ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

EFahrer
  • Beiträge: 159
  • Registriert: Di 21. Jul 2020, 21:17
  • Wohnort: Potsdam
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
West-Ost hat geschrieben: Natürlich. Das genau ist Teil des Flash - Updates im 1. Quartal 2021.
Danke für die gute Nachricht! Gibt es denn noch weitere Dinge, die mit dem Flash-Update zu erwarten sind? Bisher war ja immer nur die Rede von Apple Car-Play (etc.) und dem HUD.
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

West-Ost
  • Beiträge: 1796
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 1632 Mal
read
Online - Updates für das System können ebenfalls erst nach dem Flash durchgeführt werden, ansonsten wie beschrieben.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
Die „Bohnenstange“ hat auch getestet. 206 cm und er fühlte sich wohl.

Mit Kopfsteinpflaster und Wertung eines Profis.
https://youtu.be/fHlRjjOFu-0

Die Kritik mit dem Schwalbenschwanz an der Heckklappe teile ich. Bezeichnend der Eindruck im Stattverkehr....Klarer Vorteil des Golfdesign gegenüber M3.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Karl-Heinz
  • Beiträge: 118
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
@West-Ost, mit welchem Navi-Stand startet die 1St ? „Normale“ Ziel-Navigation mit Reichweitenprognose und Vorschlag der Ladestopps auf Basis der letzten Fahrzeugdaten (Verbrauch, SoC, ..) ?, ohne Eichtzeit-Input aus Verkehr/ Ladestationenverfügbarkeit und SoC-/ Verbrauchsänderungen ?
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

murghchanay
  • Beiträge: 305
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Neues Video? Cool, nur 21 kWh/100 km bei Reisetempo 130 km/h (also echten 120 km/h Durchschnitt), und das beim leisesten Auto in der Klasse (deutlich leiser als Tesla und Hyundai)!

Weniger mittelprächtig ist die Ladeleistung mit nur 65 kW (für mich langt das locker).
Das ist gut? Da haben Tesla, Kia/Hyundai aber bessere Effizienzwerte. Die Ladeleistung ist doch top? Wesentlich besser als die Konkurrenz ausser Model 3.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Helfried
read

murghchanay hat geschrieben:Da haben Tesla,... Hyundai aber bessere Effizienzwerte.
Die haben vielleicht weniger Verbrauch, die Effizienz ist nicht besser.
Die sind ja auch viel niedriger gebaut.
Kia schafft die Werte nicht.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Matze77
  • Beiträge: 491
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Also ich finde die 21kWh/100km bei 130km/h und mit den 20 Zöllern jetzt nicht schlecht. Ist natürlich kein WLTP Verbauch, klar. Aber schau mal bei https://breaking-elektro-news.de/ im BEN-Index nach. Da liegt das M3 LR AWD bei bei rund 20,8kWh/100km und Tempo 120km/h.
Gut, im Vergleich zum Ioniq braucht der ID.3 leider 20% mehr, der Ioniq kommt beim BEN-Test mit 16,8kWh/100km aus.

Ich freu mich über den Verbrauch, klar, kann immer besser sein, aber er ist für mich total ok.
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
Ausgeliefert am 14.09.2020

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Elektron88
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 19:47
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Wenn ich ehrlich bin gefällt mir der ID3 von außen super aber innen macht er für mich eine ziemlich schlechte Figur. Dann der Verbrauch bei 20 grad Außentemperatur und 120 km/h auf 100km über 20kw finde ich schon Grenzwertig für das Auto.
Da ist der Hyundai Kona effizienter bei der Geschwindigkeit und vorallem Höhe und der Innenraum im Hyundai erscheint mir auch hochwertiger was mich auch wundert das der ID3 gute 330NM Drehmoment hat und der Hyundai 395NM.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

murghchanay
  • Beiträge: 305
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
murghchanay hat geschrieben:Da haben Tesla,... Hyundai aber bessere Effizienzwerte.
Die haben vielleicht weniger Verbrauch, die Effizienz ist nicht besser.
Die sind ja auch viel niedriger gebaut.
Kia schafft die Werte nicht.
Laut Björn Nyland hat sogar der E Soul den gleichen Verbrauch und der ist der unaerodynamischste unter Ioniq/Kona/Niro.
https://tbtp-ev.github.io/tbtp-results-consumption.html

Also sehe den Vorteil beim ID3 im Fahrverhalten und der Ladekurve und den etwas besseren Assistenzsysteme . Von der Effizienz hätte ich von einem reinen Elektroauto mehr erwartet und finde es etwas komisch dass ein Kona oder Ioniq, oder ja auch Verbrenner/Hybrid sind besseren Verbrauch haben.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Matze77
  • Beiträge: 491
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Bei der Geschwindigkeit braucht ein Kona mehr. Der ID.3 hat 310Nm Drehmoment, steht auch so in den Technischen Daten.

Aber mal ne andere Frage: sehe ich den aktuellen Verbrauch nicht mehr wie gewohnt im Dashboard? Geht das nur noch über das Navi?
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
Ausgeliefert am 14.09.2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag