110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

USER_AVATAR
read
Der Kona ist bei den Materialien nicht viel besser. Der Kona und der ID.3 lassen sich super vergleichen und sprechen ungefähr die gleiche Zielgruppe an. Mir gefällt der ID.3 weit besser als der Kona. Mehr Platz im Innenraum, schöner angeordnete Dispays, kleinere Mittelkonsole, besseres Head up Display. Bei dem Infotainmentsystem sind beide gleich gut, preislich kosten beide ungefähr das gleiche.
Der Ioniq wäre das perfekte Auto, nur leider ist die Ladeleistung so schlecht das er sich ausschießt.
Das Model 3 ist zu groß, kein Head up Display und weder das Chrome noch das Holz gefällt mir. Einen Händler/Service habe ich unter 100km auch nicht.
Anzeige

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

USER_AVATAR
read
pschaefer hat geschrieben:
Musikhattu hat geschrieben: Die Qualität des Innenraums sieht doch schon mal gar nicht so schlecht aus. Viele malen zu schwarz.
Hier gehen die Meinungen auseinander, weil es auf den Anspruch ankommt. Für die Basisvariante fände ich das auch mehr als in Ordnung. Als Linie 3 Besteller für ~48.000 EUR sehe ich diese Qualität aber nicht ein. Ein "Trendline"-Golf sah auch deutlich billiger aus als ein "Highline"-Golf.

Wenn das so bleibt, kaufe ich für diesselben 48.000 EUR ein Model 3. Demgegenüber hat der ID3 auch keinen Vorsprung, außer der Heckklappe. Das M3 hat kein HUD und kein Matrix-LED, aber dafür bessere Innenanmutung, schnelleres Laden, bessere Fahrleistungen, ein kleinwenig mehr Akku und das SUC-Netz. Mindestens Gleichstand, würde ich sagen.
Würde ich auch so sagen. Der Akku macht halt auch viel aus, bei den BEVs bezahlt man den Mehrpreis vor allem für den Akku und bei den Verbrennern für einen besseren Innenraum und ruhigeren Innenraum.

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 587
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
SimonTobias hat geschrieben: ...
Der Ioniq wäre das perfekte Auto, nur leider ist die Ladeleistung so schlecht das er sich ausschießt.
...
An dieser Stelle keine wiederholte M3 - ID3 Debatte.
Aber mit dem Ioniq 2, voll d'accord, mit der niedrigen Ladeleistung hat es Hyundai aber so etwas von verbockt!

Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

USER_AVATAR
read
TY12 hat geschrieben:
SimonTobias hat geschrieben: ...
Der Ioniq wäre das perfekte Auto, nur leider ist die Ladeleistung so schlecht das er sich ausschießt.
...
An dieser Stelle keine wiederholte M3 - ID3 Debatte.
Aber mit dem Ioniq 2, voll d'accord, mit der niedrigen Ladeleistung hat es Hyundai aber so etwas von verbockt!

Gruß TY12
Ja leider, ein einfaches Facelift hätte es auch getan. LED Lichter, 11kW, neue Front und das neue (wirklich hervorragende Infotainmentsystem) hätten es auch getan. Mit dem Ioniq kommt man ja eh weit genug weil er sehr effizient ist. Mit der kleineren Batterie hätte man auch den Kaufpreis senken können, siehe eUp!.

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

Fu Kin Fast
read
Bei diesem Bild
Bild
frage ich mich, was unter der Sitzbank ist. Ich dachte, VW verbaut Skateboard-Akkus im ID.3.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

Helfried
read
Der Sitz ist so hoch und schräg, weil sonst kein Platz für die Füße ist, denk ich.

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

Fu Kin Fast
read
Also ist nichts sinnvolles zwischen Sitz und Boden? Wären dann nicht Kinositze möglich gewesen oder hat da Honda ein Patent dafür?
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

pschaefer
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Also ist nichts sinnvolles zwischen Sitz und Boden?
In dem Video sieht man ja die Rohkarosse und die "Hochzeit" ausführlich:


id3.JPG
Da ist nicht viel unterhalb der Sitzbank. Wie "üblich" wird eine aufwändigere Rückbank und -Klappmechanik dem ganz, ganz unsäglichen Kostendruck zum Opfer gefallen sein, dem der ID3 allgemein und die 1st Edition im Speziellen zu unterliegen scheint... :roll:

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

Fu Kin Fast
read
Danke für das Video. Sehe ich das richtig, dass es den ID.3 auch mit Halogenscheinwerfern gibt? Auch in Deutschland?
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: 110 Bilder für alle, die es nicht auf die Messe geschafft haben! Unkommentiert!

harlem24
  • Beiträge: 7348
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 444 Mal
read
Wie fühlen sich die Oberflächen, besonders oben auf den Cockpit an?
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag