ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

EFahrer
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Di 21. Jul 2020, 21:17
  • Wohnort: Potsdam
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Geht mir genauso! Ich freue mich sehr auf das Auto und bin auch wirklich überzeugt, dass es gut ist. Aber das Vorgehen von VW ist doch sehr frustrierend. Zu den genannten Ärgerlichkeiten (v.a. die immer spätere Auslieferung) kommen ja auch das anfängliche Hin- und Her und die unveränderten Unklarheiten bei der Ausstattung hinzu (ich erinnere nur an die Diskussion hier zum Soundsystem). Außerdem ist der Kundenservice bei Anfragen seeeehr langsam (wenn überhaupt gibt es eine Antwort frühestens nach vier Wochen). Hoffe mal, dass das beim 1st-Mover Club anders wird... Sorry, aber musste auch mal den Ärger ablassen.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3088
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
Die Ansprüche an VW scheinen mir sehr -um nicht zu sagen extrem - hoch.
Die Lieferung ist für den Sommer angesagt worden - jetzt geht es Mitte September los. Es ist auch klar, wie es zunächst weiter geht.
Dass Corona ein bisschen sehr dazwischen gefunkt hat - kann man das nicht als gute Entschuldigung für ein paar Wochen Verzögerung akzeptieren?

Wenn ich sehe, wie geduldig im Nachbarthread die Empfänger des e-corsa oder e-208 klaglos alle möglichen und unmöglichen Verzögerungen hinnehmen und einen ganzen Berg technischen Unpässlichkeiten lächelnd ertragen ..
Warum denn gegenüber VW solch eine Riesenerwartung? Ich verstehe es wirklich nicht.
Warum bei Tesla solch eine irre Leidensfähigkeit - gegenüber VW nicht mal ein bisschen Geduld.

Es kommt doch alles .. und ein paar Missverständlichkeiten halte ich wirklich für Nickeligkeiten.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 296
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Alles wird gut, nur eben a bissel später :roll:
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure und Elli Pro Wallbox je 11KW - ID.3 1.ST Max im 1st Mover club ist bestellt :D - e-Up Style als 2. Wagen

Re: ID.3 First Edition

gekfsns
  • Beiträge: 2973
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 632 Mal
  • Danke erhalten: 374 Mal
read
Also ich kann mich nicht erinnern, dass je ein anderer Hersteller den Start eines neuen Fahrzeugs so vergeigt hat. Wo monatelang Fahrzeuge im Dreck herumstehen und nur auf eine Software warten und die Kunden dem Händler, sorry Vermittler, erklären müssen, wie sie die Bestellung ins System eintippen können, sodass das Fahrzeug noch rechtzeitig kommt. Ich bin heiß auf das Auto und mache nur deshalb das Theater mit. Ähnlich wie bei Tesla, wo man auch über die eine oder Schwäche hinwegsieht, weil's keine Alternativen gibt.
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: ID.3 First Edition

Ilmtalhans
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Do 19. Okt 2017, 18:47
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Ich freue mich riesig auf das Auto, aber warum man die Autos so lange teilweise in Dreck stehen lässt, kann ich nicht verstehen. (Corona ist nicht an allem Schuld)
Da wäre er in meiner Garage besser aufgehoben😀
Und ich finde schon das man etwas Kritik üben darf, wenn VW die Händler so schlecht informiert, meiner ist total ahnungslos.
Und nachdem ich noch nichts bekommen habe, gehe ich bei mir inzwischen nicht mehr von September aus, lasse mich aber gerne überraschen.

Re: ID.3 First Edition

Bombadil
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 14. Mai 2020, 11:17
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Bei aller berechtigter Kritik an der Informationspolitik von VW: Es gibt Holschulden und Bringschulden. Nachdem einige Händler (darunter auch meiner) relativ gut informiert sind und andere scheinbar im Tal der Ahnungslosen wohnen, kann es nicht nur an VW allein liegen.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ilmtalhans hat geschrieben: Eine Werbekampagne läuft ja auch noch nicht.
Ohne Europameisterschaft kann man schlecht Fußball Werbung schalten.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Stimmt nicht, habe eben ein Werbevideo von VW gesehen, leider kann ich es aufgrund der Grösse nicht hochladen.
ID.3 1St Max gletscherweiss

Re: ID.3 First Edition

Musikhattu
  • Beiträge: 103
  • Registriert: Di 20. Nov 2018, 17:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Nochmal zur Erklärung der "Halde"
Die Vorproduktion der 30000 1st wurde so schon vor ca. 2 Jahren geplant um im Frühsommer 2020 mit einem "Big Bang" auf dem Markt zu kommen.
Damals wurde von einer Markteinführung zur EM 2020 (Juni/Juli 2020) ausgegangen, als große Werbeplattform sollte die Fußballeuropameisterschaft dienen.
Der ID.3 soll mit dieser Vorproduktion schlagartig Europaweit präsent werden und nicht nur in kleinen Dosen, wie bei PSA oder anderen Herstellern auf den Markt tröpfeln.
Jetzt kam unglücklicherweise Corona dazwischen, die Vorproduktion stoppte, u.a. zog LG Entwickler (AR HUD) zurück nach Südkorea, spanische Montagespezialisten fehlten bis in den Mai hinein, Softwareprobleme beschleunigten den Marktstart auch nicht gerade.
Alles in allem finde ich die 10 Wochen Verzögerung dafür noch im Rahmen.
Schlimmer find ich das die vorproduzierten Fahrzeuge dadurch leider noch länger stehen müssen. Die ersten Kundenfahrzeuge wurden wohl schon im Februar gebaut.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
@GTE-Sam Link? :-)
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag