ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

t-nigs
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 15:48
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
Audi e-tron Sportback quattro
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

naswitz
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Mi 9. Sep 2020, 15:59
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
ID.3 vorm Watzmann - sieht doch gut aus:
https://www.berchtesgadener-anzeiger.de ... 97471.html
ID.4 hat am 26.03.2021 einen BMW 318d Bj. 2011 ersetzt

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

murghchanay
  • Beiträge: 926
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 275 Mal
read
Da sind ja dermaßen viele Fehler in Artikel und null Kontext. Von einem Elektro Toyota höre ich zum ersten Mal. Natürlich ist das Angebot begrenzt wenn man nichts anbietet. Genauso bei Opel. Wenn die Auslieferung wegen Flottenzielen um ein Jahr verschoben wurde, kann es noch keine große Nachfrage geben, es werden ja auch kaum Autos ausgeliefert. Und es ist ein I3, nicht E3. Die dreisten Toyota Märchen wurden auch so unkritisch weitergegeben

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

naswitz
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Mi 9. Sep 2020, 15:59
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Das ist richtig. Es gibt aber die Wirklichkeit im ländlichen Raum und die Möglichkeiten einer überlasteten Lokalredaktion wieder. :( Aber das Bild vom ID.3 macht sich gut :)
ID.4 hat am 26.03.2021 einen BMW 318d Bj. 2011 ersetzt

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Der Artikel ist echt totaler Müll. Es gibt hier in der Gegend überhaupt gar keinen Mangel an öffentlichen Ladestationen, da ein Großteil der Bevölkerung sowieso in Einfamilienhäusern wohnt. Die Händler erzählen einen großen Mist, da sie einfach nichts zum anbieten haben. Nichtmals PHEV. Hier in der Gegend fahren nämlich bereits relativ viele Outlander rum. Ich vermute, dass auch der Toyota RAV4 und Suzuki across gut gehen werden, sobald Mal in Stückzahlen verfügbar sind.
Als ich dem im Artikel auch zitierten Subaru-Händler vor zwei Jahren gesagt habe, dass ich auf Mitsubishi wechsle, meinte er, dass das gerade in den Bergen natürlich sinnvoll wäre, aber er leider nichts anzubieten hat. Sowas sagt er natürlich nicht zu einer Zeitung...
Da hier in der Region auch extrem viele PV-Anlagen auf den Dächern sind, gibt es gar nicht mal wenig Elektroautos. Und ich glaube den ID3 wird man bald relativ häufig sehen - ich hoffe auch Anfang 2021 unseren :-)
In Berchtesgaden selber haben sie aber gerade ganz andere Probleme... (Inzidenz von ca 800, da sich die Action diesbezüglich in unserem Landkreis hauptsächlich in den Bergen abspielt)
05/2021 VW ID.3 Pro Business: - Hauptfahrzeug, für Kurz und Mittelstrecken
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (für Restmobilität, Zweitwagen für Kurzstrecken, Anhängerfahrten, wenn Allrad vorteilhaft ist)

Informationen|Dokumente - Thread ohne Diskussionen

USER_AVATAR
read
Schöner Artikel. Nur das hier verstehe ich nicht:
marsroth hat geschrieben: „Die Rechenleistung lässt sich leicht um das 20-Fache steigern und die Netzwerkgeschwindigkeit sogar noch erhöhen“
Bei bereits verbauter Hardware? Wie soll das gehen?

7-Core CPU klingt auch gut, aber ich denke die haben da einfach zusammengezählt. Mit Google kann man sich zusammenreimen, dass ICAS-1 auf Elektrobit Tresos + Corbos Plattform aufgesetzt ist und wohl über Microcontroller und generische CPU(s) verfügt (Linux + QNX als OS).

Eine CPU ist ziemlich sicher der Chorus 6M (SPC58) von STM; ein Power-PC-Derivat (e200z4) mit 3 Kernen. Und 180 MHz.

Fragt sich, ob die anderen 4 Cores performanter sind, als das. :D

Und ob im Max nun 1, 2 oder 3 ICAS stecken. ;)
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

naswitz
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Mi 9. Sep 2020, 15:59
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Ich habe an den Redakteur gerade eine Email geschickt. Habe ihn neben einigen Fehlern (BMW E 3, Toyota Prius kein BEV) gefragt, warum er den Renault-Händler in der Schönau nicht berücksichtigt hat, obwohl der Zoe das meistverkaufte BEV in D ist. Und hab ihm mal empfohlen, einen Bericht über eine Schreinerei am Gerer Bach zu bringen, die ihre Fahrzeugflotte voll elektrisch betreibt und hier Pionier in Berchtesgaden ist. Aber - wie schon oben geschrieben - die Redaktion des BGL Anzeigers ist nach meiner Kenntnis voll überlastet.
ID.4 hat am 26.03.2021 einen BMW 318d Bj. 2011 ersetzt

Re: Informationen|Dokumente - Thread ohne Diskussionen

Teut
read
Laut anderen Informationen basiert die Rechen Architektur auf ARM Basis
ID3 Life mit WP in Weiß bestellt, Auslieferung kw40, als Zweitwagen. Derzeit Mazda CX5 awd mit 2.5l Benziner

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Gambit
  • Beiträge: 253
  • Registriert: So 9. Aug 2020, 22:20
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Ist eine ARM Architektur. Hypervisor, VLANs, Packetfilter ...alles was der IT‘ler Herz begehrt. 😉
ID.3 Max in Mondsteingrau.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

wolli1201
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Do 17. Sep 2020, 17:42
  • Wohnort: Dortmund
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hier ist die Antwort auf denn Artikel .
https://www.youtube.com/watch?v=2WnpyXI0mzU&t=12s
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag