ID 3 - Fast Lane -

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID 3 - Fast Lane -

West-Ost
read
bf3000 hat geschrieben:
Der Life hat auch Stahlfelgen und kein Netzladekabel, aber dafür anklappbare Außenspiegel und Beifahrerspiegelabsenkung, Logoprojektion, automatisch abblendender Innenspiegel, Mittelkonsole mit Rollo u. Smartphoneablage beleuchtet, USB-C hinten, Komforttelefonie mit induktiver Ladeschale...und ist einen Batzen günstiger als der 1st.
Dann versuche ich meine Rechnung mal: 1st Linie 1 = 38.986 EUR, dazu bekommt man Winterreifen (ca. EUR 800) und Ladeguthaben (EUR 600) und Netzladekabel (EUR 400). Zieht man diese drei Dinge ab ist man bei EUR 37.186 -- das ist schon billiger als der "Life", der EUR 37.787 kostet. Der "Life" hat nur Stahlfelgen und keine 2-Zonen Klimaanlage, dafür aber wohl andere Punkte (anklappbare Spielgel, abblendender Innenspiegel, zwei mehr USB Anschlüsse, induktive Ladeschale)....

Am Ende wahrscheinlich doch eine Frage, was einem wichtig ist. Zumindest habe ich nicht das Gefühl, dass man mit der 1st Geschichte schlechter fährt...
Alu-Winterräder 18" Loen mit Goodyear-Bereifung Air Stop: UPE 399,00 Euro brutto (inkl. 19% MWst.) pro Rad, mit Continental bereift 449,00 Euro...also mitnichten ein Wert in Höhe von 800,00 Euro.
Anzeige

Re: ID 3 - Fast Lane -

West-Ost
read
Andi M. hat geschrieben: Gibt es schon Informationen wie lange die Fast Lane Modelle verfügbar sind? Ab wann sind die Probefahrten möglich oder muss man wieder blind bestellen?
Nein, die Information gibt es nicht, Probefahrten wie gesagt ab ca. KW 37, Stand heute, im Handel.

Re: ID 3 - Fast Lane -

ChristianW
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
West-Ost hat geschrieben:
bf3000 hat geschrieben:
Der Life hat auch Stahlfelgen und kein Netzladekabel, aber dafür anklappbare Außenspiegel und Beifahrerspiegelabsenkung, Logoprojektion, automatisch abblendender Innenspiegel, Mittelkonsole mit Rollo u. Smartphoneablage beleuchtet, USB-C hinten, Komforttelefonie mit induktiver Ladeschale...und ist einen Batzen günstiger als der 1st.
Dann versuche ich meine Rechnung mal: 1st Linie 1 = 38.986 EUR, dazu bekommt man Winterreifen (ca. EUR 800) und Ladeguthaben (EUR 600) und Netzladekabel (EUR 400). Zieht man diese drei Dinge ab ist man bei EUR 37.186 -- das ist schon billiger als der "Life", der EUR 37.787 kostet. Der "Life" hat nur Stahlfelgen und keine 2-Zonen Klimaanlage, dafür aber wohl andere Punkte (anklappbare Spielgel, abblendender Innenspiegel, zwei mehr USB Anschlüsse, induktive Ladeschale)....

Am Ende wahrscheinlich doch eine Frage, was einem wichtig ist. Zumindest habe ich nicht das Gefühl, dass man mit der 1st Geschichte schlechter fährt...
Alu-Winterräder 18" Loen mit Goodyear-Bereifung Air Stop: UPE 399,00 Euro brutto (inkl. 19% MWst.) pro Rad, mit Continental bereift 449,00 Euro...also mitnichten ein Wert in Höhe von 800,00 Euro.
Stimme zu, mein Händler hat mal die kostenlosen Winterräder von der 1st Edition nachgesehen, der Preis würde bei ca. 1400 Euro für den Satz liegen meinte er.

Re: ID 3 - Fast Lane -

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
Mit der 1St Max im vgl. zu FL Max ist ja nicht viel anders, einzigst was ich schade finde das der 1St Max halt keine echte volle hütte hat.

Mich kostet der 1St Max ~ 48k€ mit Garantieverlängerung

Dazu Winterschlappen + Ladeguthaben hier und da unterschiedliche Konfig, unterm strich kein schlechter deal wie ich finde
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID 3 - Fast Lane -

Carsten77
  • Beiträge: 542
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
bf3000 hat geschrieben: Dann versuche ich meine Rechnung mal: 1st Linie 1 = 38.986 EUR, dazu bekommt man Winterreifen (ca. EUR 800) und Ladeguthaben (EUR 600) und Netzladekabel (EUR 400).
Zumindest die originalen Winterreifen bekommst du nicht für 800€, wurde ja schon gesagt. Was in deiner Liste noch fehlt, ist die Lackierung, die ist beim 1st auch inklusive.
ID.3 Max mit WP, SW 0783
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Re: ID 3 - Fast Lane -

bf3000
  • Beiträge: 126
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 14:36
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
umso mehr ist der 1st Linie 1 ein faires Angebot. Das Argument wollte ich machen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: ID 3 - Fast Lane -

Sinclair
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 19:19
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Wenn ich richtig rechne, haben die vorkonfigurierten 7 Fastlaner den Vorteil der Lieferung in 2020 mit der kleineren MWSt., das ist es aber auch schon. Da ich die 204 PS nicht brauche ist für mich der ID.3 2021 allemal günstiger und ich kann die Ausstattung auch noch selbst bestimmen.

Re: ID 3 - Fast Lane -

gohz
  • Beiträge: 1378
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 322 Mal
  • Danke erhalten: 293 Mal
read
Die Preise der Fastlanes finde ich so fair. Jetzt müsste man noch wissen was die Wärmepumpe als Aufpreis kostet. Gibt es dazu schon Infos?

Re: ID 3 - Fast Lane -

USER_AVATAR
read
hu.ms hat geschrieben: Mir ist die WP von allen zusatzausstattungen das wichtigste.
Ich finde die WP bei den Reichweiten entbehrlich - ich fahre eher zwischen Frühjahr und Herbst gelegentlich mal weitere Strecken. Wobei es mich reizen würde, eine Klimaanlage ohne R1234yf im Auto zu haben.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: ID 3 - Fast Lane -

VSC
  • Beiträge: 110
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
gohz hat geschrieben: Die Preise der Fastlanes finde ich so fair. Jetzt müsste man noch wissen was die Wärmepumpe als Aufpreis kostet. Gibt es dazu schon Infos?
Keine offiziellen. Rechne mal max. brutto 1000,-- für WP, 700,-- für die Farbe und 1100,-- für eine 3 jährige Garantieverlängerung mit 100000 km ;)
Damit hätte ich mein selbstgestecktes Limit von 50 k euro für den "Tour" überschritten.
Schaun' wa mal...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag