ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
SimonTobias hat geschrieben: Tesla Mag macht eigentlich sehr gute Berichte, schade.
Vielleicht setzt der ID.3 Tesla ganz gut unter Druck, obwohl eigentlich nicht in der gleichen Klasse. Der ID.3 startet mit 550 km Reichweite bei ca. 41000 €, der Tesla als LongRange mit 560 km bei ca. 55000 € (16% Mwst). Zwar ist das Model 3 dabei besser ausgestattet, aber die Differenz für den Einstieg in so eine Reichweite ist schon beträchtlich.
Richtig los geht es eigentlich erst, wenn der ID.3 feiner konfiguriert werden kann, denn dem Pro S fehlen jetzt doch ein paar wichtige Dinge wie Sitzheizung.

Ich denke, der große Akku ist auch deswegen ein Schnäppchen, weil er Einschränkungen hat.
j.
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

dedario
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 480 Mal
read
[Spekualation]
Das Thema "nur 4 Sitzplätze" könnte sich mit der kommenden Zellgeneration (NCM811) wohl erledigt haben, da diese deutlich leichter sind. Möglicherweise schon mit MJ2022. Dann sollte auch die Homolagation für 5 Personen möglich sein.
[/Spekulation]

Wenn das stimmt, was berichtet wird, hat VW schon früh mit den NCM811ern im ID.3 geplant, musste dann aber doch die schwereren NCM622 einbauen:
https://insideevs.com/news/341168/ncm-8 ... batteries/

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Ein Grund für mich, nicht den großen Akku zu nehmen ist, dass mit einem Update (leichtere Akkus) alle Einschränkungen weg sein könnten und dann erscheint der aktuelle 550er irgendwie provisorisch.
j.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

troyan
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 12:40
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Der Tour kostet 5.000€ weniger als das LR Modell und kann mit Wärmepumpe und Ganzjahresreifen von Hause aus ausgestattet werden.
Und gegenüber dem SR+ sind es auch nur knapp 4000€ mehr mit einer besseren Ausstattung und 35 Monate Ionity für 0,3€ laden.

Die Beschränkung auf vier Personen, kein Panoramadach sowie keine AHK waren für mich nicht relevant. Die >100km mehr Reichweite und das 25% schnellere Laden dagegen sind viel wichtiger.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Die Ganzjahresreifen schlucken einen guten Teil der durch die Wärmepumpe gewonnenen Reichweite. Ich werde wohl keine WP nehmen und dann Sommer- + Winterreifen.

Die bessere Reichweite und Ladegeschwindigkeit, sowie eine bessere Lebensdauer sind schon starke Argumente. Man kann Strecken um die 300 km ohne Laden auch schneller fahren als mit 420er ID.3 oder SR+.

Beim Tesla finde ich die Power allerdings sehr reizvoll.

Frage mich, welches Auto den besseren Wiederverkaufswert haben wird, ID.3 oder SR+.
j.

Edit: Oh, sorry, das ist ja der Thread mit den Presseberichten.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Gähhhhn 😒, typisch ADAC
ID.3 Tech bestellt, Wunschtermin KW 50/2020 ✌️

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
  • ELO
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Fr 10. Jul 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
jennss hat geschrieben: Die Ganzjahresreifen schlucken einen guten Teil der durch die Wärmepumpe gewonnenen Reichweite. Ich werde wohl keine WP nehmen und dann Sommer- + Winterreifen.
Hatten wir doch schon in einem anderen Thread.
Gegenüber eines SR ist der GJR im Nachteil.
Gegenüber eines WR wird er im Vorteil sein.
Im Jahresmittel wird es da keinen gravierenden Unterschied geben was den Verbrauch betrifft.
Id. 3 Business in Mangangrau Bestellt am 20.07.2020
PV 6,9 kwp
ID.Charger Connect

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Justus65
  • Beiträge: 916
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Nobse hat geschrieben: https://teslamag.de/news/nur-4-sitzplae ... -29523/amp

Na ja, wen wunderts, dass VW der Entwicklung 3 Jahre hinterherhinkt, echte Konkurrenz findest schon lange nicht mehr statt. Die Markentreue der VW Jünger ähnelt einer Sekte. Da wird einfach alles verziehen.
Oma Redlich kauft, nachdem sie 6000 Euro an ihrem Golf Fiesel verloren hat, klaglos, was ?
Genau einen Golf Fiesel.
ID.3chen hat doch schon jetzt ein Abo auf jeden Vergleichstestsieg, da kann er technisch und wirtschaftlich noch so abgehängt sein. Gute Lobbyarbeit, gepaart mit Marktmacht und treu ergebenen, völlig unkritischen Kunden sind der Garant für Stillstand.
VW hat allenfalls einen Preis für die bombastischte aller Hochglanzwerbungen verdient.
Wem das reicht, okay.
OK, dass VW in der deutschen Presse jeden Vergleichstest gewinnt, hat mich auch schon immer genervt. Ich hatte auch noch nie einen VW, ich komme aus der Opel-Fraktion. Aber du schreibst ganz schön viel Müll. Die ID.3 Käufer sind nämlich, wie ich auch, Neukunden für VW. Nix mit Oma Redlich.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max bestellt.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

1701d
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 17:59
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Nobse hat geschrieben: [...]
ID.3chen hat doch schon jetzt ein Abo auf jeden Vergleichstestsieg, da kann er technisch und wirtschaftlich noch so abgehängt sein. Gute Lobbyarbeit, gepaart mit Marktmacht und treu ergebenen, völlig unkritischen Kunden sind der Garant für Stillstand.
VW hat allenfalls einen Preis für die bombastischte aller Hochglanzwerbungen verdient.
Wem das reicht, okay.
Und hier haben wir die klassische Argumentation eines Verschwörungstheoretikers:

- Fällt ein Test gut aus war es die Lobbyarbeit von VW.
- Fällt er schlecht aus, ist das Auto bewiesenermaßen Mist. (Oder die Ausnahme von der Regel)

In jedem Fall ist es genau so wie man es schon immer wusste!

*Kopfschüttel*
Ignor-List: Nobse
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag