Serien-ID3 Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Serien-ID3 Thread

egolflu
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Fr 11. Okt 2019, 21:08
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich vermisse: ID PURE + Freien Paketekonfigurator!
Zuletzt geändert von egolflu am Do 9. Jul 2020, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Serien-ID3 Thread

Heisenberg
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 10:32
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Also mit dem Programm für die Fast Lane bin ich für 2020 raus. Miese Masche nach und nach immer mehr teure Konfigurationen anzubieten und den Basis-Pure ewig rauszuzögern.

Re: Serien-ID3 Thread

fabian_crl
  • Beiträge: 122
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 12:58
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Hat ja fast etwas von Tesla, oder wo bleibt der absolute Basis Model 3?
Bei den Fast Lanes wird sich zeigen, wie eingeschränkt die wirklich sind und was es am Ende kostet. War nicht die Rede von 8 Lanes? Klingt jetzt eigentlich nicht so schlimm, Mal schauen, was die Basis-Lane kann und was sie kostet. Könnte am Ende mehr Optionen bieten als der Tesla Konfigurator :D

Re: Serien-ID3 Thread

West-Ost
  • Beiträge: 1717
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1595 Mal
read
jobasch hat geschrieben:
Nozuka hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben:

* Wärmepumpe nicht für Basismodelle Pro Performance und Pro S verfügbar

Das gilt hoffentlich nur für die vorkonfigurierten Modelle und ist nicht schon wieder eine weitere Einschränkung beim grössten Akku... Nach dem ja schon Panoramadach und Fahrradständer wegfallen und er zum 4 Plätzer wird, bin ich langsam misstrauisch....
Kein Panoramadach für den Pro S? :(
Mich würde tatsächlich sehr die („Serien“-)Ausstattung des ID3 Tour (Pro S) interessieren und was sich hinter den Sport Paketen verbirgt... vielleicht kann hier jemand auflösen?

Man sollte hier eine Funktion einführen bei der West-Ost und Nico ihre Infos pinnen können. Großartig! Vielen Dank an euch!
Thema Dach war bekannt....


Das Fahrzeug wird voraussichtlich ab KW 45 produziert und kann daher nicht mit Zusatzbereinbarung bestellt werden. Die Auslieferung beginnt voraussichtlich ab KW 50.

Hinweise zum Pro S:

Das Fahrzeug ist ein 4-Sitzer
Fahrradträgervorbereitung kann nicht gewählt werden
Panorama-Glasdach und damit Design Paket Plus ist nicht verfügbar

ID.3 Tour

Der „Tour“ enthält alles, was man Fahren auf der Langstrecke nicht missen möchte: Windshield Head-up Display und Premium Sound, Matrix-LED-Scheinwerfer, großes Komfortpaket sowie 12-Wege-Massagesitz und großes Assistenzpaket mit allen Fahrerassistenzsystemen sind neben 19-Zoll-Alufelgen inklusive.
Dateianhänge
2020-07-09-.png
2020-07-09-.png (61.92 KiB) 388 mal betrachtet
2020-07-09.png

Re: Serien-ID3 Thread

egolflu
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Fr 11. Okt 2019, 21:08
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Mh, Pro S: "Fahrradträgervorbereitung kann nicht gewählt werden" ...
Zuletzt geändert von egolflu am Do 9. Jul 2020, 11:15, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Serien-ID3 Thread

Loewuppel
  • Beiträge: 350
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 23:00
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Kannst Du vielleicht noch die Konfigurationsgrafik des schlichtesten FastLane-Modells Life? offenlegen?
VW ID.3 1st - Gletscherweiß Metallic - 1st Mover Club, WOB-Abholung 12.9.

Re: Serien-ID3 Thread

egolflu
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Fr 11. Okt 2019, 21:08
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
... schaut für mich aus wie eine anders verpackte 1st Edition ...

Re: Serien-ID3 Thread

Nozuka
  • Beiträge: 1437
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
West-Ost hat geschrieben: Hinweise zum Pro S:

Das Fahrzeug ist ein 4-Sitzer
Fahrradträgervorbereitung kann nicht gewählt werden
Panorama-Glasdach und damit Design Paket Plus ist nicht verfügbar
Meine Vermutung:
Der Pro S wird ziemlich schnell auf NMC811 Zellen umgestellt und wird dadurch leichter und verliert dann diese Einschränkungen.
Mit 20% höherer Energiedichte dürfte das Gewicht ja nachher ziemlich nahe beim 58 kWh Akku sein
Daher wollte man den ID.3 nicht mehr für so kurze Zeit auf ein höheres Gewicht auslegen.

Das NMC811 ab 2021 bei VW kommt liest man ja immer mal wieder. Zum Beispiel da:
Frank Blome leitet bei der Sparte Volkswagen Group Components das Geschäftsfeld Batteriezelle. Im Gespräch mit Analysten kündigte er jetzt an, dass der Autokonzern den Anteil von Nickel in seinen Elektroauto-Batterien im nächsten Jahr auf 80 Prozent erhöhen werde. Die aktuell von den Wolfsburgern eingesetzten Energiespeicher enthielten 65 Prozent Nickel, 15 Prozent Kobalt und 20 Prozent Mangan. Die nächsten Generation soll auf 80 Prozent Nickel, 10 Prozent Kobalt und 10 Prozent Mangan kommen.

https://ecomento.de/2020/03/19/vw-will- ... -druecken/

Re: Serien-ID3 Thread

mobafan
  • Beiträge: 1058
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Hieß es nicht, dass die große Batterie von vornherein NMC811 wäre? Gibt es Hinweise, dass sie doch Anfangs mit NMC622 gebaut werden wird?

Re: Serien-ID3 Thread

Nozuka
  • Beiträge: 1437
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Erinnere mich nur an diesen Beitrag:
150kW hat geschrieben: Auch da sagen meine Information: Alles die gleichen Zellen (48-82kWh). Egal ob LG, SKI oder CATL.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag