ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1120
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Habe mir ja eine 1.st reserviert und den tausender bezahlt.
Damit sollte ich ein fahrzeug aus dem ersten produktionsmonat in dem kundenfahrzeuge gebaut werden bekommen.
Schätze mal, die produktion der kundenfahrzeuge startet nicht vor april 20.
Der zeitraum vom angekündigten "produktionsbeginn" nov.19 bis dahin wird benötigt für den produktionsanlauf - ist ja eine ganz neue plattform + antrieb - tausende von werkswagen, mit denen nochmals ein großserientest über den winter läuft und die vorführwagen für die händler.

Gestern war ich wieder mit meinem Yeti + MTB unterwegs. Wenn ich mich bezüglich des MTB-transportes im fahrzeug bei umgelegten rücksitzlehnen (einfach rein - laufräder müssen nicht ausgespannt werden) mit dem ID.3 verschlechtere, kommt er nicht in frage. Auch weil ich mich z.b. beim gartenabfalltransport und im winter beim ski-transport im auto an die für mich perfekten maße des Yeti gewohnt habe. Vor 6 jahren habe ich ihn ja genau aus diesem grund sowie der höheren sitzposition und dem komfortableren einstieg ausgesucht.
Also werde ich das vorführfahrzeug beim händler abwarten und diesen mit Yeti + meterstab besuchen.
Möglicherweise werde ich auf Q4 e-tron oder ähnliches von skoda zusätzlich ein jahr oder noch länger warten müssen.
Evtl. kommt ja von VW auch noch was in Tiguan-bauform - früher als geplant. Wenn entsprechende nachfrage da ist.
Die pratische nutzung steht bei mir an erster stelle - ein e-antrieb kann diese erste priorität nicht verdrängen.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber
Anzeige

Preisnachlass / Rabatt

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 796
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Hallo,

mich würde interessieren wie ihr den Händler-Rabatt für den ID.3 1st einschätzt.
VW wird demnächst neue Verträge mit den Händlern abschließen.
Mein letzter Autoneukauf ist über 10 Jahre her, damals gab es beim Audi-Händler einen Rabatt von ca. 14% auf den Listenpreis.
Mit ist bekannt, dass es ein Fördergeld für den ID.3 1st in Höhe von 4000,-€ geben wird (2000,-€ vom Bund und 2000,-€ von der Autoindustrie).
Wird es darüber hinaus einen Händler-Rabatt geben? -Was meint ihr?
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: Preisnachlass / Rabatt

rsiemens
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Nico hat geschrieben: Hallo,

mich würde interessieren wie ihr den Händler-Rabatt für den ID.3 1st einschätzt.
VW wird demnächst neue Verträge mit den Händlern abschließen.
Mein letzter Autoneukauf ist über 10 Jahre her, damals gab es beim Audi-Händler einen Rabatt von ca. 14% auf den Listenpreis.
Mit ist bekannt, dass es ein Fördergeld für den ID.3 1st in Höhe von 4000,-€ geben wird (2000,-€ vom Bund und 2000,-€ von der Autoindustrie).
Wird es darüber hinaus einen Händler-Rabatt geben? -Was meint ihr?
Geht davon aus, dass es - wie bei Tesla - keine weiteren Rabatte gibt. VW versucht soviel wie möglich, direkt abzuwickeln und den Händler außen vor lassen
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- Am 3.3.2020 eUp bestellt
- Ab 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp

Re: ID.3 First Edition

CaptainPicard
  • Beiträge: 815
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Die VW-Kundschaft ist aber eine andere als die von Tesla, Rabatte bzw. das Verhandeln des Preises mit dem Händler sind Tradition. Allerdings wird es natürlich auch von der Nachfrage abhängen, je höher die ist desto weniger Spielraum wird es geben abseits von Kleinigkeiten.

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3088
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
CaptainPicard hat geschrieben: Die VW-Kundschaft ist aber eine andere als die von Tesla, Rabatte bzw. das Verhandeln des Preises mit dem Händler sind Tradition. Allerdings wird es natürlich auch von der Nachfrage abhängen, je höher die ist desto weniger Spielraum wird es geben abseits von Kleinigkeiten.
die Frage ist, ob 'wir' in DACH davon etwas haben.
VW produziert in Zwickau für ganz Europa und das für vw/audi/seat/seat ,... und wird zunächst einmal den Nachfrageüberhang in N/Dk/NL befriedigen müssen. Die gieren - gestützt von guter Förderung - nach preiswerten Fahrzeugen. Eventuell bleiben für D gar nicht so viele Fahrzeuge übrig.
VW muss nur EIN Soll erfüllen - ausreichend c02-Kompensationsfahrzeuge für die teuren Verbrenner.

Vermutung: VW hat die Bundesregierung darum gebeten, die Förderung NICHT extrem hochzufahren, damit man die gesamten Nachfrage überhaupt befriedigen kann.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Preisnachlass / Rabatt

LordAKA
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 14. Mai 2019, 23:51
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
rsiemens hat geschrieben:
Geht davon aus, dass es - wie bei Tesla - keine weiteren Rabatte gibt. VW versucht soviel wie möglich, direkt abzuwickeln und den Händler außen vor lassen
Glaube ich nicht, da Du mit dem Händler den Vertrag machst und nicht mit VW. Also ggf. sind nochmal 10 % drin.

Re: Preisnachlass / Rabatt

Wasch
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Do 6. Dez 2018, 16:28
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
LordAKA hat geschrieben:
rsiemens hat geschrieben:
Geht davon aus, dass es - wie bei Tesla - keine weiteren Rabatte gibt. VW versucht soviel wie möglich, direkt abzuwickeln und den Händler außen vor lassen
Glaube ich nicht, da Du mit dem Händler den Vertrag machst und nicht mit VW. Also ggf. sind nochmal 10 % drin.
Die Händler bekommen neue Verträge, die eine deutlich geringere Marge beinhalten, der Händler übernimmt quasi nur noch die Auslieferung.
10% werden da sicher nicht mehr drin sein.

Gruß
Wasch

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
Die Händler erhalten aber auch eine Provision für alle vom Kunden online getätigten Käufe, wenn sie der vom Kunden genannte Haupthändler sind. Damit erzeut ein Autoverkauf ggf. auch später noch Umsätze, ohne dass man dafür etwas getan hat.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

zitic
  • Beiträge: 2881
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Es war ja offenkundig, dass das Händlersystem nicht mehr wirklich funktioniert, wenn Tesla frei agieren kann und der Kunde da weniger verlangt. Das System war ja vorher schon am Ende. Da man Stammklientel natürlich nicht komplett aufgeben kann, hat man dann diesen Kompromiss gefunden.

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3088
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
zitic hat geschrieben: Es war ja offenkundig, dass das Händlersystem nicht mehr wirklich funktioniert, wenn Tesla frei agieren kann und der Kunde da weniger verlangt. Das System war ja vorher schon am Ende. Da man Stammklientel natürlich nicht komplett aufgeben kann, hat man dann diesen Kompromiss gefunden.
ich würde es umgekehrt sehen:
Das Kundenpotential, dass eine 50.000-Euro-Investition im Internet per Konfigurator abnickt ist sehr beschränkt.
Der Kundenkreis, der die Betreuung eines Händlers goutiert ist deutlich größer.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag