4 oder 5 Sitzer?

4 oder 5 Sitzer?

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Hallo,
gibt es Informationen ob der ID.3 ein 4 oder 5 Sitzer sein wird?
Beste Grüße
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.
Anzeige

Re: 4 oder 5 Sitzer?

rsiemens
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
auf den Fotos sieht man 4 Sitze. Aber bei der Innenraum-Grösse kaum vorstellbar das es bei 4 Sitzen bleibt.
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- Am 3.3.2020 eUp bestellt
- Ab 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp

Re: 4 oder 5 Sitzer?

smarty79
  • Beiträge: 1143
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
Also die neuesten Bilder von den Erlkönigen haben eindeutig eine dritte Kopfstütze hinten. So auch die Plattform-Demo und der el-Born.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: 4 oder 5 Sitzer?

ArmesSchwein
read
Ist doch egal - viel wichtiger: passen 3 Kindersitze nebeneinander?

Re: 4 oder 5 Sitzer?

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 333
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 303 Mal
read
ArmesSchwein hat geschrieben: Ist doch egal - viel wichtiger: passen 3 Kindersitze nebeneinander?
Könnte sogar klappen. 👍🏼
Wenn man mal auf die ADAC Liste schaut
https://www.adac.de/_mmm/pdf/Fahrzeuge_ ... 232588.pdf
(lustigerweise schon 900 Jahre alt 😉), dann ist dort auch ein Passat aufgeführt.
Wer die Sitze dann ohne isofix nutzt und schmale Sitze (in der Schulterbreite) wählt bzw. ein großes Kind mit reiner Sitzerhöhung (also etwa ab 10 Jahren, früher sitzen sie ja eh im kompletten Sitz mit Rückenlehne) in die Mitte setzt, könnte Glück haben.
Letzten Endes ist das im Auto auch immer eine Frage der Kontur der Sitze. So sind die Modelle mit einfacher, recht ebener Rückbank in dem Fall immer deutlich besser als Außensitze mit hochgezogenen Wangen und eher diesem "Notsitz" in der Mitte.
Für uns nicht so relevant, kann ich halt nur noch zwei fremde Kinder (+ ggf. einen Erwachsenen) mitnehmen.

Und ja, tatsächlich gehöre ich zu denjenigen, die den ID.3 1st sehr wahrscheinlich als reines Familienauto kaufen werden - Kind durch die Gegend fahren, einkaufen, am Wochenende einen Ausflug... Ob das sinnvoll ist, nächstes Jahr zwei Elektroautos mit einer Reichweite > 400 km zu haben, wird sich noch zeigen. 🤷🏻‍♀️
ID.3 1st Edition MAX Mangangrau metallic (1st Mover) am 18.06.20 bestellt
Tesla Model 3 AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic seit 03/20

Re: 4 oder 5 Sitzer?

wasserkocher
  • Beiträge: 1296
  • Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Bringt die aber nichts, wenn nur zwei Gurte hinten sind.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert und storniert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.

Re: 4 oder 5 Sitzer?

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 333
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 303 Mal
read
wasserkocher hat geschrieben: Bringt die aber nichts, wenn nur zwei Gurte hinten sind.
...Selbst der Polo hat drei Gurte auf der Rückbank. Dreipunkt meine ich natürlich, nicht diese historisch wertvollen (?) Beckengurte.
Und ein Viersitzer war doch beim id.3 nie wirklich im Gespräch. Das alte Bild ist noch aus der Concept Car Zeit - da öffneten die hinteren Türen auch noch gegenläufig ohne B Säule und das Lenkrad fuhr auf Berührung ins Armaturenbrett.
Einfach mal die Videos vom Dezember 18 aus Südafrika veröffentlicht wurden - da sieht man oft auch einen Teil der Rücksitzbank. Es sind zwar nicht die normalen Seriensitze, die dort verbaut sind - aber an der Aufteilung selbst wird sich wohl nichts ändern.

Allerdings wäre ich auch mit vier bequemen Sitzplätzen zufrieden. 😉
ID.3 1st Edition MAX Mangangrau metallic (1st Mover) am 18.06.20 bestellt
Tesla Model 3 AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic seit 03/20

Sitzhersteller

VTom
  • Beiträge: 42
  • Registriert: Do 21. Feb 2019, 14:47
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Halb-OT: Der Hersteller der Sitze ist wohl (wieder) Adient:

https://www.freiepresse.de/zwickau/glau ... el10274738

Re: 4 oder 5 Sitzer?

Fu Kin Fast
read
ArmesSchwein hat geschrieben: Ist doch egal - viel wichtiger: passen 3 Kindersitze nebeneinander?
Sicher nicht. Jedenfalls nicht an richtiger Stelle, also nicht mit Isofix.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: 4 oder 5 Sitzer?

fabian_crl
  • Beiträge: 122
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 12:58
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Um die Diskussion mal wieder aufzunehmen: 5 Sitze sind jetzt ja klar, aber ich habe gehört, dass die 77kwh (Pro S) Version nur als 4 Sitzer kommt. Ist da was dran?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag