ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Consignatia
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 24. Okt 2019, 10:25
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Keyless Start: Fahrzeug wird "manuell" via Schlüssel entriegelt, die Betriebsbereitschaft erfolgt jedoch schlüssellos über den Start-Knopf.
Keyless Advanced: Fahrzeug kann zusätzlich schlüssellos entriegelt/verriegelt werden

Der Unterschied zwischen beiden Keyless-Varianten ist lediglich der Zugang/Zutritt zum Fahrzeug.
Anzeige

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Sandfisch
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 29. Jan 2019, 10:20
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Consignatia hat geschrieben: Keyless Start: Fahrzeug wird "manuell" via Schlüssel entriegelt, die Betriebsbereitschaft erfolgt jedoch schlüssellos über den Start-Knopf.
Keyless Advanced: Fahrzeug kann zusätzlich schlüssellos entriegelt/verriegelt werden

Der Unterschied zwischen beiden Keyless-Varianten ist lediglich der Zugang/Zutritt zum Fahrzeug.
Gab es irgendwelche Angaben zum Sicherheitsniveau gegen Diebstahl? Gibt es damit Fortschritte?
Die Konkurrenz soll derzeit ja ziemlich einfach zu knacken sein (Stand der Technik).

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Consignatia
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 24. Okt 2019, 10:25
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Fortschritte gibt es wohl - zumindest was die Authentisierung betrifft - keine. Jedoch findet man mittlerweile Systeme die auf einer ausgeklügelteren Authentifizierung setzen. Dieses System wird hoffentlich auch im ID.3 zum Einsatz kommen.

Quelle:
https://www.manager-magazin.de/unterneh ... 83713.html

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

USER_AVATAR
read
Moin Moin und frohes und so.... :-)

Battary Life hat ein neues Video.
Vergleich aller Versionen(std. 1st, 1st Plus, 1st Max) mit aktuellen Infos aus Dresden.
Er vergleicht links die Infos aus Irland und rechts die Infos aus Dresden.
Weitestgehend bekannt, hier und da kleine Unterschiede.
Neu für mich: ACC + stop & Go ab der 1st(ich hatte das bisher nur bei der Max auf dem Schirm). Keine Sitzheizung im Standard Modell.
Da die Grafiken rechts in deutsch sind, spare ich mir eine Übersetzung.
Ich halte das für möglich, das da Optionen nicht gelistet sind. Die genannten sollte aber gesetzt sein.

https://www.youtube.com/watch?v=nHasqs- ... CQwkouhymE

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Schaumermal
  • Beiträge: 3117
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 623 Mal
  • Danke erhalten: 880 Mal
read
Lumpf67 hat geschrieben: Moin Moin und frohes und so.... :-)

Battary Life hat ein neues Video.
Vergleich aller Versionen(std. 1st, 1st Plus, 1st Max) mit aktuellen Infos aus Dresden.
Er vergleicht links die Infos aus Irland und rechts die Infos aus Dresden.
Weitestgehend bekannt, hier und da kleine Unterschiede.
Neu für mich: ACC + stop & Go ab der 1st(ich hatte das bisher nur bei der Max auf dem Schirm). Keine Sitzheizung im Standard Modell.
Da die Grafiken rechts in deutsch sind, spare ich mir eine Übersetzung.
Ich halte das für möglich, das da Optionen nicht gelistet sind. Die genannten sollte aber gesetzt sein.

https://www.youtube.com/watch?v=nHasqs- ... CQwkouhymE
Ich habe den Verdacht, dass die deutsche Liste unvollständig (2 Bildschirmseiten ?) war denn von den fehlenden Features befanden sich zumeist 5 ganz am Ende der Irland-Liste:
- heated Front-Seats
- rain sensor
- floor mats
- 10 A home charging cable
- folding exterior mirrors
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

dedario
  • Beiträge: 814
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 479 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben:
Lumpf67 hat geschrieben: Moin Moin und frohes und so.... :-)

Battary Life hat ein neues Video.
Vergleich aller Versionen(std. 1st, 1st Plus, 1st Max) mit aktuellen Infos aus Dresden.
Er vergleicht links die Infos aus Irland und rechts die Infos aus Dresden.
Weitestgehend bekannt, hier und da kleine Unterschiede.
Neu für mich: ACC + stop & Go ab der 1st(ich hatte das bisher nur bei der Max auf dem Schirm). Keine Sitzheizung im Standard Modell.
Da die Grafiken rechts in deutsch sind, spare ich mir eine Übersetzung.
Ich halte das für möglich, das da Optionen nicht gelistet sind. Die genannten sollte aber gesetzt sein.

https://www.youtube.com/watch?v=nHasqs- ... CQwkouhymE
Ich habe den Verdacht, dass die deutsche Liste unvollständig (2 Bildschirmseiten ?) war denn von den fehlenden Features befanden sich zumeist 5 ganz am Ende der Irland-Liste:
- heated Front-Seats
- rain sensor
- floor mats
- 10 A home charging cable
- folding exterior mirrors
Negativ. Leider.
Das sind die Features die im deutschen Standard ID.3 fehlen. Nicht umsonst wird beispielsweise die 1ST Linie 1 mit dem "Extra" Fußmatten beworben

Der vergleicht mit Irland hinkt aber ohnehin gewaltig.
Das ist deren "Basis" wie sie der Importeur beschafft.
Der Preis ist dafür auch deutlich höher als die 30k in D.
So gesehen kann man länderübergreifend keine "Basisvarianten" vergleichen. Zumindest schon Mal nicht Irland und Deutschland.

Der Vergleich im YouTube Video ist daher Äpfel mit Birnen
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag