Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

Umfrage endete am Di 28. Mai 2019, 21:43

Ich habe mich erfolgreich registriert
68%
94
Ich habe es versucht, habe es aber noch nicht geschafft
5%
7
Ich werde mich registrieren
1%
1
Ich werde mich nicht registrieren
26%
36
Insgesamt abgegebene Stimmen: 138

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
  • spark-ed
  • Beiträge: 1787
  • Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
  • Wohnort: Sehnde
  • Danke erhalten: 173 Mal
read
Nix da von wegen auf den Fahrzeugpreis aufgeschlagen.

Die 2000kWh haben einen völlig anderen Zweck. Das ist einzig und allein ein Ionity Teaser
Es geht nur darum, die Kunden an öffentliche Ladung zu gewöhnen und möglichst schnell Nutzungsdaten zur Optimierung zu sammeln. Das ist hundert mal mehr Wert als die paar kWh.
Hört euch mal um. Abseits von den paar Prozent Freaks hier kann sich doch kaum ein in konventionellen Strukturen denkender Mensch überhaupt vorstellen, mit einem Elektro Auto jenseits der Heimzone zu fahren.

Ich wette, über die Hälfte der ID Käufer wird das Fahrzeug als zweites Fahrzeug ohne Langstreckenanspruch kaufen.
Diese Klientel muss animiert werden, auch mal die Grenzen auszutesten und die gemachten (bis dahin hoffentlich positiven) Erfahrungen zu teilen.
Das ist wichtig um den Übergang von der "Early Adaptor" zu der "Early Majority" Gruppe zu beschleunigen.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Anzeige

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
read
Sehe ich auch so....zeigen das es geht. Immer wenn ich am einsamen Tripellader hänge und neben mir 20 Stalls von Teslas besucht werden...so müsste es aussehen.

Hier mal ein link zu den FAQs We Charge
https://www.volkswagen-we.com/de/charge ... harge.html
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
  • Fraenkl
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:57
  • Wohnort: 68259 Mannheim
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Hallo,

auch wenn es etwas spät ist, hier meine Reistrierungerfahrung.

Ich konnte mich am Tag der Pressekonferenz so gegen 19 Uhr erfolgreich und ohne Probleme registrieren. Und das obwohl ich gerade im Zug saß und dank vieler Tunnel mit einigen Verbindungsabbrüchen (Mobilfunknetz nicht Zug-WLAN) zu tun hatte.

VW-ID war schon vorhanden.
Bezahlt mit KK

Jeweils ein paar Minuten nach dem Versenden meiner Eingaben bekam ich eine Email für

die Registrierung bei VW Pay,
für das Hinzufügen einer Zahlungsart
und für das Hinterlegen eines Betrags.

Kurz vor Mitternacht des selben Tags kam dann noch die Email für die Erfolgreiche Registrierung des ID.3 1st inkl. Registrierungsnummer. Zwei Tage später wurde der Betrag in meiner KK Abrechnung angezeigt. Zusammengefasst gab es also bei mir weder Verzögerungen noch doppelte oder Fehlerhafte Anmeldungen, Emails oder Abbuchungen.

Warscheinlich hatte ich einfach Glück mit dem Zeitpunkt, als die erste Welle gerade abgeebbt war.
e-Golf 300 seit 12/2017

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
read
Ich finde es gut. Wer viel auf der Autobahn fährt, zahlt viel und um ihm das E-Auto schmackhaft zu machen , verschenkt VW demjenigen 2000 kWh.
Wer wie ich fast nur zu Hause lädt, kommt mit wenig kWh/100km aus und ist auch ohne die 2000kWh glücklich.
Was soll's? Man kann nie alles haben. Klar, wäre ich froh, wenn mir VW noch den Strom zu Hause zahlen würde....
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

Marcod
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 14. Mai 2019, 20:53
read
Ich hatte 1 Tag nach der ID3 Vorstellung auch keine Probleme den ID3 Slot zu reservieren. Muss man denn unbedingt der erste sein der sich Registriert? Ist doch klar das es am Anfang einen Peak gibt. In dem Account ist ja auch klar ersichtlich ob es erfolgreich war oder nicht. Wenn man dann alles doppelt und dreifach macht kann man auch sagen das war ein Bedienerfehler :lol: 8-)

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

roland_geheim
  • Beiträge: 238
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 17:51
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
konnte ja keiner ahnen, dass die id3 vorbestellung so floppt - gerade mal 15000 stück reserviert, wovon sicher nochmals ein großer anteil wieder storniert wird...

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
read
Gefloppt würd ich nicht sagen.
15.000 Reservierungen (mittlerweile sicher über 20.000) sind ok für ein Auto von dem nicht viel bekannt ist und das erst im September vorgestellt wird.
Allerdings glaub ich auch, dass es noch einige Stornierungen geben wird wenn die Einzelheiten und der Preis bekannt sind.
Ich werde den ID3 z.B. nur kaufen wenn er v2h fähig ist, d.h. mit entsprechender Wallbox als PV-Speicher eingesetzt werden kann und nachts das Haus mit Strom versorgt. ;)
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

jhg
  • Beiträge: 449
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
15.000 finde ich für einen VW auch hoch.
VW hat eben keine Jünger, ist auch nicht notwendig.
Mal schauen was passiert wenn am Samstag die Werbekampagne startet.
Falls das wirklich der Fall ist.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Ich werde den ID3 z.B. nur kaufen wenn er v2h fähig ist, d.h. mit entsprechender Wallbox als PV-Speicher eingesetzt werden kann und nachts das Haus mit Strom versorgt. ;)
träume weiter oder frage wolfgang scholz :roll: :lol:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Wer hat sich für den VW ID.3 registriert?

USER_AVATAR
read
Ich träum gerne... :lol: :lol:
Träume sind nun mal Voraussetzung für jeglichen Fortschritt 8-)
Aber fragen wir einfach: Wolfgang was meinst du zu v2h beim id3? 8-)
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile