ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

ID3Pre
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Mo 6. Jul 2020, 22:22
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Jetzt wartet doch erst einmal bis ihr die Fahrzeuge habt. Dann kann man sich immer noch darüber unterhalten.
VW ID.3 1St - Max - Bestellt 17.06.2020 - Gletscherweiß Metallic - 1St Mover Club
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
EFahrer hat geschrieben: Aber VW muss sich auch fragen lassen, warum sie für einen solchen Test ein Vorserienfahrzeug (oder zumindest eines mit offensichtlichen Mängeln) rausgegeben haben.
Und das man nicht in einem Youtube Video oder über Twitter mal ordentlich gegen AMS austeilt.
Ich würde AMS Inkompetenz anlasten. VW könnte mit wenigen Zeilen die Situation aufkären.
Auch da muss VW mehr und besser kommunizieren, das kann die Verbrenner Lobby im Internet deutlich besser.
Zuletzt geändert von SimonTobias am Do 10. Sep 2020, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 3094
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 620 Mal
  • Danke erhalten: 879 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
marsroth hat geschrieben: Es kann immer sein, dass es einen Mangel gibt. Dann ist aber die Frage wie dann umgegangen wird und wie der behoben wird. Und da wird VW sich nicht blamieren.
Naja, zuerst wollten sie sich bei der Produktion nicht blamieren, dann bei der Auslieferung, und jetzt bleibt noch das Service. Da bin ich gespannt.
Meine Händler wissen noch beinahe nichts vom ID.3.
hmm ... was ist bei der Produkton schief gegangen, was bei der Auslieferung? Bisher ist doch alles nach Ansage.
Ab morgen wird ausgeliefert. Oder ?

Klar.. dank corona wird das mit der Jahresstückzahl in 2020 nicht stimmten.

Das einzige Problem sind die extremen Ansprüche hier im Forum bzw bei einigen Bestellern. Auf Autos - wenn sie denn begehrt waren - musste man immer schon etwas warten. Wenn ihnen das nicht passt sollten sie einen Leaf kaufen. Den kriegste nachgeschoben.

Deine Händler?

[OT]Immer noch besser als das hier:
my_baumarkt.jpg
[/OT]

Da sind die Ansprüche etwas geringer. Dafür die Preise höher.
Zuletzt geändert von Schaumermal am Do 10. Sep 2020, 15:43, insgesamt 2-mal geändert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

emove
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 18:45
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Wollte einfach mal in die Runde fragen, ob jemand der ID3 Probefahrer/Innen (1st / 58kw-Akku ...Leergewicht ist ja rd 1700kg), zugleich auch einen Vergleich mit ähnlich „schweren Hecktrieblern“ hat, wie z.B. Daimler E-Kl (W212 z.B.). Einen solchen Daimler („nur“ ca 1650kg) fahre ich zumindest gelegentlich mal und wäre aufgrund seiner relativen „Schwerfälligkeit“ keinesfalls eine Wahl zum Privatauto für mich, wenn auch z.B. der Wendekreis recht ok ist. Denke, je schwerer ein Auto, desto behäbiger auch im Kurvenverhalten (Stadtverkehr).

Eine ID3-Probefahrt war mir bisher leider noch nicht möglich, jedoch bin ich den BMW I3 (ca 1350kg/ohne Rex) schon rd 1000km u.a. auf engen Straßen und in Kleinstädten gefahren. Für Handlichkeit im Schulnotenvergleich würde der BMW I3 die glatte Note 1 und z.B. die E-Kl (W212) die ungenügende Note 5+ von mir bekommen. Ansonsten bin ich in den letzten 30J viel Golf, Passat und 3er-BMW gefahren, wobei ich im Vergleich solchen 3er-BMW durchaus die Note 2++ geben würde. Hätte auch jemand anders Vergleichsbewertungen zu Hecktrieblern?

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Gulfoss
  • Beiträge: 459
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
#Blinkmalwieder

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 3094
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 620 Mal
  • Danke erhalten: 879 Mal
read
ist alles schon in meiner Sammlung .. :roll: :roll: :roll:
Bei T*** ist das lustich .. bei VW is schon ein winziger Spalt in der Plastikverkleidung eines Vorserienmodells ein Skandal ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Ich fasse es echt nicht, dass hier aus einem Bericht so ein Wirbel gemacht wird, obwohl es für die Mängel wohl eine gute Erklärung gibt. Können wir nicht einfach mal die Kundenauslieferungen abwarten? Wobei es natürlich echt eine Frage ist, wieso man an solche Automagazine so mangelhafte Vorserienfahrzeuge abliefert. Man sollte doch erwarten, dass man Pressefahrzeuge vorher zur Perfektion trimmt...

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Schaumermal
  • Beiträge: 3094
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 620 Mal
  • Danke erhalten: 879 Mal
read
Super-E hat geschrieben: Wobei es natürlich echt eine Frage ist, wieso man an solche Automagazine so mangelhafte Vorserienfahrzeuge abliefert. Man sollte doch erwarten, dass man Pressefahrzeuge vorher zur Perfektion trimmt...
kannst du dir nicht denken, wie das geht? Da pflegt die Marketingabteilung ein tolles Verhältnis zu Fachpresse.. man tut sich gegenseitig niemals so richtig weh.
Dann leiert der Verlag so lange herum bis der Konzern ein Vorserienmodell herausgibt .. so als Goodie .. Gefälligkeit.
Dann gibt irgendein Praktikant in Vertretung des Chefredakteurs, der gerade anderweitig auf Spesenritter macht, den Testauftrag an einen Subunternehmer. Der ist gerade sauer, weil die Rechnung vom letzten Test noch nicht bezahlt ist und ihm die Gattin gerade die Koffern vor die Tür gestellt hat und liefert irgendeinen unsachlichen, ungemessenen Dreck ab.
Praktikant merkt das nicht und schon ist der K***e am Dampfen.

Was meinst du, was bei AMS gerade los ist??
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

West-Ost
  • Beiträge: 1746
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1604 Mal
read
Auch hier sind ab dem 14.09. nach Terminvereinbarung PF möglich:

Das DRIVE. Volkswagen Group Forum bietet ab dem 14. September innerhalb der Rahmenausstellung „START TO DRIVE ELECTRIC“ die Möglichkeit, den neuen Volkswagen ID.3 zu testen.
    Ab dem 14. September steht der vollelektrische Volkswagen ID.3 für kostenlose Probefahrten im DRIVE zur Verfügung
      Experten geben umfassende Informationen zu den Besonderheiten des Fahrens mit einem Elektroauto
        Anmeldungen direkt im DRIVE, telefonisch oder per E-Mail möglich – Termine nach Fahrzeugverfügbarkeit

        Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

        USER_AVATAR
        • ELO
        • Beiträge: 100
        • Registriert: Fr 10. Jul 2020, 15:38
        • Hat sich bedankt: 148 Mal
        • Danke erhalten: 36 Mal
        read
        Ich finde das schon Interessant, 95% aller Tests werden hier gefeiert und dann kommt so ein komischer Test von einem Vorserienfahrzeug und die Leute bekommen reihenweise kalte Füße. 🤔

        Ich bleibe weiterhin entspannt und freu mich auf den ID.3.
        Id. 3 Business in Mangangrau Bestellt am 20.07.2020
        PV 6,9 kwp
        ID.Charger Connect
        Anzeige
        AntwortenAntworten

        Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

        Gehe zu Profile
        • Vergleichbare Themen
          Antworten
          Zugriffe
          Letzter Beitrag