ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

obigen
  • Beiträge: 92
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:30
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Ich glaube nicht das VW hier irgendwen bewusst stark bevorzugt hat bei der Auslieferung der ID.3 1st.
VW ist einfach nicht in der Lage oder Willens, die einmal geplante Zuordnung eines 1st zu einem Kunden (oder Autohaus) zu ändern.

Es gibt ja nicht viele verschiedene Varianten des 1st, 3 Linien, 4 Außenfarben und für den Plus 3 Inneneinrichtungen. Das ist ja gerade das Konzept beim Anlauf der ID.3., die Varianten in der Produktion gering zu halten. VW hätte aber nun wirklich die Prebooker mit ZV entsprechend der Reihenfolge der verbindlichen Bestellung bedienen müssen. Wenn also ein 1st fertig geflasht und aufbereitet wurde, dann hätte man erst die endgültige Zuordnung zu den Kunden machen sollen.
So wie VW es jetzt macht ist es reiner Zufall, wer wann sein Auto bekommt. Dann steht bei einem Händler z.B. genau die 1st Variante, die meiner Bestellung entspricht. Ich bekomme ihn aber nicht weil er eine andere FIN hat als mein zugeteilter 1st. Das da dann Frust aufkommt ist nur verständlich.

VW hat einfach nichts getan, um die vorhersehbaren Problem (es ist ja nicht vom Himmel gefallen, dass die vorproduzierten Autos noch geflasht werden mussten und dass dann durch die lange Standzeit ebenfalls eine Aufbereitung stattfinden musste) für den Kunden zufriedenstellend zu lösen.
ID.3 Pro Performance Business + WP, SW0564
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 934
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 365 Mal
read
Es wurde keiner gezwungen das Auto jetzt schon zu nehmen. Das hat jeder freiwillig unterschrieben anstatt bis Januar zu warten.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger

Re: ID.3 First Edition

mtbsteve
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 314 Mal
read
so stimmt das aber nicht.
Als ich Anfang Juli unterschrieben hatte, gab es die Option Auslieferung im September mit ZV und den bekannten Software Limitationen, oder Auslieferung in Q4 ohne ZV und mit kompletter Software.
Das ganze hat sich halt stillschweigend verschoben in Q4 mit ZV.
1st Max. AHK nachgerüstet. Software 0792 seit dem 14.3. Elli Pro wallbox, 8000km ohne nennenswerte Probleme bisher.

Re: ID.3 First Edition

obigen
  • Beiträge: 92
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:30
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Natürlich wurde keiner gezwungen das Auto jetzt schon zu nehmen.
Aber in der ZV steht "Zirka 3 Monate vor der breiten Markteinführung können Sie schon im September Ihren ID.3 mit nach Hause nehmen und Mitglied des 1st Mover Clubs werden". Es geht doch darum, dass der 1st noch nicht allen mit ZV geliefert wurde.
ID.3 Pro Performance Business + WP, SW0564

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
VR46 hat geschrieben: Es wurde keiner gezwungen das Auto jetzt schon zu nehmen. Das hat jeder freiwillig unterschrieben anstatt bis Januar zu warten.
Denen, die unterschrieben haben, wurde das Auto aber "im September" zugesichert (und nein, da steht nicht mehr 'unverbindlich' dran). Das war für viele überhaupt der Grund zu unterschreiben, mich eingeschlossen.
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: ID.3 First Edition

gru20
read
VR46 hat geschrieben: Es wurde keiner gezwungen das Auto jetzt schon zu nehmen. Das hat jeder freiwillig unterschrieben anstatt bis Januar zu warten.
es geht darum in welcher reihenfolge ausgeliefert wird, unter den käufern mit ZV. und genau da läuft es durcheinander. ich bin zum beispiel ein nachrücker, also kein echter frühbucher, und habe mein auto aus dem sogenannten pool seit 23.9. einige leute die in 2019 reserviert hatten, und im juni ihre bestellung dann vollzogen haben, sind bis heute ohne fahrzeug. und das ist murks.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 934
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 365 Mal
read
Alles so wie es überall läuft. Absolut immer und überall das gleiche. So what.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ich fand es schon befremdend, dass bereits auf der Bestellung am 18.06. die FIN draufstand... Da kommt VW dann natürlich nicht so ohne weiteres von weg. Mir hätte irgendein weißer ID3 1ST Max gereicht, ich kann mir aber vorstellen dass es so manche gibt, die dann bei Auslieferung genau auf die einmal genannte FIN pochen...

Und dass die internen VW-systeme diese Zuordnung halt brauchen. Da wird im Prozess nix ohne die FIN gehen.
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: ID.3 First Edition

Turing
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Fr 7. Aug 2020, 18:24
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
obigen hat geschrieben: Ich glaube nicht das VW hier irgendwen bewusst stark bevorzugt hat bei der Auslieferung der ID.3 1st.
VW ist einfach nicht in der Lage oder Willens, die einmal geplante Zuordnung eines 1st zu einem Kunden (oder Autohaus) zu ändern.
Das sieht für mich aber schon anders aus. Die ganzen Youtuber haben ihre Autos auch zuerst bekommen, also möglich ist es offenbar schon die Reihenfolge anzupassen.
ID.3 1st Plus weiß

Re: ID.3 First Edition

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
In meiner AB/ZV stand nur unverbindlich Q4/2020 am ende ist es dennoch Ende September geworden
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag