ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: (große W, ohne h).
Das wurde ihm hier im Forum schon hundert mal erklärt, ist zwecklos.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
roland_geheim hat geschrieben:
hu.ms hat geschrieben: Und die 1.st-alleinstellungsmerkmale wie das punkte-design auf der C-säule, die speziellen pedale oder die mehrfarbige innenraumbeleuchtung haben auch einen wert. Diese dinge kann man ja schon auf den videos auf der VW-hp sehen.
vielleicht bin ich ja schon aus dem alter heraus aber bitte wer interessiert sich ernsthaft für spezielle pedale oder mehrfarbige innenraumbeleuchtung? das sind merkmale für 20jährige, die zu 100% nicht die zielgruppe eines 1st darstellen -> für so einen schmarrn würde ich nichtmal 1 cent mehr bezahlen...
ich stimme dir voll zu - leider sind wir beide nicht die einzigen und maßgeblichen Nutzer. Wenn ich mir die diversen Automobile auf den Straßen ansehen gibt es jede Menge Leute, die bereit sind für irgendwelchen Unsinn jede Menge Kohle zu zahlen. Warum soll sich VW deren Geld nicht holen? Ich nehme mir dann ein Fzg ohne solch einen Blödsinn und lass es von denen subventionieren.
Das ist wie mit den Rauchern: Die zahlen für mich die Steuern mit und subventionieren (mein) Rentenkonto.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben:
Das ist wie mit den Rauchern: Die zahlen für mich die Steuern mit und subventionieren (mein) Rentenkonto.
Ist zwar etwas Off-Topic aber nein, tun sie nicht. Unterm Strich reichen die Steuern die Raucher zusätzlich in ihrem Leben einzahlen nicht aus um die zusätzlichen Kosten die sie im Sozialsystem verursachen zu kompensieren. Selbst wenn man das frühere Ableben und damit die geringeren Kosten für die Rentenkasse mit einrechnet.

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1137
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 233 Mal
read
Wenn ich mir die darsteller in den werbevideos auf der VW-hp so ansehe scheint die zielgruppe doch eine andere zu sein.

Und natürlich ist doch klar, dass man auf die normale serie warten kann, wenn man einzelne ausstattung der 1.st nicht bezahlen will.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.

Re: ID.3 First Edition

DomiH
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Fr 21. Jun 2019, 21:55
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Ich weiß, dass das Thema "Motorleistung" hier schon ausreichend diskutiert wurde und einige, mich eingeschlossen, wollen noch immer nicht wahrhaben, dass es die First Edition nur mit 110KW/150PS geben soll. :)

Laut dem nachfolgenden Video wird es sowohl einen Motor mit 148PS (~110kW) und 201PS (~ 150kW) geben. Interessantes Detail - der Prototyp in diesem Video hat den stärkeren Motor und den mittlere Akku!

2020 Volkswagen ID 3 driven

Diese Information decken sich mit Aussagen aus einigen anderen Videos, die ich in der Vergangenheit gesehen habe:

- Volkswagen ID.3 - AutoWeek Review
- VW ID.3 vs e-Golf (2019): Vergleich - Elektro - Zukunft
- VW ID.3: Erste Fahrt & Innovations-Check

Ich habe mir außerdem mal die Beschleunigungswerte andere E-Autos mit ähnlicher Motorleistung angeschaut:

- Kia E-Niro (150kW): 0-100 km/h in 7,8s [Quelle]
- Kia E-Soul (150 kWh): 0-100 km/h in 7,9s [Quelle]
- Hyundai Kona Elektro (150kW): 0-100 km/h in 7,6s [Quelle]
- Nissan Leaf (110 kW): 0-100 km/h in 8,8s [Quelle]

Die First Edition soll ja unter 8 Sekunden für 0-100 km/h brauchen. Diese Zahl spricht für mich ebenfalls wieder für die 150kW. In diesem Sinne - die Hoffnung lebt. ;)
VW Golf 7, Diesel
VW ID.3 reserviert

Re: ID.3 First Edition

roland_geheim
  • Beiträge: 238
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 17:51
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
ja stimmt: die werbung ist auf hip/cool für 15jährige aufgebaut - ändert trotzdem nichts daran, daß der id3 eine völlig andere zielgruppe hat: den 40+ jährigen mit einem haus & pv anlage im speckgürtel -> welcher 20jährige hat 30-40k für einen neuwagen und die 50+ generation ist in der regel sehr skeptisch dem neuen gegenüber...

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 533 Mal
read
Ich hatte bereits geschrieben dass es den 1st ab 150PS geben wird.
Die Aussage dass es den 1st ausschließlich mit 150PS gibt ist somit falsch!
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

roland_geheim
  • Beiträge: 238
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 17:51
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Nico hat geschrieben: Ich hatte bereits geschrieben dass es den 1st ab 150PS geben wird.
Die Aussage dass es den 1st ausschließlich mit 150PS gibt ist somit falsch!
welche beschleunigungswerte wird dann der 150ps 1st haben? 0-100 in 10 sekunden?
die angegebenen 0-100 in unter 8 sekunden werden ja für den 150kw gelten...

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 533 Mal
read
roland_geheim hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: Ich hatte bereits geschrieben dass es den 1st ab 150PS geben wird.
Die Aussage dass es den 1st ausschließlich mit 150PS gibt ist somit falsch!
welche beschleunigungswerte wird dann der 150ps 1st haben? 0-100 in 10 sekunden?
die angegebenen 0-100 in unter 8 sekunden werden ja für den 150kw gelten...
Dazu habe ich leider keine Infos.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

jhg
  • Beiträge: 457
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
roland_geheim hat geschrieben: und die 50+ generation ist in der regel sehr skeptisch dem neuen gegenüber...
Das sehe ich mit meinen 54 Lenzen aber deutlich anders. :-)
Ich habe den ID.3 im Mai reserviert.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag