Serien-ID3 Thread

Re: Serien-ID3 Thread

gohz
  • Beiträge: 899
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 229 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Ja, aber dort steht abhängig von bestehenden EU-Regulierungen. Keine neue Funktionen verstehe ich im Sinne, dass man das Auto grundsätzlich nur so ändert, dass die Zulassung nicht beeinträchtigt wird. Daher Updates und Funktionsanpassungen. Man will vermutlich nicht jedesmal eine neue Zulassung beantragen.

Ich könnte mir schon vorstellen, dass es sinnvolle Erweiterungen gibt.

Ich vermute man will einerseits die Erwartungshaltung nicht zu hoch schrauben und andererseits will man sich damit rechtlich absichern.
Anzeige

Re: Serien-ID3 Thread

Loewuppel
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 23:00
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Neue Funktionen werden voraussichtlich über den In-Car-Shop als We Upgrade Artikel kommen.
VW ID.3 1st - Gletscherweiß Metallic - 1st Mover Club, WOB-Abholung 12.9.

Re: Serien-ID3 Thread

Fu Kin Fast
read
@gohz Jeder liest halt gern das, was er am liebsten hören will. Ich gehe davon aus, dass VW das sehr konservativ handhaben wird, sprich Funktionsupdates nur gegen cash. Zum einen bringt es Geld, zum anderen kann ich mir vorstellen, dass man Angst davor hat, dass Opa Hinz plötzlich mit neuer Funktionalität überfordert sein könnte.

Aus Entwicklersicht wäre es mir am liebsten, wenn wenig wie möglich Versionen unterwegs sind. Lässt sich leichter pflegen. Aber da werden die Controller reinquarken - neue Features nur gegen Bares und große Weiterentwicklung/Pflege erwarte ich ohnehin nicht. Nicht, dass ich es mir nicht wünschen würde, aber das kann ich mir bei keinem Großkonzern vorstellen. Ich kann mir dagegen gut vorstellen, dass OTA dazu da ist, um in Zukunft Geld zu sparen, wenn z.B. sonst ein Rückruf fällig werden würde.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Serien-ID3 Thread

imwoba
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 18:56
  • Wohnort: Oberpframmern
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
In meinem A3 e-tron habe ich so Dienste wie Wettervorhersage, Ankunfts-/Abflugplan am Flughafen oder am Bahnhof/S-Bahn, oder das Lesen von RSS-Feeds, das Vorlesen von E-Mails, das Diktieren von SMS usw.

Ich vermute mal, die meisten zukünftigen OTA-Dienste werden von dieser Kategorie sein.

Re: Serien-ID3 Thread

dedario
  • Beiträge: 811
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 474 Mal
read
Denke ich auch - da wird auch noch einiges kommen - und sicherlich nicht alles kostenpflichtig.
Nur - und darum gings mir - streng genommen sind das ja keine Bugfixes - sondern Funktionserweiterungen.
Diese kämen ja dann nicht per OTA - aber wer fährt für sowas zum Händler?
Naja, mal sehen. Die Bemerkung auf der Folie kann auch bedeuten, dass Funktionen hinsichtlich Fahren/Sicherheit/Assistenz nicht per OTA kommen (da ggf. zulassungspflichtig), Infotainment & Co. allerdings sehr wohl.

Re: Serien-ID3 Thread

jhg
  • Beiträge: 452
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Nochmal eine Frage zu den Einschränkungen zu Beginn bei der 1st Edition.
Irgendwo in einem der Berichte oder Videos wurde erklärt, dass auch keine Bedienung über die App möglich ist.
Somit auch keine Vortemperierung des Wagens.
Hat hierzu jemand eine Information.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: Serien-ID3 Thread

Garalor
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Sa 4. Jul 2020, 00:38
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
das komplette app connect geht nicht.

das ist für mich dann ziemlich eindeutig....
- Id.3 Tech - Mondsteingrau + Wärmepumpe bestellt. Lieferung vermutlich 1. Oktober Woche
- PV: 14,7 kWp
- Kein Speicher (Ohne Staatlichen Zuschuss lohnt das nicht. Last das weg!)
- openWB series2 standard+

Re: Serien-ID3 Thread

Carsten77
  • Beiträge: 289
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
App Connect != App Steuerung. App Connect: Ich verbinde mein Smartphone im Auto mit dem Auto um Apps auf dem großen Display zu spiegeln. App Steuerung: Ich steuere Fahrzeugfunktionen (Laden, Klimatisierung etc.) über ein Smartphone von irgendwo auf der Welt.
Golf GTE EZ09/16 (MJ17), ID.3 Max bestellt. Wer Interesse am GTE hat, darf sich gerne melden :-P
Bild

Re: Serien-ID3 Thread

hu.ms
  • Beiträge: 1116
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Leute, das ist doch schon länger bekannt, dass die bis nov. ausgelieferten ID.3 alle nochmal zum händler müssen um die in der beim kauf unterschriebenen zusatzvereinbarung aufgelisteten features einspielen zu lassen. Möglicherweise noch dieses jahr evtl. aber auch erst später.
Weiter muss auch die OTA-update-möglichkeit erst durch ein weiteres update beim händler eingespielt werden. Das wird aber vermutlich mind. Q.2 2021.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: Serien-ID3 Thread

jhg
  • Beiträge: 452
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Meine Frage war nicht, ob die 1st nochmal zum Händler müssen. Das ist klar.
Die Frage war, fehlt die App Steuerung.
Denn das stand irgendwo in einem Bericht. Wurde aber sonst nirgends weiter erwähnt.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag