ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

jhg
  • Beiträge: 457
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
hinterhuber9 hat geschrieben: Nachdem AMS berichtet daß der ID.3 23,2 kwh braucht, habe ich beschlossen die 8,40€ im Monat nun für 28kwh Strom und nicht mehr für dieses Heft rausschmeissen.
hinterhuber9
Kleiner Tipp am Rande:
Manche Berichte in der AMS sind nett geschrieben und deshalb lese ich sie seit einigen Jahren.
Die bekommt man immer wieder für ca. 10 Euro im Jahr. Das nutze ich immer. Ein „normales“ Abo ist bei der Zeitung echt Verschwendung.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
CaptainPicard hat geschrieben:
matsekatse hat geschrieben: Ergebnis des Tests bei 87 km/h Durchschnitt:
421 km gefahren, 23 km Restreichweite bei 4/5% SOC
Ist doch ganz brauchbar. Es waren ja auch beim Nextmove-Test die Werte des ID.3 nicht so schlecht aber dafür die Werte von Kona und e-Niro gleich um soviel besser dass es einem schwer fällt die zu glauben.
Die Koreaner haben 6 kWh netto mehr, aber trotzdem erscheinen mir die Reichweiten auch seltsam hoch. Das passt eigentlich nicht zu den WLTP-Werten, die gewöhnlich etwa bei konstant 90 km/h erreicht werden.
j.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: Helfried...was soll das? Die ptc verbrauchen sicher 6 kW. Bezogen auf 5 km 6 mal am Tag ist die Betrachtung anders als bei Non Stop 300 km.
6 kW? Höchstens in der Aufwärmphase, danach die Hälfte oder weniger. Bei unserem Smart sind es in der Aufwärmphase 2 kW, danach 1 kW, aber der Innenraum ist ja auch kleiner. Da eine Wärmepumpe doch anfangs nicht so schnell anspricht (korrekt?), muss man bei Kurzstrecken noch mit dem PTC-Verbrauch rechnen, oder? Erst bei warmem Innenraum kommen die Vorteile der WP richtig zur Geltung, denke ich. Ich habe bei der Bestellung auf die WP verzichtet, weil ich rechnerisch auch z.B. 121 km/h statt 125 km/h auf der Autobahn fahren kann, um die gleiche Reichweite zu erreichen, bei Kurzstrecken das PTC-Element weiterhin arbeitet und da die Reichweite eh nicht so viel Bedeutung hat.
j.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Zur Info. ID3 lädt auch am Supercharger V3.
Hintergründe bei Nextmove

https://www.youtube.com/watch?v=WqUa1-M1Cf8
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Meine Referenz sind der Japanleaf. 6 kW zieht er die 5 km Strecke. Selbst am Ziegel wird dem Akku energie entzogen. Beim egolf mit WP nicht.
Also beleibt die WP das große Geheimnis bis zum ersten Frost.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Erster Gedanke: geil
Aber leider kommt dann die Ernüchterung.
Also, Elon und Herbert jetzt rauft euch zusammen und bringt die E Mobilität auf das nächste Level ✊🏻
ID.3 Tech bestellt, Wunschtermin KW 50/2020 ✌️

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Helfried
read

Blue shadow hat geschrieben:Helfried...was soll das? Die ptc verbrauchen sicher 6 kW.
Ich habe von der Wärmepumpe gesprochen.
Bei Kurzstrecken ist die Reichweite zudem egal.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Thema Supercharger:
Es ist hiermit bewiesen, dass dort andere Autos ebenfalls laden können.
Im nächsten Schritt wird es wahrscheinlich eine rechtliche Verpflichtung geben die Ladeinfrastruktur allen zu öffnen (wenn nicht bereits unterwegs, bin da nicht hinreichend informiert).
Daraufhin werden die eigenen Fahrzeuge durch Abomodelle preislich bevorzugt werden (Ionity vs Tesla Supercharger).
Und irgendwann erhalten wir dann rechtliche Preisobergrenzen (siehe Roaming).
Andi Scheuer regelt das in 10 Minuten, kein Problem.
ID.3 Fast Lane Max

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Das ist doch noch ein Fehler im V3-Supercharger, dachte ich. Lange geht das sicher nicht mehr.
j.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Gambit
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 9. Aug 2020, 22:20
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Warten wir ab was Elon nach seinen Besuchen bei Herbert Diess am diesjährigen Tesla Battery Day zu berichten hat. Ich glaube nicht an solche „Fehler“. 😉
In freudiger Erwartung auf einen ID.3 Max(AB20xx) in Mondsteingrau bestellt am 20.07.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag