Serien-ID3 Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Serien-ID3 Thread

Schaumermal
  • Beiträge: 3071
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 595 Mal
  • Danke erhalten: 876 Mal
read
ElectricDreams hat geschrieben: https://www.infomine.com/investment/met ... es/cobalt/
pro pound. 454gram
Akkus sind teuer. Ein 330km 45kwh ID3 Tech wäre für mich genug aber es ist nicht verfügbar.
Nu schmeiß nicht alles durcheinander. Die von dir verlinkten Daten (hast du sie gelesen) zeigen deutlich, dass der Kobaltpreis einen historischen Tiefpunkt hat.
Also ist weder Kobalt knapp noch kann daraus eine Akkuknappheit hergeleitet werden.

Immerhin war das deine Behauptung
ElectricDreams hat geschrieben: Es macht keinen Sinn. Batteriezellen sind der Engpass und bestellen ein Auto mit weniger Batteriezellen hilft Volkswagen.
Und wenn dir der kleine ID.3-akku reicht dann solltest du warten bis er angeboten wird. Ich muss auch warten bis meine Traumversion vom Band läuft.
Zuletzt geändert von Schaumermal am Sa 25. Jul 2020, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Serien-ID3 Thread

merdian
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
@ElectricDreams: der e208 (oder der eCorsa) ist auch ein schönes Auto wenn es zeitlich für den kleinen ID.3 nicht reicht.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: Serien-ID3 Thread

ElectricDreams
  • Beiträge: 25
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 20:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
read
Probefahrt für e208 GT findet am Dienstag statt.
Corsa-e nicht for mich obwohl es gibt kein überfuhrung kosten mit Handler und großzüggig rabatt.
Ioniq effizienz ist toll and es gibt ein grosse rabatt(und für Kona auch) aber ich mag das interieur nicht
Zöe getan seit 2 jahren. Ich möchte etwas anderes jetzt. Leaf ist nicht konkurrenzfähig jetzt.
Ich habe ein neues Ampera-e gesehen heute im Handler aber ich denke es ist nicht wahlbar als ein Firmenauto. Ich mag es aber es muss sehr billig sein.
Wenn es gibt genug Rabatt für ID3 Tech als firmenwagen, ist es eine möglichkeit aber ich habe nicht grosse hoffungen/erwartungen. Ich möchte nichts weniger als ID3 Tech haben.

Re: Serien-ID3 Thread

ElectricDreams
  • Beiträge: 25
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 20:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben:
Und wenn dir der kleine ID.3-akku reicht dann solltest du warten bis er angeboten wird. Ich muss auch warten bis meine Traumversion vom Band läuft.
Ich kann nicht warten. Mein firmenwagen geht züruck nach zwei jahren.

Re: Serien-ID3 Thread

ElectricDreams
  • Beiträge: 25
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 20:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben: Nu schmeiß nicht alles durcheinander. Die von dir verlinkten Daten (hast du sie gelesen) zeigen deutlich, dass der Kobaltpreis einen historischen Tiefpunkt hat.
Also ist weder Kobalt knapp noch kann daraus eine Akkuknappheit hergeleitet werden.
Kobalt und Diamanten sind teuer.
Diamanten sind nicht selten auch aber teuer.
Die akku im ID3 benutzt deutlich mehr Kobalt als ein Tesla. siehe 42m hier https://www.youtube.com/watch?v=US3vccIQn2g

Re: Serien-ID3 Thread

USER_AVATAR
read
Da ich es hier noch nicht gelesen habe:
Im Twitch-Stream von RobinTV sagte die VW-Mitarbeiterin , dass der ID.3 erst "im Laufe des nächsten Jahres" frei konfigurierbar sei.
Kann das jemand bestätigen, oder meinte sie vielleicht den Pure? Finde die Stelle gerade nicht mehr und das Video ist lang.
ID.3 Fast Lane Max

Re: Serien-ID3 Thread

merdian
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
ElectricDreams hat geschrieben: Kobalt und Diamanten sind teuer.
Diamanten sind nicht selten auch aber teuer.
Die akku im ID3 benutzt deutlich mehr Kobalt als ein Tesla. siehe 42m hier https://www.youtube.com/watch?v=US3vccIQn2g
Das stimmt alles. Trotzdem hat VW keinen Akkumangel.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: Serien-ID3 Thread

Executer255
  • Beiträge: 84
  • Registriert: So 10. Feb 2019, 08:27
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Mich würde die konkrete Funktionalität des Travel Assists auf der Landstraße interessieren. Habe gehört das der EGolf mich vor Ortseinfahrten, bei Beschränkungen etc. automatisch abbremst, sollte dann beim Id3 auch so sein? Kann man damit automatisch Geschwindigkeitsübertretungen vermeiden? Kann ich einstellen zB Limit +10kmh? (vielleicht kennt das wer von Passat oder Golf8)

Re: Serien-ID3 Thread

hu.ms
  • Beiträge: 1113
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 129 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Sh. aktuelle youtube-videos: https://www.youtube.com/watch?v=WFECn17LJMQ
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: Serien-ID3 Thread

USER_AVATAR
  • UdoZOE
  • Beiträge: 184
  • Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Unter Presse und Fahrberichte findest du jede Menge Infos zum Travel Assist.
Ich empfehle das Video von Car Maniac.
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max bestellt ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag