pakete noch die Preisgestaltung sind im Moment vergleichbar.
Ich werde jetzt bis Montag warten, vielleicht bin ich dann schlauer.

Re: ID 3 - Fast Lane -

West-Ost
read
Ja aber dann muss es doch erst recht einigermaßen klar sein, dass die Volkswagen AG erst ab dem 20.07. eine Vergleichbarkeit herstellt. Nee?

Warum „traktiert“ man dann den Händler mit solchen Fragen, die zu nichts führen? Tut mir leid, verstehe ich nur bedingt.
Zuletzt geändert von West-Ost am Fr 17. Jul 2020, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.

Re: ID 3 - Fast Lane -

hu.ms
  • Beiträge: 1463
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 262 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
saabinchen hat geschrieben: Ich lese hier schon ein Weile mit und mir ist der Beginn des regulären Verkaufs ab 20.7. sowie das Ende des Prebooker Programms bekannt. Mir fehlt aber eine konkrete Entscheidungsmöglichkeit zwischen beiden Optionen. Weder die Pakete noch die Preisgestaltung sind im Moment vergleichbar.
Ich werde jetzt bis Montag warten, vielleicht bin ich dann schlauer.
Eine entscheidungmöglichkeit zwischen 1.st und fastlane für die reservierer ist von VW eigentlich nicht vorgesehen/gewünscht.
Die reservieren sollen die 1st. bis 17.07.bestellen.
Wer nicht reserviert hat kann ab 20.07. die nicht abgenommenen 1st. und die fastlane-modelle bestellen.
Eigentlich ganz einfach.

Ich habe reserviert, nehme den 1st. aber nicht ab, da mir die WP wichtig ist, der 1st. max aber zu viel schnick-schnack hat und zu teuer ist.
Deshalb werde ich am mo. einen Live in blau mit WP für unter 30.000 € nach förderung bestellen. :)
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: ID 3 - Fast Lane -

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
@hu.ms, richtig, ich mag spielereien und vorallem mag ich knöpfe nicht, daher hab ich den max bzw generell den ID.3 auch wenn der Innenraum mit dem B8 echt eine deutliche qualitätsabnahme ist, aber wie auch ander angemerkt haben ich sitze nicht auf dem Amaturenbrett ich klopfe auch nicht 2h am tag drauf rum etc ;)

Ich bin da viel heisser auf die technik im ID.3, die WP ist mir eigentlich relativ ist halt im Max drin, meine 50km komme ich damit jeden tag auf arbeit ging auch mit dem B8 ohne heizung/klima jedes mal vorgeheizt/klimatisiert etc.

Hab jetzt halt den Dunkelsten genommen da es die Tarnlackierung nicht gibt :‘(
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID 3 - Fast Lane -

Wolfgang TYPE xxi
  • Beiträge: 86
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 23:22
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
ChristianW hat geschrieben: Ich nehme an die Sonderausstattungspreise wie z.B. Wärmepumpe, Radsätze, Interior Top-Sport "Plus", Farben, Exterieur Pakete und ähnliches werden nicht vor Montag bekannt gegeben?
Brauchst Du die so dringend ?
Wärmepumpe kannst Du Dich ja beim E-Golf orientieren oder den Werten aus Dänemark für deren iD 3 ... und bei den Farben etc. nehme ich immer das Pendant schlechthin: GOLF 8

So weit daneben kann man da nicht liegen.

Re: ID 3 - Fast Lane -

Wolfgang TYPE xxi
  • Beiträge: 86
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 23:22
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
saabinchen hat geschrieben: Ich finde die Informationspolitik von VW zum ID.3 unter aller Kanone. Die einzige Information die ich von VW Monate nach der Reservierung bekommen habe, war eine Mail im Juni, dass ich in den nächsten Tagen bestellen kann. Über den Funktionsumfang der Pakete wird sich in Stillschweigen gehüllt.
Gestern war ich beim Händler und wollte unter anderem nur wissen was ein Fast Lane Fahrzeug konfiguriert gegebenüber einem 1.st Max kosten würde. Der Berater wusste nicht nur darüber weniger als ich.
Die Informationen die man sich mühselig aus dem Forum suchen muss, sind zum Teil nicht einmal offiziell zu erhalten. Inzwischen bin ich mir nicht mehr sicher ob ich diese "Katze im Sack" überhaupt noch haben möchte. Wollen die das Auto nicht verkaufen?
Sorry, das mein Einstandspost nicht so positiv formuliert ist.
nee, da gab es doch schon einiges und glaubst Du wirklich, hier sind tausende Katze im Sack Käufer, die aber zugleich Preise bis Nachkommastelle rechnen?

Dein 1. Kontakt ist der Händler bzw. dessen Verkäufer. Hat der Dich hängen lassen, zieh einfach weiter oder frag nach einem anderen, denn am Ende ist das der Mann oder die Frau, die Du zur Rechenschaft ziehen willst, wenn es um den lila gepunkteten Haufen geht, der doch nur weiß hätte sein sollen.

Einfach neuen Händler suchen bzw. besser gleich den richtigen Verkäufer, denn der sollte sich gut auskennen und Dir auch was im Voraus haben.
Ansonsten wird das schwierig, denn der Verkäufer soll Dich ja vor Fehlern bewahren ... wir hatten beim 1. eGolf im November noch den Fehler gemacht, die beheizte Scheibe mit Drähten zu bestellen statt die Aufpreisvariante und keine Fußgänger Ton. Waren 200€ mehr bei der Scheibe oder so und gut 50€ beim Ton ... aber der 2. eGolf kam mit, weil wir beim 1. gleich bemerkten, dass Leute hinterm geparkten AUto standen und sich fleißig unterhielten, ohne die Bewegung des Autos wahrzunehmen, dass wir raus wollten. Passierte so 1 mal pro Woche und nervte, denn Hupen und Du hast die an der Backe und rausrufen kommt auch nicht so gut an, also abschnallen, ausschalten, aussteigen und dann nett ansprechen und höflich bitten, Platz zu machen, worauf dann kommt, wieso ein eAuto so leise sei, und viele andere Fragen. Wetten, dass macht man 1x und flucht dann nur noch rum, weil man die Zeit verliert.

Hat der Verkäufer alles nicht gewusst und nicht beachtet, also haben wir Lehrgeld bezahlt, denn die Heiz Drähte stören in der Front Scheibe schon und den Ton kann man nur für teures Geld nachrüsten ...
Hör Dich einfach um, wer in der Zeitung mal was dazu sagte und dort mit Wissen auffiel, denn Du suchst ja einen echten Berater und Verkäufer.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag