ID.3 Reichweite

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: ID.3 Reichweite

Stephan_ID
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 13:52
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Nichts desto trotz finde ich eine Reichweite von 229 km nicht sonderlich dolle. Sollte zwar den Meisten genügen, aber ich hatte mir schon 300 km erhofft, auch bei kühleren Temperaturen. Ist natürlich auch schwierig, jeder fährt anders, andere Reifen, Umgebung usw.
Id 3 Style bestellt mit ZV am 22.07. Lieferung Dezember. GJR, keine WP.
Anzeige

Re: ID.3 Reichweite

Helfried
read
Ohne die Faktoren Kurzstrecke, fehlende Wärmepumpe, übertriebene Heizung kommt man eh locker auf den WLTP-Wert mit über 300 km.

Re: ID.3 Reichweite

in.willofs
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 17:33
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
@Helfried: danke für die Information. D.h. aber auch dass für den normalen User bei 200 Km im Alltag trotz WLTP Reichweite von über 400 Km sich die Reichweite einpendeln wird. Das trägt also sicher nicht zur Akzeptanz von E-Mobilität bei, denke ich.
ID.3 Pro S Business - EZ 10/2020 ohne WP

Re: ID.3 Reichweite

Helfried
read
Naja, im normalen Alltag, Pendeln zur Arbeit, ist die Reichweite ja egal, weil der Wagen ohnedies 22 Stunden nur rumsteht und genug Zeit zum Laden hat.

(Zur höheren Akzeptanz könnte man ja einen Ioniq fahren, der heizt mit etwa 1 kWh/100 km und braucht im Sommer nur 11 kWh/100 km. Das bedingt, gemischt mit Gratisstrom da und dort, Stromkosten von 2 Euro auf 100 km.)
Zuletzt geändert von Helfried am Mi 14. Okt 2020, 10:20, insgesamt 1-mal geändert.

Re: ID.3 Reichweite

mdopp
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Sa 12. Okt 2013, 20:55
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 159 Mal
read
in.willofs hat geschrieben: Also mich hat die Reichweite bisher bei unserem ID.3 Business noch nicht überzeugt; Haben am Samstag auf 90% SoC aufgeladen und gestern war schon nach 229 Km nur noch 4% SoC bei 20,2 kWh/100Km. Wir bzw. meine Frau (und die fährt sicher nicht sportlich) sind, falls das weiter so bleibt, nicht überzeugt.
Wir sind letzte Woche von Wolfsburg gen Süden gefahren und hatten nach ca. 240 km noch 11% im Akku. Also rechnerisch 270 km Reichweite von 100 bis 0%. Unser Tempo lag um 130 km/h, teils längere Baustellenabschnitte mit 80, teils aber auch löngere Abschnitte mit 160 km/h. Wetter war durchwachsen (um 10 Grad, teils leichter Regen).
Bei euch wären es rechnerisch 267 km von 100 bis 0%. Das ist also ein ganz ähnlicher Verbrauch.
Ich denke, wenn man deutlich weiter kommen will, muss man sich mit dem Strompedal schon arg zurückhalten.
Opel Ampera in 2011, Renault Zoe in 2013, Tesla Model 3 Performance in 02/2019, VW ID.3 1st Max in 10/2020 - und nie wieder Verbrenner 😁

Re: ID.3 Reichweite

matsekatse
  • Beiträge: 138
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 23:19
  • Hat sich bedankt: 149 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Autobahn bei 130 km/h sollte man aber nicht mit einem Mix aus innerorts und Landstraße vergleichen. Einen Verbrauch von 20 kwh kann ich mir angesichts der bisherigen Fahrberichte und Erfahrungen nicht erklären, bzw. weniger mit dem Fahrzeug. Im Stop-and-go mit B und ansonsten mit D sollten 15 kwh auch mit dem ID.3 locker machbar sein. So meine Vermutung als jemand, der noch keine E-Autos länger als eine Stunde gefahren ist.
ID.3 Tech / WP und AHK * SW-Vers. 564

Re: ID.3 Reichweite

Helfried
read
matsekatse hat geschrieben: Im Stop-and-go mit B und ansonsten mit D sollten 15 kwh auch mit dem ID.3 locker machbar sein.
Aber nur im Sommer. Im Winter braucht beim Stop-and-go ja die Heizung (ohne Wärmepumpe) schon mehr als 6 kWh/100 km.

Ich finde es sowieso ein wenig unnötig, dass die Leute immer die Heizung einschalten bei Verbrauchsdiskussionen. Es bringt bloß alles durcheinander.
Fahren mit Heizung, diskutieren ohne Heizung, wäre meine Devise.

Re: ID.3 Reichweite

walip
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Di 10. Dez 2019, 09:18
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
Habe den ID3 über das gesamte Wochenende getestet und bin bei 19,6kWh/100km gelandet. Weniger war nicht drin.
E-up Style Honey Yellow MJ21

ID3 Life 58kW

PV 8,2kWp Victron-Insel mit 10kW BYD Speicher
3/4 Jahr zu 100% autark
Strom EWS

Re: ID.3 Reichweite

in.willofs
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 17:33
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
matsekatse hat geschrieben:

Ich finde es sowieso ein wenig unnötig, dass die Leute immer die Heizung einschalten bei Verbrauchsdiskussionen. Es bringt bloß alles durcheinander.
Fahren mit Heizung, diskutieren ohne Heizung, wäre meine Devise.
Das ist auch meine Meinung; man kann doch nicht nur dass man bessere Reichweiten bekommt und vor der Verbrennerfraktion (oder sich selbst) besser dazustehen ohne Heizung ohne Radio, etc. fahren. Das geht ja an der Realität vorbei.
Fakt scheint zu sein, dass selbst der ID.3 bei kalten Temperaturen in einem normalen Einsatzgebiet nur ca. 200 Km weit kommt.
ID.3 Pro S Business - EZ 10/2020 ohne WP

Re: ID.3 Reichweite

ArtemN
  • Beiträge: 477
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 08:36
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 194 Mal
read
@in.willofs nein, das scheint kein Fakt zu sein. Bei normaler Fahrweise schafft man mit dem Wagen ohne Probleme 300 km Reichweite auch im Winter. Hängt alles vom Fahrer ab. Manche werden z.b im Sommer 450-500 kw Reichweite in der Stadt haben, andere werden sagen, dass das unmöglich ist und maximal 400 km Reichweite erreichen.
ID 3 Life mit Wärmepumpe und 19Zoll Ganzjahresreifen
Ignor Liste: 0cool1 und Nobse
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag