ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
  • emove
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 18:45
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
@daniel12
denke, „Kris Rifa“ meinte keine fehlende Beschleunigung beim ID3, weil er diese sogar lobte. Es kann quasi nur das "handling" gemeint sein. Also 10 min Probefahrt würden mir schon reichen, um ein Wagengefühl vergleichsweise zu bekommen, denn rd 350-400kg Unterschied merkt man eigentlich sofort.
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
  • Nobse
  • Beiträge: 442
  • Registriert: Di 23. Apr 2019, 20:47
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Heureka !
Schmunzel. Die AMS, die Hauspostille der Deutschen Automobilindustrie, die es eigentlich immer schafft das Deutsche Erzeugnis, auch gegen alle objektiven Testfakten, wg. "subjektiver Fahreindrücke" der "Haptik" oder überhaupt aufs Podest zu heben, und nun SOWAS.
Ich gehe mal gar nicht auf die ganzen Schönredner und Problemverweigerer hier ein, der AMS VW Feindlichkeit zu unterstellen ist etwa so, wie die Vorstellung Donald Trump sei der beste Freund von Angela Merkel.
Andersherum wird ein Schuh daraus: Der Tannebaum brennt, und zwar lichterloh.
VW wird an den paar Hardcore ID.3 lern hier nicht genesen, VW wollte eine "neue Dimension der Elektromobilität" eröffnen, ist mit seinen Werbeaussagen als Fliegender Teppich gestartet und landet als Bettvorleger. Das erhoffte Millionenkundenpublikum wird sich auf einen solchen Deal eher nicht einlassen. Dazu muss man kein Prophet sein.
Der ID.3 in der gefahrenen Variante - 58 kw/h - ist weder in der Reichweite, noch offensichtlich in der Kernressource der E-Mobilität (Digitale/Software Kompetenz) mit modernen anderen Produkten konkurrenzfähig. Von der Fertigungsqualtität und der Preiswürdigkeit ganz zu schweigen. Heckantrieb und Trommelbremsen sowie ein anständiges Fahrverhalten (DAS können Verbrenner genauso gut), reichen im Bereich der E-Mobilität mit Sicherheit nicht aus.
Einfach mal hier schauen, aber bitte bis zum Ende (Winterkorn/Huyundai)...https://www.youtube.com/watch?v=YpPNVSQmR5c und dann dies lesen https://www.elektroauto-news.net/2020/p ... ird-blutig .

Hochaktuell im Hinblick auf den AMS Testbericht, man muss nur ein wenig abstrahieren können.

Ich weiß, ich weiß, alles dummes Zeug, Gestänker, Kinderkram, Verschwörungstheorie. Stört die Ruhe. Wahrscheinlich auch OT ?

Derweil sitze ich in meinem spießigen Koreaner, der alle möglichen Testhürden mit Bravour bestanden hat, besser ausgestattet als der ID.3, mit höherer und praxistauglicher Reichweite ohne Selbstbeschränkung im täglichen Betrieb ganzjährig zwischen 400 und 500 Kilometern, mit 7 Jahren Vollgarantie für 34000 Euronen (nach Abzug Förderungen) mit funktionierender Allround-Digitalität und und und.
Da liegen schon noch 2 - 3 Jahre Entwicklungsarbeit zwischen dem VW Pionier und anderen, die es schon besser können.

Man darf auf die Reaktion von VW gespannt sein. Wenn überhaupt eine "Öffentliche" kommt. Getreu dem Motto, "was stört es die Deutsche Eiche, wenn sich die Sau an ihr kratzt".
Ich denke, die AMS Redaktion wird sich diesen Artikel sehr gut überlegt haben, der ist nicht mal so eben durchgerutscht.
Seit 09/19 Adoptivkind E-Soul, jetzt wohnhaft in Dänemark, ab 07.07.20 mit E-Niro Spirit, zum Weglaufen rot, Leder und 3 P

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Erst ein wenig spät das ganze mitbekommen?
An alle anderen, den Text kann man sich sparen.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
@Nobse: Du tauchst hier immer nur zum Stänkern auf. Das kannst Du Dir sparen.
VW ID.3 Pro Max (FastLane), stonewashed blue metallic, WP, am 20.07.2020 bestellt, AB17XXX, Abholung AH 30.10.2020, SW 0910 (2.3), Elli ID.Charger Connect

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Helfried
read
Nobse, das mit den Einheiten solltest du dir mal reinziehen, wegen der Glaubwürdigkeit!

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1862 Mal
read
Es gibt so ein paar .. na ja ... besondere Characterköpfe hier. Von der Sorte trieben sie sich vorrangig bei ecomento oder teslamag rum. Auch dort werden sie stiller.

Einige habe ich hier auch schon aufschlagen sehen - so richtige Wutbürger.

Die meisten sind verschwunden, einige machen sich immer rarer.

Einer bleibt .. mimimi ...
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

ArtemN
  • Beiträge: 582
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 08:36
  • Hat sich bedankt: 346 Mal
  • Danke erhalten: 237 Mal
read
@Nobse habe deinen Text geschafft und kriege das Gefühl nicht los , dass ich ein paar Minuten meines Lebens vergeudet habe. Du hast echt keine Ahnung was id3 fr ein Auto ist. Was es kann und was nicht.
ID 5 Pro mit Wärmepumpe und 19 Zoll Ganzjahresreifen seit Juni 20222
ID 3 Life mit Wärmepumpe und 19Zoll Ganzjahresreifen seit Oktober 2020
Ignor Liste: 0cool1 und Nobse

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

ar12
read
e-niro was das denn?
gib einem dummen ein pferd und der wissende holt ihn nicht mehr ein.....

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

NicoAtAspen
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:38
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
@ar12 ist der Cousin vom Robert 🙄
Juni ID.3 First Line 1
Auf ID.3 Max mondsteingrau gewechselt
Welcome Box angekündigt->14/09/ da.
Laut FIN unter den ersten 4000... Er wurde gefunden.
Brief am 19/10/2020 angekommen. Auto am 20.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag